Floket Haarserum gegen Haarausfall im Test - Erfahrungsbericht Floket Haarserum gegen Haarausfall im Test - Erfahrungsbericht
Haarpflege

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im Test

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im Test: Der Fachbegriff für Haarausfall lautet Alopezie und es bedeutet, dass bis zu 60% der Haare an einer Stelle ausfallen. Dünner werdendes Haar ist für Männer und Frauen gleichermaßen ein Problem und nagt am Selbstbewusstsein. Es gibt viele sogenannte Wundermittel am Markt, wobei nicht alle das halten können, was sie versprechen.

-Anzeige-

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im Test

Wir erhielten eine Anfrage von Floket Haarserum, ob wir Interesse daran hätten, dieses Produkt zu testen. Stefan hat in Punkto Haarausfall keine Probleme. Er ist mit Haarwuchs gesegnet, was ich zu meinem Bedauern leider nicht behaupten kann. Meine Haare sind von Natur aus dünn und fein und leider neige ich auch zu Haarausfall. Aus diesem Grund war ich natürlich gerne bereit, das Floket Haarserum unter die Lupe zu nehmen.

GEWINNSPIELZEIT !!!

Nicht nur das :) Wir haben auch ein Floket Haarserum im Wert von 60 Euro für ein Gewinnspiel zur Verfügung gestellt bekommen. Die Verlosung läuft noch bis zum 27.12.2015 und hier kannst du daran teilnehmen:

Floket Haarserum Gewinnspiel

Wissenswertes über das Unternehmen

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im TestDie Erfolgsgeschichte von Floket Haarserum begann in den Ländern des östlichen Mittelmeeres. Die dort lebenden Menschen haben sich ein außerordentliches Wissen über die Pflanzenkunde angeeignet und dieses an die nachfolgenden Generationen weitergegeben.

Eine der Mitbegründerinnen von Floket fiel bei einem Besuch in diese Länder auf, dass die dort lebenden Frauen alle eine volle Haarpracht ihr Eigen nennen konnten. Als Friseurin und auch weil sie selber unter Haarausfall litt, fragte sie die Frauen nach deren Geheimnis. Die Antwort darauf war ein Öl, welches die Frauen aus der Natur gewonnen.

Sie benutzte fortan dieses Öl und nach zwei Wochen fühlten sich ihre Haare bereits gestärkt, voller und glänzender an. Sie testete das Öl auch bei anderen Bekannten und auch hier besserte sich die Haarstruktur.

Das Geheimnis des Haarserums ist der hohe Qualitätsanspruch, sowie die natürliche Formel des Produkts. Es wird trotz moderner Herstellungsverfahren Wert auf die Ursprünglichkeit und die Erhaltung der Natürlichkeit des Haarserums gelegt.

Zusammengefasst bedeutet das:

  • naturbelassenes Nährstoff Konzentrat
  • pflanzlich hergestellt
  • frei von chemischen Zusätzen
  • hergestellt nach überlieferten Rezepturen
  • keine Tierversuche

Das Floket Haarserum im Detail

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im Test

Die optische Aufmachung des Haaröls wirkt sehr hochwertig und edel. Die Aufschrift und der Verschluss sind passend zur Farbe des Öls in Gold gehalten, was mir sehr gut gefällt. Die Form der Flasche in Verbindung mit der Schrift und den Farben harmonieren perfekt zueinander.

Da es sich bei dem Haarserum um ein pflanzliches Öl handelt, riecht es auch dementsprechend. Man kann es mit dem Geruch eines Pflanzenöls vergleichen, was zunächst etwas ungewohnt für ein Haarmittel erscheint. Der Duft wurde nicht durch chemische Zusätze verfälscht, was ich persönlich sehr ehrlich finde.

Inhaltsstoffe:[spoiler]Olea europaea / Capsium Frutescens Extrakt / Cinnamonum Zeylanicum Extrakt / Rosmarinus Officinalis Extrakt / Allium Sativum Extrakt / Urtica Dioica Extrakt[/spoiler]

Preis: aktuell 60,00 €

Wie wirkt das Floket Haarserum?    

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im Test

Es handelt sich hier um ein naturbelassenes Nährstoff Konzentrat. Diese exklusive Rezeptur wurde speziell zur Kräftigung der Haare und zur Pflege der Haarwurzeln entwickelt.

Sie beinhaltet Extrakte der Pflanze “Urtica dioica” (große Brennessel), welcher viele heilende Wirkungen zugesagt werden. Sie enthält ein einzigartikes Mikronährstoffspektrum welches traditionell gegen Haarausfall eingesetzt wird.

Weiterhin ist im Konzentrat der Wirkstoff Capsaicin enthalten, welcher aus Paprikasorten gewonnen wird. Dieser Inhaltsstoff unterstützt den Austausch und die Aufnahme von Nährstoffen und regt die Durchblutung an.

Allium Sativum Bulb Extract ist ein weiterer Wirkstoff des Haarserums. Es ist ein aus der Zwiebel und dem Knoblauch gewonnenes Extrakt und verleiht der Kopfhaut Geschmeidigkeit.

Rosmarinus Officinalis Extrakt wird aus Rosmarin Blättern gewonnen, welcher kräftigend und antimikrobiell wirkt.

Das Floket Haarserum in der Anwendung*:

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im Test

Laut Herstellerhinweis habe ich meine Haare gescheitelt und das Haarserum mit Hilfe der Pipette auf die Kopfhaut aufgeträufelt. Dabei habe ich darauf geachtet, dass ich das Öl direkt auf die Kopfhaut auftrage. Pro Anwendung sollte man etwa 10 gefüllte Pipetten auf die Problemstellen tröpfeln, was ca. 6 ml entspricht.

Anschließend habe ich das Konzentrat auf in Kopfhaut einmassiert und es für 30 Minuten einwirken lassen. Es wird darauf hingewiesen, dass bei den ersten Anwendungen ein leicht brennendes Gefühl zu spüren sein kann, bei mir war das aber nicht der Fall. Ich spüre ein leichtes Kribbeln, was aber keinem Brennen entspricht.

Nach der Einwirkzeit habe ich meine Haare 2-3 mal shampooniert um es vom Geruch des Floket Haarserums zu befreien.

Hinweise des Herstellers*:[spoiler]

Es kann beim den ersten Anwendungen die Kopfhaut ein leicht  brennendes Gefühl hervorrufen, aber laut gemachten Dermatologischen Tests hat es bis jetzt bei keinen Probanden zur Reizungen geführt, aber wenn es zu stark brennt und es unerträglich wird, sollten Sie sofort die Haare gründlich waschen. Eventuell ihren Arzt kontaktieren.

WICHTIG

der Kontakt mit dem Augen ist immer zu vermeiden, besonders beim Haare waschen. es kann brennen. Falls es in den Augen kommt, reichlich mit Wasser spülen. Eventuell ihren Arzt kontaktieren.

Trocken und dunkel lagern.

[/spoiler]
Fazit zum Floket Haarserum gegen Haarausfall

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im TestIch verwende das Produkt jetzt seit 2 Monaten und habe es 1x wöchentlich aufgetragen. Die ersten Male konnte ich noch keinen Unterschied feststellen. Etwa nach 4 Wochen bemerkte ich, dass sich mein Haarausfall verringert und sich meine Haare auch kräftiger anfühlen.

Jetzt, nach 2 Monaten Anwendungsphase kann ich sagen, dass sich mein Haarausfall tatsächlich verbessert hat. Ich verliere zwar immer noch Haare, aber bei Weitem nicht mehr so viele als vor Beginn der Anwendung.

Im Stirnbereich bildet sich seit Kurzem zu meiner Freude ein leichter Flaum und ich hoffe, dass an diesen Stellen die Haare noch weiter wachsen werden. Vorher waren dort schon sehr dünne Stellen und es wäre fantastisch für mich, würde sich der Haarwuchs noch weiter verbessern.

Nebenwirkungen konnte ich keine feststellen und ich werde das Produkt auch weiterhin verwenden. Das Haarserum ist für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet und eine Flasche reicht für etwa 3-4 Monate aus.

Das ist eine erste Prognose und diese lässt auf jeden Fall hoffen, dass sich meine Haarstruktur noch weiter verbessern wird. Ich denke, das Produkt ist für all diejenigen geeignet, die unter Haarausfall leiden und/oder ihre Haarstruktur verbessern möchten. Ob es auch denjenigen hilft, welche bereits kahle Stellen haben, kann ich leider nicht beurteilen.

Normalerweise würde ich einen halben Stern wegen des Geruchs abziehen. Da es sich hier um ein Naturprodukt handelt und keine Tierversuche durchgeführt werden, relativiert es sich wieder. Die positiven Aspekte überwiegen auf alle Fälle und daher vergebe ich gerne 5 von 5 möglichen Sternen.

Vielen Dank an Floket Haarserum, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Beauty. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen: Floket Haarserum

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im Test
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

You Might Also Like

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

2 Comment

  1. Reply
    Katrin
    14. Dezember 2015 at 14:54

    Hallo Manuela,

    das klingt ja gut 😉 ab und an habe ich auch Haarausfall, manchmal denke ich es liegt an meiner Allergie 🙁 … ich weiß es nicht,aber ständig sucht man etwas, um das Ganze aufzuhalten – viell.wäre das was ?! OK, da muss ich mal schauen 😉

    LG Katrin

    1. Reply
      tessatest
      16. Dezember 2015 at 11:38

      Hallo Katrin, ja das Mittel stoppt zwar bis jetzt den Haarausfall nicht ganz, aber es ist deutlich besser bei mir geworden und ich hoffe, dass der Haarausfall vielleicht irgendwann ganz gestoppt ist 🙂 lg, Manuela

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihr Nutzerverhalten auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert.  Ich stimme zu,  Ich stimme nicht zu
658
%d Bloggern gefällt das: