Browsing Category

Vegetarische Produkte

Lebensmittel & Getränke, Vegetarische Produkte

Gutfried Veggie Produkte im Test

Gutfried Veggie Produkte im Test: Vegetarische Produkte haben mittlerweile ihren Stammplatz in den Supermarkt Regalen. Die Anhänger der fleischlosen Kost werden immer mehr und so verwundert es auch nicht, dass Firmen wie Gutfried ihr Sortiment um Wurstspezialitäten ohne Fleisch erweitern.

-Anzeige-

Wissenswertes über das Unternehmen:

gutfried veggie“Gutfried ist gut für mich” – diesen Slogan kennt wohl so gut wie jeder. Die Marke ist bekannt für ihre Spezialitäten aus Geflügel. Unter dem Motto “Gutes ohne Fleisch” hat das Unternehmen jetzt ihre Angebotspalette um vegetarische Produkte erweitert. Auch das Logo wurde dafür extra ein wenig verändert. Statt der bekannten Henne findet sich bei den Veggie Produkten ein grüner Pfeil wieder.

Weitere Informationen und alle Produkte von Gutfried findest du auf deren Webseite. 

Gutfried Veggie Produkte

Für unseren Test erhielten wir folgende Gutfried Veggie Produkte:

gutfried veggie produkte test bericht erfahrung

  • Gutfried Veggie Schinkenwurst
  • Gutfried Veggie Mortadella
  • Gutfried Veggie Fleischwurst
  • Gutfried Veggie Rostbratwürstchen

Die Gutfried Veggie Schinkenwurst

gutfried veggie produkte vegetarische schinkenwurst test bericht erfahrung

Zutaten:[spoiler]Trinkwasser, Rapsöl 15%, Hühnereieiweißpulver 7%, Sojaproteinisolat 3%, Speisesalz, Gewürze, Gewürzextrakte, natürliche Aromen, Saccharose, Verdickungsmittel: Verarbeitete Eucheuma-Algen, Johannisbrotkernmehl, Xanthan; Säuerungsmittel: Citronensäure, Farbstoff: Beta-Carotin, Antocyane, natürliches Aroma. Kann Spuren von Gluten enthalten.[/spoiler]

Nährwerte pro 100 g: [spoiler]

Energie715 kJ/
172 kcal
Fett14 g
davon gesättigte Fettsäuren1,2 g
Kohlenhydrate3,6 g
davon Zucker2,8 g
Eiweiß8 g
Salz2,5 g

[/spoiler]

Die vegetarische Schinkenwurst von Gutfried wird auf einer Basis aus Eieiweiß und Rapsöl erzeugt. Von der Optik her ist sie der konventionellen Schinkenwurst recht ähnlich, wenn auch die typischen Schinken-Einlagen nicht ganz so gut “nachgeahmt” wurden.

gutfried veggie produkte schinkenwurst vegetarisch test bericht erfahrung

Die Konsistenz ist die der normalen Wurst relativ nahe gekommen, sie ist etwas fester als herkömmliche Wurst aus Fleisch. Der Geschmack konnte mich komplett überzeugen, Stefan war von der Veggie Schinkenwurst allerdings weniger begeistert. Er findet sie zu fade und zu wenig gewürzt, so verschieden sind die Geschmäcker.

Die Gutfried Veggie Mortadella

gutfried veggie produkte vegetarische mortadella test bericht erfahrung

Zutaten:[spoiler]Trinkwasser, Rapsöl 14%, Hühnereieiweiß 10%, Speisesalz, Dextrose, Gewürze, Verdickungsmittel: Xanthan, Johannisbrotkernmehl, Carrageen; natürliches Aroma, Gewürzextrakte, Säuerungsmittel: Citronensäure, Säureregulatoren: Kaliumlactat, Natriumacetat; Citronensaftpulver, färbendes Lebensmittel: Süßkartoffelkonzentrat, Farbstoff: Carotin. Kann Spuren von Soja und Gluten enthalten.[/spoiler]

Nährwerte pro 100 g: [spoiler]

Energie739 kJ/
178 kcal
Fett14 g
davon gesättigte Fettsäuren1,5 g
Kohlenhydrate6 g
davon Zucker2,4 g
Eiweiß7 g
Salz2,2 g

[/spoiler]

Die vegetarische Mortadella von Gutfried wird – genauso wie die Schinkenwurst – auf einer Basis von Eieiweiß und Rapsöl hergestellt. Sie ist optisch nicht von einer Mortadella aus Fleisch zu unterscheiden.

gutfried veggie produkte mortadella vegetarisch test bericht erfahrung

Die Konsistenz ist auch hier wieder etwas fester als bei herkömmlicher Mortadella. Geschmacklich waren wir uns diesmal auch einig. Sie ist fein gewürzt und wüßte man es nicht, so würde man nicht merken, dass es sich hier um eine Veggie Mortadella handelt.

Die Gutfried Veggie Fleischwurst

gutfried veggie produkte vegetarische fleischwurst test bericht erfahrung

Zutaten:[spoiler]Trinkwasser, Rapsöl 14%, Hühnereiweißpulver 10%, Speisesalz, Dextrose, Gewürze, Verdickungsmittel: Xanthan, Johannisbrotkernmehl, Carrageen; natürliches Aroma, Gewürzextrakte, Säuerungsmittel: Citronensäure, Säureregulatoren: Kaliumlactat, Natriumacetat; Citronensaftpulver, färbendes Lebensmittel: Süßkartoffelkonzentrat, Farbstoff: Carotin, Rauch. Wursthülle nicht zum Verzehr geeignet. Kann Spuren von Soja und Gluten enthalten.[/spoiler]

Nährwerte pro 100 g: [spoiler]

Energie693 kJ/
167 kcal
Fett14 g
davon gesättigte Fettsäuren1,4 g
Kohlenhydrate3,3 g
davon Zucker2,6 g
Eiweiß7 g
Salz2 g

[/spoiler]

Die vegetarische Fleischwurst von Gutfried war die Überraschung schlechthin. Bereits beim Öffnen der Verpackung strömte uns der bekannte Duft von Fleischwurst entgegen. Wir haben daraus einen Wurstsalat zubereitet.

gutfried veggie produkte fleischwurst vegetarisch test bericht erfahrung

Bei der vegetarischen Fleischwurst Variante wurde absolut alles richtig gemacht. Die Konsistenz passt, der Geruch stimmt und der Geschmack ist einfach lecker. Die Fleischwurst ist definitiv unser Highlight aus dem Gutfried Veggie Sortiment.

Die Gutfried Veggie Rostbratwürstchen

gutfried veggie zwerge vegetarische rostbratwürste test bericht erfahrung

Zutaten:[spoiler]Trinkwasser, Sonnenblumenöl 19%, Sojaeiweißerzeugnis 12%, Hühnereieiweißpulver 5%, Meersalz, Dextrose, Gewürze, Gewürzextrakte, Würze, Kräuter, Lauch. Kann Spuren von Senf, Sellerie und Gluten enthalten.[/spoiler]

Nährwerte pro 100 g: [spoiler]

Energie992 kJ/
239 kcal
Fett19 g
davon gesättigte Fettsäuren1,7 g
Kohlenhydrate1 g
davon Zucker0,5 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß15,5 g
Salz1,4 g
[/spoiler]

Die Veggie Zwerge werden auf Basis von Sojaeiweiß, Eieiweiß und Sonnenblumenöl erzeugt. Im rohen Zustand sehen die vegetarischen Rostbratwürstchen tatsächlich aus wie eine Bratwurst aus Fleisch.

gutfried veggie produkte veggie zwerge bratwurst test bericht erfahrung 2

Beim Braten haben wir festgestellt, dass sie die typische braune Farbe von Rostbratwürstchen nicht wirklich erreichen. Auch von der Konsistenz her gefallen sie uns nicht so gut. Sie haben eine relativ feste Haut, dafür aber ein weiches Innenleben. Diese Tatsache und auch der relativ fade Geschmack konnten uns leider nicht überzeugen. Hier würden wir uns von Gutfried wünschen, dass sie noch etwas an beiden Punkten arbeiten und die Veggie Bratwürste dahingehend verbessern.

Fazit Gutfried Veggie Produkte

gutfried veggie produkte test bericht erfahrung

Gutfried steht seit jeher für moderne, fettarme und eiweißreiche Ernährung. Mit dem neuen Veggie Sortiment bietet es nun fleischlose Produkte an, ohne dabei den Geschmack aus den Augen zu verlieren. Wir finden es gut, dass Gutfried nun auch vegetarische Wurst anbietet.

Zu den Preisen kann ich aktuell noch keine Angaben machen, da ich keine verlässlichen Quellen im Internet gefunden habe.

Die Produkte konnten uns bis auf die Veggie Zwerge alle überzeugen. Die beiden Wurstvarianten und die Fleischwurst sind ein fleischloser Genuss ohne Reue. Beim Geschmack und der Konsistenz der Vegetarischen Rostbratwürstchen ist aus unserer Sicht noch Luft nach oben.

Daher erhalten die Gutfried Veggie Produkte von uns 4 von 5 möglichen Sternen.

Vielen Dank an Gutfried, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Lebensmittel & Getränke/vegetarische Produkte. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit
Gutfried Veggie Produkte im Test
[Durchschnitt] (100%) 3 Bewertung[en]

Bio Produkte, Lebensmittel & Getränke, Vegetarische Produkte

Peter Burr Naturprodukte im Test

Peter Burr Naturprodukte im Test: Sich gesund zu ernähren wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Viele greifen daher auf Produkte aus der Natur zurück und wählen ganz bewusst gesunde Nahrungsmittel. Auch bei der Körperpflege oder der inneren Gesundheit achten viele auf hochwertige Mittel aus der Natur.

-Anzeige-

Aus dem Sortiment von Peter Burr Naturprodukte durften wir frei wählen und haben uns für vier verschiedene Artikel entschieden, die wir dir heute näher vorstellen werden.

Wissenswertes über das Unternehmen

peter burr naturproduktePeter Burr bietet in seinem Online Shop eine zahlreiche Auswahl an hochwertigen Produkten aus der Natur an. Dabei konzentriert sich das Unternehmen nicht nur auf hochwertige Lebensmittel. Im Sortiment finden sich unter anderem auch Produkte zur Körperpflege, biologische Wasch- und Reinigungsmittel, Trockenobst und viele weitere qualitativ hochwertige Artikel aus der Natur.

Viele weitere Informationen und natürlich das komplette Sortiment an Naturprodukten findest du auf der Webseite

Folgende vier Produkte haben wir uns aus dem Peter Burr Naturprodukte Shop ausgesucht:
pb naturprodukte test bericht erfahrung shop peter burr

  • Agavendicksaft 250 ml
  • Topinambur 175 g
  • Bio Kürbiskernsalz 150 g
  • Kokos Mandel Creme vegan 250 g

Die Peter Burr Naturprodukte im Einzelnen vorgestellt:

pb naturprodukte test bericht erfahrung shop peter burr 5Agavendicksaft ist eine optimale und gesunde Alternative zu Zucker und bietet folgende Vorteile:

• starke Süßkraft
• Diabetiker geeignet
• hält Feuchtigkeit – ideal für Backwaren
• wird in der Trennkost als neutral bewertet
• wirkt geschmacksverstärkend
• weniger Kalorien als Haushaltszucker bei gleicher Süße

Wir verwenden den Agavendicksaft hauptsächlich zum Süßen von Desserts, Müslis oder Backwaren. Er ist leicht zu dosieren und ist auch sehr ergiebig da er sehr süß schmeckt. Wir genießen den aromatischen Genuss und werden in Zukunft unsere Süßspeisen nur noch mit Agavendicksaft verfeinern. Echt lecker.

—> Er besteht aus nur einer Zutat und das ist Agavendicksaft aus ökologischem Anbau.

Nährwerte per 100 g:

[spoiler]Brennwert 1266 kJ / 298 kcal
Fett 0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 74 g
davon Zucker 74 g
Ballaststoffe 1 g
Eiweiß 0,0 g
Salz 0,0025 g[/spoiler]
Preis: 4,49 € für 250 ml
Topinambur Pulver
pb naturprodukte test bericht erfahrung shop peter burr 4Topinambur Pflanze ähnelt sehr stark der Sonnenblume und kommt ursprünglich aus Kanada. Das Pulver wird aus der Knolle hergestellt und enthält viele wertvolle Mineralien wie Kalium, Kalzium, Magnesium und Phosphor.
Das Topinambur Pulver ist auch für Diabetiker oder die Diätkost bestens geeignet. Dank dem Naturprodukt können so Speisen auf gesunde Art und Weise gesüßt werden.
Es ist perfekt zum Süßen von Säften und Getränken, sowie überall dort, wo man normalerweise Zucker verwenden würde. Obstsalat zum Beispiel schmeckt mit dem Pulver fantastisch und man merkt keinen Unterschied. Lediglich der Preis bremst die Euphorie für dieses Nahrungsmittel, da es für den alltäglichen Gebrauch auf Dauer leider etwas zu teuer wird.
—> es besteht aus 100% getrocknetem Topinambursaft aus kontrolliert ökologischem Anbau

Nährwerte per 100 g :

[spoiler]Brennwert 843 KJ 201 kcal
Eiweiß 8,0 g
Kohlenhydrate 74,0 g
davon Zucker 21,4 g
Fett 0,0 g
Ballaststoffe (Inulin) 52,6 g (210 %)
Natrium 0,03 g (1,4 %)Vitamin C 20,0 mg (25 %)
Vitamin B1 0,95 mg (86 %)
Vitamin B2 0,3 mg (21 %)
Vitamin B3 6,2 mg (39 %)
Kalium 5500,0 mg (275 %)
Kalzium 900,0 mg (113 %)
Phosphor 284,0 mg (41 %)
Magnesium 220,0 mg (59 %)
Eisen 12,0 mg (86 %)
*Die in Klammern gemachten Angaben geben den prozentualen Anteil an der empfohlenen Tagesdosis (RDA-Werte) wider.[/spoiler]
Preis: 6,95 € für 175 g
pb naturprodukte test bericht erfahrung shop peter burr 6
Fein gemahlen treffen hier das “grüne Gold” der Steiermark und das “weiße Gold” aus dem Ausseerland aufeinander – ein wahrer Genuss für den Gaumen!
Vorteile:
  • • Zu 100% aus Österreich
    • vegan
    • fein gemahlen
    • ohne Trennmittel
    • ohne Aromazusätze
    • ohne Geschmacksverstärker
    • unjodiert
    • naturbelassen
    • unraffiniert
    • ungebleicht

Wir sind sehr froh, dass wir dieses hervorragende Kürbiskernsalz kennengelernt haben. Es eignet sich besonders für vegetarische Gerichte, Gemüse, Suppen oder Salate. Wir haben es erstmals für einen Feldsalat verwendet und durch die kernige Note harmoniert es perfekt mit dem Salat. Einfach nur lecker!

Auch den Preis finden wir bei dieser Qualität und im Vergleich zu anderen Gewürzen durchaus gerechtfertigt.

Zutaten: Kürbiskerne* entölt und fein gemahlen (60%), Ausseer Bergkernsalz unjodiert (40%).
* Aus kontrolliert ökologischem Anbau.

Nährwerte per 100 g:

[spoiler]Energie 1009 kJ / 241 kcal
Fett 7,6 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,6 g
Kohlenhydrate 3,1 g
davon Zucker 1,3 g
Eiweiß 35,8 g
Salz 40,0 g[/spoiler]
Preis: 3,79 € für 150 g
Kokos-Mandel Creme vegan
pb naturprodukte test bericht erfahrung shop peter burr 2Mmmmhhh, diese Kokos Mandel Creme schmeckt einfach nur himmlisch und wer Raffaelo mag, wird diesen Brotaufstrich lieben. Die Creme ähnelt dem Geschmack von Raffaelo sehr und gerade zum Frühstück ist sie ein wahrer Genuss.
TIPP: Wer es streichfähig mag, sollte die Kokos Mandel Creme bei Zimmertemperatur aufbewahren, im Kühlschrank wird sie zu fest.
pb naturprodukte test bericht erfahrung shop peter burr 7
Wir sind restlos angetan von dem veganen und exotischen Brotaufstrich und werden uns diesen mit Sicherheit wieder nachbestellen. Einfach mal etwas anderes als Marmelade oder Nutella.

Zutaten:

[spoiler]Kokosnüsse* (38,71%), Palmöl*, MANDELN* (15,00%), Reissiruppulver*, Rohrzucker*, Bourbon Vanille*.
*aus ökol. Landbau.[/spoiler]
Preis: 5,79 € für 250 g
Fazit zum Peter Burr Naturprodukte Shop

pb naturprodukte test bericht erfahrung shop peter burr

Alle von uns getesteten Produkte sind auf hohem biologischem Standard und schmecken einfach nur lecker. In Punkto Geschmack konnten uns jeder Artikel zu 100% überzeugen. Allgemein ist natürlich der Preis für Naturprodukte höher angesiedelt und daher vergeben wir in diesem Bezug keinen Stern Abzug. Auch wenn uns das Topinambur Pulver für den alltäglichen Gebrauch letztendlich leider zu teuer ist.

Vielen Dank an Peter Burr Naturprodukte, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Lebensmittel und Getränke. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen: pb Naturprodukte

Peter Burr Naturprodukte im Test
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

Vegetarische Produkte

Vitam Shop Produkte im Test

Vitam Shop Produkte im Test: In Zeiten der Lebensmittelskandale ernähren sich immer mehr Menschen bewusster und stellen ihre Ernährung um. Nicht selten werden sie zu Vegetariern oder Veganern und essen nur noch fleischlos oder verzichten gänzlich auf Tierprodukte. Die Zeiten, in denen diese Menschen fast kaum Alternativen in den Supermärkten fanden, sind längst vorbei. Mittlerweile gibt es genügend Anbieter, welche sich auf fleischlose Produkte spezialisiert haben.

-Anzeige-

vegetarische fertiggerichte

Unsere Tochter Tami ernährt sich schon lange ohne Fleisch und freute sich daher sehr, zwei Produkte aus dem Online Shop von Vitam.de testen zu dürfen. Zur Verfügung gestellt wurden uns die beiden Artikel von der lieben Katrin, die ebenfalls auf gesunde Ernährung sehr viel Wert legt. Sie berichtet regelmäßig über Neuigkeiten aus diesem Bereich und ein Besuch auf ihrem Blog wird dir viele Informationen zu diesem Thema liefern: Katrin testet für Euch

Wissenswertes über das Unternehmen:

vitamDer Familienbetrieb mit Sitz in Hameln stellt bereits seit 1925 Bio- und Hefeprodukte her. Mittlerweile findest du dort von veganen Brühen bis hin zu veganen Backzutaten alles was das Vegetarier und das Veganer Herz begehrt.

Zahlreiche Webshops und auch Amazon bieten mittlerweile die Bio Produkte dieser Firma an. Eine Übersicht darüber, sowie weitere Informationen findest du auf der Webseite des Unternehmens.

Für den Vitam Shop Produkttest erhielten wir folgende Produkte:

Vitam Shop Produkte im Test

  • Vitam wie grobe Leberwurst Aufstrick – bio 120 g
  • Vitam Salat Mayonnaise ohne Ei – bio 225 ml

Die Vitam Pfälzer Leberwurst im Überblick

Vitam Shop Produkte im Test

Ordentlich verpackt im durchsichtigen Glas ist der vegane Brotaufstrich eine köstliche Alternative zum Wurstklassiker.

Vitam Shop Produkte im Test

Zutaten:

[spoiler]Wasser, Zwiebeln*, Tofu geräuchert* (enthältSoja*), Kokosöl*, Rote Linsen*, Haferkleie*, Hefeextrakt, Möhren*, Meersalz, Sonnenblumenöl*, Maisstärke*, Grünkern*, Gewürze*, Reissirup*, Tomatenmark*, Weißweinessig*, Sojasauce*, Kräuter*
(* aus kontrolliert biologischem Anbau)[/spoiler]

Nährwerte:[spoiler]

Durchschnittswerte pro:100 g

Energie230 kcal
(952 kJ)
Fett18,6 g
– davon gesättigte Fettsäuren13,8 g
Kohlenhydrate8,7 g
– davon Zucker2,0 g
Eiweiß5,9 g
Salz1,75 g

[/spoiler]

Preis: aktuell 1,99 €

Die Vitam Pfälzer Leberwurst im Test:

Vitam Shop Produkte im Test

Wie nicht anders zu erwarten, haben wir uns gleich ein schmackhaftes Bauernbrot mit dem veganen Brotaufstrich gemacht. Der Geruch der Vitam Pfälzer Leberwurst ist etwas gewöhnungsbedürftig und sehr intensiv. Die Konsistenz ist gleichzusetzen mit einer herkömmlichen Hausmacherwurst und unterscheidet sich in keinster Weise.

Vitam Shop Produkte im Test

Geschmacklich konnte die vegane Leberwurst von Vitam absolut punkten. Sie schmeckt richtig herzhaft und deftig und ist für Veganer und Vegetarier eine köstliche Alternative. Wir sind bis auf den etwas kräftigen Geruch absolut überzeugt von der Vitam Pfälzer Leberwurst und sie wird ab heute öfters auf unserem Speiseplan stehen.

Die Vitam Salat Mayonnaise ohne Ei im Überblick

Vitam Shop Produkte im Test

Die Bio Mayo ist vegan, ei-,  laktose- und glutenfrei. Zur Herstellung wird ein Sonnenblumenprotein anstelle von Eiern verwendet. Sie ist fix und fertig und bestens geeignet für Dips, Salatdressings oder als Sandwich Aufstrich.

Vitam Shop Produkte im Test

Zutaten:

[spoiler]Sonnenblumenöl*, Wasser, Branntweinessig*, Rohrohrzucker*, Senf*, Zitronensaft*, Meersalz, Sonnenblumenprotein*, Verdickungsmittel: Guarkernmehl*
(* aus kontrolliert biologischem Anbau)[/spoiler]

Nährwerte: 

[spoiler]Durchschnittswerte pro 100 g:

Energie492 kcal
(2026 kJ)
Fett52,8g
-davon gesättigte Fettsäuren5,7g
Kohlenhydrate3,4g
-davon Zucker3,4g
Eiweiß0,5g
Salz1g
[/spoiler]
Preis: 

aktuell 2,79 €

Die Vitam Salat Mayonnaise ohne Ei im Test:

Tami hat ein winterliches Ofengemüse gezaubert und als Dip die Bio Mayo von Vitam verwendet.

Vitam Shop Produkte im Test

Wir haben die Mayonnaise auch noch als Sauce für Salate verwendet und sie konnte in allen Punkten überzeugen. Sie schmeckt genauso lecker wie kommerzielle Mayo und auch vom Geruch her ist sie dieser sehr ähnlich. Die Konsistenz ist etwas dünnflüssiger, was uns aber überhaupt nicht stört. Im Gegenteil, so wird aus dem Salat oder dem Dip keine Pampe, sondern ein leichter, cremiger Genuss.

Fazit zu den Vitam Produkten

Die vegane Pfälzer Leberwurst konnte uns bis auf den Geruch in allen Punkten überzeugen. Sie schmeckt genau so, wie man es bei diesem Wurstklassiker erwartet. Unverfälscht, deftig – man merkt keinen Unterschied.

Die Vitam Bio Mayonnaise ohne Ei ist ebenfalls eine sehr gute Alternative. Man schmeckt den Ei-Ersatz überhaupt nicht heraus und die etwas flüssigere Konsistenz finden wir super.

Alles in Allem finden wir die beiden Produkte sehr lecker und ziehen wegen dem intensiven Geruch der veganen Leberwurst einen kleinen halben Punkt ab.

Vielen Dank an die liebe Katrin für die Zusendung der Vitam Produkte.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Lebensmittel & Getränke. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen:Vitam

Vitam Shop Produkte im Test
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

Lebensmittel, Lebensmittel & Getränke, Vegetarische Produkte

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test: Fleischlose, sprich vegetarische oder sogar vegane Ernährung liegt absolut im Trend und findet immer mehr Anhänger. Unsere Tochter Tamara zum Beispiel ist schon seit Jahren Vegetarierin und zwischendurch auch Veganerin 😉 Daher ist es nicht verwunderlich, dass auch renommierte Unternehmen wie Rügenwalder fleischlose Produkte entwickeln, produzieren und verkaufen.

-Anzeige-

rügenwalder veggie produkte

Wir durften bereits zweimal die Rügenwalder Veggie Produkte unter die Lupe nehmen. Ob sie uns überzeugt haben kannst du in diesen beiden Berichten gerne nochmal nachlesen: Vegetarische Schnitzel, Cordon Bleu und Nuggets, sowie Vegetarische Schinken Spicker im Test. In diesen Artikeln findest du auch weitere Informationen zum Unternehmen, so dass ich in diesem Post nicht weiter darauf eingehen werde.

Seit 2. November 2015 sind nun wieder drei neue Veggie Produkte von Rügenwalder im Handel erhätlich, von denen zwei davon sogar vegan sind. Das wären zum einen die veganen Mühlen Hamburger, sowie das vegane Mühlen Hack. Das dritte Produkte – die Mühlen Frikadellen – sind vegetarisch.

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Das sagt Rügenwalder selber zu den neuen vegetarischen und veganen Produkten*:

Für die schnelle Küche – fleischfrei und lecker

„Lasagne, Spaghetti Bolognese, einen Hamburger oder eine Frikadelle mit Kartoffelpüree – das essen wir Deutschen einfach am liebsten. Aber wir wissen auch: Immer mehr Menschen möchten auf Fleisch oder komplett auf tierische Zutaten verzichten. Und gerade im Alltag soll es am Herd schnell gehen. Genau dafür haben wir unsere neuen vegetarischen Pfannen-Produkte kreiert“, so Godo Röben, Geschäftsleitung Marketing. Ob Vegetarische Mühlen Frikadelle, Vegetarischer Mühlen Hamburger oder Vegetarisches Mühlen Hack: Wo Rügenwalder Mühle drauf steht ist viel Geschmack drin. Die Produkte sind eine echte Alternative für alle, die nach einer fleischfreien Variante ihres Lieblingsgerichts suchen: genauso lecker, ebenso appetitlich und mit dem gleichen Biss. Einfach in der Pfanne braten und nach nur fünf Minuten steht das Essen auf dem Tisch. Die Vegetarischen Mühlen Frikadellen schmecken ganz klassisch mit Kartoffelsalat oder Püree und lassen sich ebenso kalt genießen. Mit dem Vegetarischen Mühlen Hamburger lässt sich kinderleicht der individuelle Lieblingsburger kombinieren. Das Vegetarische Mühlen Hack ist die ideale Basis für ein Chili sin Carne, Nudeln mit Bolognesesauce oder Lasagne. Für noch mehr Abwechslung sorgen zudem Rezepttipps auf der Verpackungsinnenseite.

Vegetarisch und vegan in bester Qualität

Die neuen vegetarischen Pfannen-Produkte der Rügenwalder Mühle sind vollkommen ohne Fleisch hergestellt. Das Trio trägt daher auch das Europäische V-Label. Hauptzutaten sind hochwertige Proteine aus Soja und Weizen – sie verleihen den Produkten den genau richtigen Biss. Der Vegetarische Mühlen Hamburger und das Vegetarische Mühlen Hack sind sogar für eine vegane Ernährung geeignet.

Godo Röben betont: „Wir wollen, dass unsere Kunden darauf vertrauen können, dass unsere vegetarischen Pfannen-Produkte auch wirklich fleischfrei hergestellt sind. Daher haben wie bei unserer gesamten „Fleischfrei“-Linie auch hier intensiv mit dem Vegetarierbund Deutschland zusammengearbeitet. Insbesondere die Entwicklung der beiden veganen Produkte, des Vegetarischen Mühlen Hamburgers und des Vegetarische Mühlen Hacks, wurde vom VEBU vorangetrieben. Vom Flexitarier über den Vegetarier bis hin zum Veganer – jetzt können wir allen eine leckere Alternative zu ihrem Lieblingsgericht anbieten.“

Die Rügenwalder Mühle legt viel Wert auf eine hohe Qualität: „Unseren Kunden ist es wichtig, was in den Produkten mit der roten Mühle drinsteckt. Daher achten wir genau auf die Zutaten“, hebt Röben hervor. Das Eiklar in den Vegetarischen Mühlen Frikadellen stammt ausschließlich von Eiern aus Freilandhaltung. Zudem sind die neuen fleischfreien Pfannen-Produkte laktosefrei und ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern. Wie auch das gesamte weitere Sortiment der Rügenwalder Mühle unterliegen die fleischfreien Artikel den strengen internen Qualitätskontrollen des Unternehmens sowie den regelmäßigen Untersuchungen durch das unabhängige SGS INSTITUT FRESENIUS.

Schauen wir uns nun die neuen Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch in der Praxis an:

Die vegetarischen Mühlen Frikadellen von Rügenwalder:

Inhalt: 2 Stück = 180 g

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Die vegetarischen Mühleln Frikadellen sind perfegt geeignet für die schnelle warme Mahlzeit. Einfach in der Pfanne ca. 5-6 Minuten erhitzen und schon können die Veggie Fleischpflanzerl ( wie wir Bayern sagen ;)) genossen werden. Genauso gut sind sie auch zum kalten Verzehr als Snack für zwischendurch geeignet.

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

So sehen die vegetarischen Frikadellen aus, bevor sie gebraten werden – im Rohzustand sozusagen. Wir finden den Anblick absolut appetitich und vielversprechend und waren neugierig darauf, wie sie sich in der Pfanne entwickeln würden.

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Fertig gebraten sehen sie ebenfalls sehr ansprechend aus und das wichtigste: sie schmecken vorzüglich. Die Konsistenz des Hack ist dem von “normalem” Hack sehr ähnlich und auch von der Würze her sind sie optimal. Hätten wir es nicht gewusst, wir hätten keinen Unterschied erkennen können.

Zutaten: [spoiler]

    • Trinkwasser
    • Rapsöl
    • Weizengluten (15%)
    • Zwiebeln
    • Weizenmehl (13%)
    • Säureregulatoren:
      • Kaliumlactat
      • Natriumacetate
      • Milchsäure
    • Eiklar getrocknet (3%)*
    • Kochsalz
    • natürliches Aroma
    • Gewürze
    • Traubenzucker
    • Maltodextrin
    • Hefe
    [/spoiler]
Die vegetarischen/veganen Mühlen Hamburger von Rügenwalder

Inhalt: 2 Stück = 160 g

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Die vegetarischen Hamburger sind vegan und somit goldrichtig für alle, die sich komplett ohne Tierprodukte ernähren möchten. Mit diesem Produkt braucht niemand mehr auf den typischen Hamburger Geschmack verzichten und es ist ebenfalls sehr schnell und einfach zubereitet: 4-5 Minuten in der Pfanne genügen und schon steht dem fleischlosen Hamburger Genuss nichts mehr im Wege.

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Die veganen Hamburger wurden mit einem Grillmuster versehen, sind schön rund und ca. 1 cm dick.

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Zum direkten Vergleich haben wir links Hamburger mit Rindfleisch und rechts die veganen Hamburger von Rügenwalder in der Pfanne gebraten. Wir finden ja, dass sie sogar hier optisch einen appetitlicheren Eindruck hinterlassen als die “echten” Hamburger.

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Ja und geschmacklich gibt es überhaupt nichts zu meckern. Wir waren mehr als erstaunt wie gut der Hamburger Geschmack nachempfunden wurde. Auch von der Konsistenz her merkten wir keinen Unterschied. Der Veggie Hamburger konnte nur in einem Punkt nicht ganz mithalten: er war etwas trockener als der Hamburger mit Fleisch. Dieser kleine Kritikansatz stört uns aber nicht im geringsten, da der vegane Hamburger geschmacklich voll bei uns punkten konnte.

Zutaten: [spoiler]

    • Trinkwasser
    • Sojaproteinkonzentrat (22%)
    • Rapsöl
    • Weizengluten
    • Aroma
    • Kochsalz
    • Verdickungsmittel: Methylcellulose
    • Sojaproteinisolat (1%)
    • Gewürze
    • Farbstoff: Malzextrakt
    [/spoiler]
Das Vegetarische Mühlen Hack von Rügenwalder

Inhalt: 180 g

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Ebenfalls nicht nur vegetarisch, sondern vegan ist das neu kreierte Hackfleisch von Rügenwalder. Somit haben alle Vegetarier und Veganer die optimale Basis für ein Chili con Carne, Bolognese, Lasagne oder was sonst noch alles mit Hackfleisch zubereitet werden kann. Da es während des Bratens zu keinen Verlusten kommt, werden vom Mühlen Hack etwa 1/3 weniger benötigt als es bei klassischem Hackfleisch der Fall ist. Das haben wir beim Braten auch festgestellt und können diese Angabe bestätigen.

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Auch hier haben wir wieder zum direkten Vergleich einmal das Rügenwalder Mühlen Hack in der oberen Pfanne und einmal klassisches Hackfleisch in der unteren Pfanne gebraten. Anfangs merkt man noch den totalen Unterschied vor allem in Farbe und Konsitenz. Je länger aber das Hack aus Fleisch gebraten wird, umso ähnlicher werden sich beide Produkte.

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Als die Bolognese Sauce fertig war, konnten wir absolut keinen Unterschied mehr feststellen. Links die Fleisch- und rechts die Veggie Variante. Von der Konsistenz her waren beide Gerichte identisch. Konzentriert man sich auf das vegetarische Hack merkt man einen wirklich nur minimalen Unterschied im Geschmack. Im Abgang schmeckt man beim veganen Hackfleisch ganz leicht einen getreideartige Nuance heraus. Aber hätten wir nicht gewusst, dass es sich um ein Veggie Produkt handelt, hätten wir das niemals gemerkt.

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Die Spaghettie Bolognese sind mit dem vegetarischen Mühlen Hack von Rügenwalder perfekt gelungen und uns hat es richtig gut geschmeckt. Das ist eine wirklich leckere Alternative zu klassischem Hackfleisch und wird von uns auf alle Fälle öfters verwendet werden.

Zutaten: [spoiler]

    • Trinkwasser
    • Sojaproteinkonzentrat (32%)
    • Rapsöl
    • Säureregulatoren:
      • Kaliumlactat
      • Natriumacetate
    • natürliches Aroma
    • Kochsalz
    • Zucker
    • Gewürze
    • Traubenzucker
    • Karamell
    • Farbstoff: Malzextrakt
    • Rauchsalz (Kochsalz, Rauch)

    Kann Spuren von Gluten enthalten.

    [/spoiler]

Fazit zu Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test

Wir verneigen uns vor Rügenwalder zu diesen absolut gelungenen vegetarischen und veganen Produkten. Egal ob die Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch: wir behaupten, dass niemand ohne das vorherige Wissen, dass es sich um vegetarische Produkte handelt, den Unterschied erkennen würde.

Rügenwalder hat eindrucksvoll bewiesen, dass es durchaus möglich ist, vegetarische und vegane Produkte herzustellen, die in Punkto Geschmack und Konsistenz genauso gut schmecken wie die klassischen Fleischprodukte.

Wir empfehlen die Rügenwalder Veggie Artikel allen, die sich fleischlos oder bewusster ernähren möchten, uneingeschränkt weiter und sind wirklich sehr angenehm überrascht, was mittlerweile alles machbar ist.

Aufgrund des Testergebnisses vergeben wir 5 von 5 Sternen mit der Bestnote “erstklassig”.

Vielen Dank an Rügenwalder, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Lebensmittel & Getränke/vegetarische Produkte

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen: Rügenwalder

 

 

Rügenwalder vegetarische Frikadellen, Hamburger und Hackfleisch im Test
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

Lebensmittel, Lebensmittel & Getränke, Vegetarische Produkte

Vegetarische Gerichte von bofrost* im Test

Vegetarische Gerichte von bofrost* im Test: In Zeiten der immer wieder auftauchenden Fleischskandale ist der Trend zum Vegetarismus nicht mehr aufzuhalten. Viele Menschen legen immer mehr Wert auf gesunde Ernährung und stellen daher komplett auf die vegetarische Küche um. Dass die vegetarische Ernährung nicht so kompliziert ist wie viele denken, beweisen auch die zahlreichen vegetarischen Kochbücher, die sich mittlerweile auf dem Markt befinden.

-Anzeige-

vegetarische fertiggerichte

Manchmal muss es aber auch bei Vegetarieren schnell gehen und zu diesem Zweck bieten sich vegetarische Fertiggerichte natürlich an. bofrost* hat seit neuestem das Sortiment um 9 Veggie Gerichte erweitert und 4 davon dürfen wir euch heute vorstellen.

Weitere Informationen über das Unternehmen*

vegetarier vegetarische ernährungBereits im Jahr 1966, als Begriffe wie Convenience oder kundenorientierter Verkauf fast noch Fremdwörter für uns Deutsche waren, begann mit anfangs nur 3 Mitarbeitern die Erfolgsgeschichte des Unternehmens.

1969 waren dann die ersten Tiefkühltransporter unterwegs zu Kunden und 1971 war der Markenname bofrost* geboren. Die Nachfrage nach den hochwertigen, tiefgekühlten Lebensmitteln wuchs schnell und so wurde der bofrost* Service nach und nach in ganz Deutschland ausgebaut. Zur Zeit findest du über 450 Tiefkühlprodukte im Sortiment – eine Riesen Auswahl die fast keine Wünsche offen lässt.

Im Jahr 1987 betrug der Marktanteil von bofrost* bereits über 50%, so dass das Unternehmen Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten war. Auch in Europa ist bofrost* mittlerweile erfolgreich tätig und liegt damit mit einem Marktanteil von 70,5% ( 2006/2007) europaweit an der Spitze.

Viele weitere Informationen und natürlich die ganze Welt von bofrost* findest du auf der Webseite des Unternehmens. 


Gut zu wissen*:

Produkttester Blog tessatestVegetarier ist nicht gleich Vegetarier. Auch bei der fleischlosen Ernährung gibt es unterschiedliche Bedürfnisse und welche Arten von Vegetarieren es gibt, stelle ich dir kurz vor:

  • Ovo-Lacto-Vegetarier: zeichnet die Mehrheit der Vegetarier aus. Er verspeist auch Eier und Milch und die daraus hergestellten Produkte.
  • Lacto-Vegetarier: dieser nimmt zwar Milchprodukte zu sich, verzichtet aber auf Eier und die daraus hergestellten Produkte.
  • Ovo-Vegetarier: isst Eier und Eiprodukte, aber keine Milchprodukte und Milch
  • Veganer: verspeist keinerlei Produkte die vom Tier stammen und meidet meist auch Produkte aus z. B. Leder
  • Pescetarier: ernährt sich wie der Ovo-Lacto-Vegetarier und verzehrt zusätzlich noch Fisch.
  • Flexitarier: essen überwiegend vegetarisch, aber verzichten nicht vollkommen auf Fleisch

Noch mehr Infos über die vegetarische Ernährung erhältst du hier: Ernährungsberatung bofrost*

Kommen wir nun zu den Testprodukten von bofrost*

Wir durften uns 4 Veggie Produkte aussuchen und haben uns für folgende Vegetarische Gerichte von bofrost* entschieden:bofrost vegetarische fertiggerichte

  • Veggie Schnitzer “Wiener Art”
  • Veggie Knusper Nuggets
  • Veggie Gemüsepfanne mit Sojageschnetzeltem
  • Veggie Paella

Die Verpackung und vor allem das Schriftzeichen “Veggie” signalisieren sofort, dass es sich hier um fleischlose Produkte handelt. Die abgebildeten Fotos der Gerichte sind ansprechend, appetitlich und ehrlich gestaltet. Es finden sich Zubereitungshinweise auf der Vor- und Rückseite sowie Angaben zu den Inhaltsstoffen und den Nährstoffen wieder.

Vegetarische Gerichte von bofrost*:  Veggie Paella

bofrost vegetarische fertiggerichte

Zutaten*: [spoiler]

Reis gegart (Wasser, Reis, Speisesalz, Kurkuma), Sojaeiweiß– Zubereitung (Sojaeiweiß(rehydriert), Kartoffelflocken, Rapsöl, HühnereiEiweißpulver, Verdickungsmittel (Methylcellulose), Speisesalz, Gewürze
(schwarzer Pfeffer, Zwiebeln, Knoblauch, Liebstöckel, Pastinaken, Lauch, Petersilie),Weizenstärke, Weizengluten, Traubenzucker (Dextrose), Paprika rot, Erbsen, Tomaten, Prinzessbohnen, Zwiebeln, Palmfett, Tomatenmark, pflanzliche Öle (Raps, Sonnenblume), Speisesalz, Gemüsefond (Karotten, Sellerie, Spinat, Kopfsalat, Rote Bete), Knoblauch, Kräuter (Basilikum, Thymian), Gewürze (Paprika, schwarzer Pfeffer), Zucker, natives Olivenöl extra.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.[/spoiler]

Nährwerte*: [spoiler]

NährwertangabenPro 100 gPro Portion 330 g% der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert476 kJ
114 kcal
1571 kJ
376 kcal
19 %
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
4,1 g
1,3 g
13,5 g
4,3 g
19 %
21 %
Kohlenhydrate
davon Zucker
13,8 g
2,5 g
45,5 g
8,2 g
18 %
9 %
Ballaststoffe2,1 g6,9 g
Eiweiß4,3 g14,2 g28 %
Salz1,30 g4,29 g71 %

 * Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsen (8400kJ/2000kcal)

Anzahl Portionen pro Packung: 3

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.[/spoiler]

Zubereitung*:[spoiler]

In der Pfanne (3 Portionen = 1000g):
Die tiefgefrorene veggie Paella in eine heiße, beschichtete Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze unter vorsichtigem Wenden in ca. 10 Minuten fertig garen. Bei 500 g verringert sich die Zeit auf
ca. 7 Minuten.

In der Mikrowelle (1 Portion = 330 g):
Die tiefgefrorene veggie Paella in einem mikrowellengeeigneten Geschirr bei 600 Watt ohne Deckel ca. 5 Minuten erwärmen, umrühren und nochmals ca. 5 Minuten ohne Deckel fertig garen.

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.[/spoiler]

Preis: 1000g für 7,95 €






Optisch macht die bofrost* Veggi Paella im tiefgefrorenen Zustand einen passablen Eindruck. Man erkennt klar die Hauptzutaten wie Reis, Bohnen, Erbsen, Paprika und die Sojastückchen.

bofrost vegetarische fertiggerichte

Innerhalb etwa 10 Minuten war die vegetarische Paella fertig gegart und auch dann blieb das Gemüse noch schön knackig. Der Fleischersatz war in der Konsistenz etwas weich, aber immer noch bissfest. Auch der Reis ist noch gut fest und auch nicht klebrig.

bofrost vegetarische fertiggerichteDer typische Paella Geschmack hat uns leider gefehlt, da einfach der Fisch und die Meeresfrüchte – was ja typisch für eine Paella ist – nicht enthalten sind.

Uns erinnert das vegetarische Fertiggericht eher an eine Reispfanne mit Gemüse und Hähnchenfleisch und in diesem Zusammenhang ist sie auch geschmacklich in Ordnung. Auch wenn die bofrost* Veggie Paella aus unserer persönlichen Sicht gesehen, noch etwas mehr Würze und Pfiff vertragen könnte.

Positiv:

  • knackiges Gemüse
  • schmackhafter Fleischersatz
  • leckerer Reis

Kritikpunkte:

  • Paella Geschmack fehlt
  • zu wenig Pfiff
  • etwas zu hoher Preis

Vegetarische Gerichte von bofrost*: Veggie Gemüsepfanne mit Sojageschnetzeltem

bofrost vegetarische fertiggerichte

Zutaten*: [spoiler]

Gemüsemischung 80% (Gemüsepaprika, Kartoffeln, Zuckererbsenschoten, Zwiebeln, Tomaten, Erbsen), Soja Geschnetzeltes 14% (Sojaeiweiß (rehydriert), Kartoffelflocken, Rapsöl, Hühnerei-Eiweißpulver,
Verdickungsmittel (Methylcellulose), Speisesalz, Gewürze (schwarzer Pfeffer, Zwiebeln, Knoblauch, Liebstöckelwurzel, Pastinaken, Lauch, Petersilie), Weizenstärke, Weizengluten, Traubenzucker (Dextrose)), Olivenöl, Rapsöl, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumiodat), Gewürze (Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Lorbeer, schwarzer Pfeffer), Kräuter (Rosmarin, Thymian), Traubenzucker (Dextrose).

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.[/spoiler]

Nährwerte*: [spoiler]

NährwertangabenPro 100 gPro Portion 330 g% der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert461 kJ
110 kcal
1521 kJ
363 kcal
18 %
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
4,5 g
0,6 g
14,9 g
2 g
21 %
10 %
Kohlenhydrate
davon Zucker
11,3 g
3,7 g
37,3 g
12,2 g
14 %
14 %
Ballaststoffe3,6 g11,9 g
Eiweiß4,3 g14,2 g28 %
Salz0,90 g2,97 g50 %

 * Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsen (8400kJ/2000kcal)

Anzahl Portionen pro Packung: 3

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung. [/spoiler]

Zubereitung*: [spoiler]

In der Pfanne (3 Portionen = 1000g):
Das tiefgefrorene Produkt mit 2 Eßlöffel Öl in einer heißen Pfanne, unter mehrfachem Wenden, ca. 10 Minuten braten. Bei 500 g ca. 5 Minuten mit 1 Eßlöffel Öl braten.

In der Mikrowelle (1 Portion = 330g):
Das tiefgefrorene Produkt in einem mikrowellengeeigneten Geschirr bei 600 Watt 4 Minuten garen, einmal umrühren. Weitere 4 Minuten garen.

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.[/spoiler]

Preis: 1000g für 8,95 Euro

Noch tiefgefroren und im halb gegarten Status ist die Menge von 1000g mehr als ausreichend. Leider schrumpft die bofrost* Veggie Gemüsepfanne mit Sojageschnetzeltem nach einer Garzeit von ca. 10 Minuten auf gut die Hälfte zusammen.

Das beigefügte Gemüse ist auch hier gut zu erkennen. Die Gemüsepaprika, Zuckererbsenschoten, Zwiebeln, Tomaten und Erbsen sind in ausreichender Menge vorhanden und auch an Kartoffeln wurde nicht gespart.

bofrost vegetarische fertiggerichte

Das Gemüse war – wie auch schon bei der Veggie Paella – noch bissfest, bis auf die Kartoffeln. Diese waren uns zu mehlig und weich und es wäre vielleicht besser, eine andere Kartoffelsorte zu verwenden.

Geschmacklich war das vegetarische Fertiggericht sehr lecker. Hätten wir es nicht gewusst, hätten wir auch nicht erkannt, dass es sich bei den Sojastückchen um einen Fleischersatz handelt.

Schade finden wir nur, dass die Veggie Gemüsepfanne von der Menge her arg geschrumpft ist. Wir haben uns an die Zubereitungsempfehlung in der Pfanne gehalten und daher keine Erklärung dafür.

bofrost vegetarische fertiggerichte

Positiv:

  • knackiges Gemüse
  • Geschmack
  • schmackhafter Fleischersatz

 

Kritikpunkte:

  • mehlige Kartoffeln
  • die Menge war nach der Zubereitung fast halbiert
  • etwas zu hoher Preis

 

Vegetarische Gerichte von bofrost*: Veggie Knusper Nuggets

bofrost vegetarische fertiggerichte

Zutaten*: [spoiler]

Sojaeiweiß (rehydriert) 49%, Weizenmehl, Rapsöl, Cornflakes (Mais, Gerstenmalzextrakt, Speisesalz, Zucker), Kartoffelflocken, Verdickungsmittel (Methylcellulose), Speisesalz, Traubenzucker (Dextrose), Reisgrieß, Gewürze (schwarzer Pfeffer, Zwiebeln, Knoblauch, Liebstöckelwurzel, Pastinaken, Lauch, Petersilie).

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung. [/spoiler]

Nährwerte*: [spoiler]

NährwertangabenPro 100 gPro Stück 23 g% der Referenzmenge* pro Stück
Brennwert932 kJ
223 kcal
214 kJ
51 kcal
3 %
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
9,2 g
1,5 g
2,1 g
0,3 g
3 %
2 %
Kohlenhydrate
davon Zucker
20,8 g
0,7 g
4,8 g
0,2 g
2 %
0 %
Ballaststoffe4,1 g0,9 g
Eiweiß12,1 g2,8 g6 %
Salz1,90 g0,44 g7 %

 * Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsen (8400kJ/2000kcal)

Anzahl Stück pro Packung: 22

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung. [/spoiler]

 

Zubereitung*: [spoiler]

In der Pfanne (6 Stück):
Die tiefgefrorenen veggie Knusper Nuggets in einer heißen Pfanne mit etwas Fett bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten braten. Während des Bratens mehrmals vorsichtig wenden.

Im Backofen (6 Stück):
Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze 200°C) vorheizen. Die tiefgefrorenen veggie Knusper Nuggets auf ein Backblech mit Backpapier geben und in der mittleren Schiene für ca. 12 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.

In der Fritteuse (6 Stück):
Die tiefgefrorenen veggie Knusper Nuggets bei 180°C ca. 3 Minuten frittieren.

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung. [/spoiler]

Preis*: 500g für 6,95 €

Bereits im rohen Zustand sehen die bofrost* Veggie Nuggets unglaublich lecker und köstlich aus. Eine knusprige Panade aus Cornflakes umhüllt die fleischlosen Soja Nuggets und alleine die Optik macht Lust auf mehr.

bofrost vegetarische fertiggerichte

In der Pfanne zubereitet, verändert sich die Farbe der Panade nach und nach in ein deliziöses Goldbraun, was sehr appetitlich anzusehen ist. 500g entsprachen 22 Stück des leckeren Produkts und das ist für 2 Personen mehr als ausreichend.

bofrost vegetarische fertiggerichte

Optisch, Geschmacklich und von der Konsistenz her konnten uns die Veggie Nuggets vollkommen überzeugen. Die Panade ist schön knusprig geblieben und ist auch von der Menge her gerade richtig. Das Innenleben lässt in keinem Moment auf einen Fleischersatz schließen, sondern schmeckt vorzüglich.

bofrost vegetarische fertiggerichte

Positiv:

  • knusprige Panade
  • vorzüglicher Geschmack
  • leckerer Fleischersatz
  • Preis für 22 Stück sehr angemessen

 

Kritikpunkte:

  • nichts 🙂

Vegetarische Gerichte von bofrost*: Veggie Schnitzel “Wiener Art”

bofrost vegetarische fertiggerichte

Zutaten*: [spoiler]

Sojaeiweiß (rehydriert) 55%, Weizenmehl, Rapsöl, Kartoffelflocken, Verdickungsmittel (Methylcellulose), Speisesalz, Traubenzucker (Dextrose), Reisgrieß, Gewürze (schwarzer Pfeffer, Zwiebeln, Knoblauch, Liebstöckelwurzel, Pastinaken, Lauch, Petersilie, Kurkuma), Hefe.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung [/spoiler]

Nährstoffe*: [spoiler]

NährwertangabenPro 100 gPro Stück 83 g% der Referenzmenge* pro Stück
Brennwert1058 kJ
253 kcal
878 kJ
210 kcal
10 %
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
13,9 g
1,7 g
11,5 g
1,4 g
16 %
7 %
Kohlenhydrate
davon Zucker
19 g
1,3 g
15,8 g
1,1 g
6 %
1 %
Ballaststoffe2,9 g2,4 g
Eiweiß11,6 g9,6 g19 %
Salz1,30 g1,08 g18 %

 * Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsen (8400kJ/2000kcal)

Anzahl Stück pro Packung: 6 [/spoiler]

Zubereitung*: [spoiler]

In der Pfanne (2 Stück):
Die tiefgefrorenen veggie Schnitzel in einer heißen Pfanne mit ausreichend Fett bei mittlerer Hitze ca. 5-6 Minuten braten. Während des Bratens mehrmals vorsichtig wenden.

Im Backofen (2 Stück):
Die tiefgefrorenen veggie Schnitzel in einem vorgeheizten Backofen bei ca. 200°C ca. 14 Minuten (Umluftherd ca. 180°C) backen. Während der Zubereitung mehrmals wenden.

In der Fritteuse (2 Stück):
Die tiefgefrorenen veggie Schnitzel bei 180°C ca. 4 Minuten frittieren.

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung. [/spoiler]

Preis*: 500g für 6,95 €

.

Umhüllt mit einer lockeren Panade aus Semmelbröseln sehen die bofrost* Veggie Schnitzel “Wiener Art” nicht nur auf den ersten Blick aus wie ein Tiefkühlschnitzel aus Fleisch.

bofrost vegetarische fertiggerichte

Fertig gebraten behaupten wir, dass auch ein Fleischesser keinen Unterschied erkennen würde, dass es sich hierbei um ein vegetarisches Produkt handelt.

Die knusprige Panade ist genau wie bei den Veggie Nuggets nicht zu dick aufgetragen und vom Geschmack her konnten uns die Schnitzel bis auf ein wenig fehlende Würze absolut überzeugen. Der Biss in die krosse Hülle in Verbindung mit dem weichen und saftigen Soja Schnitzel ist echt lecker und macht Lust auf mehr.

500g entsprechen einem Inhalt von 6 Veggie-Schnitzel und dafür finden wir den Preis auch sehr angenmessen.

bofrost vegetarische fertiggerichte

Positiv:

  • knusprige Panade
  • vorzüglicher Geschmack
  • leckerer Fleischersatz
  • Preis für 6 Stück sehr angemessen

Kritikpunkte:

  • es fehlt etwas an Würze

Fazit zu den vegetarischen Gerichten von bofrost*

Alle 4 bofrost* Veggie Fertiggerichte konnten uns als fleischlose Alternative überzeugen. Vegetariern oder solchen Menschen, welche ab und an auf Fleisch verzichten möchten, können wir die bofrost* Veggie Gerichte guten Gewissens empfehlen. Vor allem dann, wenn es auch in der Küche einmal schnell gehen muss.

bofrost vegetarische fertiggerichte

Unser Ranking für die vegetarischen Gerichte von bofrost* sieht folgendermaßen aus:

  1. Veggie Nuggets und Veggie Schnitzel “Wiener Art” zu gleichen Teilen
  2. Veggie Gemüsepfanne mit Sojageschnetzeltem
  3. Veggie Paella

Platz 3 konnte uns am wenigstens überzeugen, da hier einfach der typische Paella Geschmack fehlt und wir auch den Preis als zu hoch angesetzt finden.

Platz 2 würden gerne ab und zu in unseren Speiseplan mit einbringen, wäre da nicht ebenfalls der etwas zu hohe Preis.

Platz 1 sind natürlich unsere Favoriten. Beide Gerichte konnten uns hinsichtlich, Geschmack, Optik, Konsistenz und auch Preis absolut überzeugen. Die bofrost* Veggie Nuggets und auch das Veggie Schnitzel werden wir auf alle Fälle wieder nachkaufen.

Aufgrund der oben aufgeführten Kriterien vergeben wir 4 von 5 möglichen Punkten an die bofrost* Vegetarischen Gerichte.

Wir wünschen Guten Appetit und bedanken uns ganz herzlich, dass wir für diese Geschmackspreview ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Lebensmittel/Vegetarische Produkte

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen: bofrost*

Hier findest du weitere Vorschauen auf neue Produkte: Preview

Vegetarische Gerichte von bofrost* im Test
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

Lebensmittel, Lebensmittel & Getränke, Vegetarische Produkte

Rügenwalder Vegetarische Schnitzel, Cordon Bleu und Nuggets im Test

Rügenwalder Vegetarische Schnitzel, Cordon Bleu und Nuggets im Test

Vor einiger Zeit durften wir bereits als Ersttester die Vegetarischen Schinken Spicker von Rügenwalder Mühle probieren und waren tatsächlich sehr begeistert von der fleischlosen Wurst-Alternative. Solltest du den Bericht noch nicht kennen, findest du ihn unter folgendem Link:

Rügenwalder Vegetarischer Schinken Spicker im Test

Dort findest du auch alle wichtigen Informationen über das Unternehmen Rügenwalder Mühle, so dass ich in diesem Testbericht nicht mehr weiter darauf eingehen werde.

Natürlich haben wir uns sehr gefreut, als wir wieder eine Anfrage erhielten, ob wir in einem Preview die neuen Vegetarischen Schnitzel und Nuggets von Rügenwalder testen möchten.

Im Testpaket enthalten waren:

[cml_media_alt id='3692']tessatest produkttester blog foodtest preview[/cml_media_alt]

  • 1 Packung Vegetarische Mühlen Schnitzel klassisch ( 2 Stück = 180 g )
  • 1 Packung Vegetarische Mühlen Schnitzel mit Tomate & Paprika ( 2 Stück = 200 g )
  • 1 Packung Vegetarische Mühlen Nuggets klassisch ( 9 Stück = 180 g )
  • 1 Packung Vegetarische Mühlen Schnitzel Cordon Bleu ( 2 Stück = 200 g )

Warum stellt Rügenwaler Mühle jetzt auch vegetarische Produkte her?

Die Antwort darauf habe ich ebenfalls bereits in unserem Testbericht über die vegetarischen Schinken Spicker erläutert.

Weitere nützliche Informationen zu den vegetarischen Produkten findest du hier:

Rügenwalder Mühle Fragen & Antworten zu vegetarischen Produkten

Rügenwalder Mühle Qualitätssicherung zu vegetarischen Produkten

Die verschiedenen Veggie Schnitzel Varianten, sowie die Veggie Nuggets im Detail:

Die Verpackung mit dem Slogan “Fleischfrei genießen” und “Einfach in der Pfanne braten” sagt schon in wenigen Worten das aus, was uns die Veggie Schnitzel und Nuggets bieten möchten.

Auch ansonsten gefällt uns das Design gut. Auf den Fotos ist gut zu erkennen was uns erwartet und sie sehen ansprechend und appetitlich aus.

[cml_media_alt id='3676']tessatest produkttester blog foodtest preview[/cml_media_alt]Gut gelungen finden wir auch, dass es eine “Vorschau” auf das Produkt gibt und wir so nicht die Katze im Sack kaufen müssen.

 

 

[cml_media_alt id='3681']tessatest produkttester blog foodtest preview[/cml_media_alt]Auf der Rückseite der Produkte findet man die Zubereitungsempfehlungen, die Inhaltsstoffe, Inhaltsangabe und weitere nützliche Informationen zu den fleischlosen Alternativen.

 

 

 

 

 

 

Was aber letztendlich zählt, ist der Geschmack und die Konsistenz der neuen Vegetarischen Pfannenprodukte von Rügenwald.

Darauf gehen wir jetzt weiter ein:

Die Rügenwalder Vegetarischen Schnitzel und Nuggets im Praxis- und Geschmackstest.

Wir haben den Fleischersatz sowohl in der Pfanne, als auch auf dem Grill getestet, weil wir beide Varianten für möglich hielten.

Als erstes war der Grill an der Reihe und hierfür haben wir das Vegetarische Schnitzel mit Tomate & Paprika ausgewählt.

Optisch ist das Veggie Schnitzel im Rohzustand noch etwas blass, allerdings verändert sich das während der Zubereitung.

Das Endergebnis sah dann richtig appetilich aus:

Von der Konsistenz her würde man wieder einmal nicht bemerken, dass es sich um kein Fleisch handelt. Vergleichbar ist das Veggie Schnitzel in etwa mit den tiefgekühlten panierten Schnitzeln aus Fleisch.

Geschmacklich könnte ein wenig mehr Pep dahinter sein und auch die Füllung würden wir uns üppiger wünschen. Während des Verzehrs hat man die Tomate & Paprika kaum geschmeckt und wenn schon eine Füllung, dann richtig wie wir finden.

Die Panade ist fast genauso dick wie der Fleischersatz an sich und auch bei diesem Punkt waren wir uns einig: etwas weniger Panade würde dem Vegetarischem Schnitzel besser stehen.

Zutaten:[spoiler]

 

  • Trinkwasser
  • Paprika-Tomaten-
    Zubereitung (16%)

    • Paprika (43%)
    • Tomatenmark (22%)
    • Gurken
    • Zucker
    • Zwiebeln
    • Branntweinessig
    • Gewürze
    • modifizierte Wachsmaisstärke
    • Kochsalz
    • Traubenzucker
    • Gewürzextrakte
  • Weizenmehl
  • Sojaproteinkonzentrat (9%)
  • Weizengluten
  • Säureregulatoren:
    • Kaliumlactat
    • Natriumacetate
    • Milchsäure
  • Rapsöl
  • Aroma
  • Kochsalz
  • Verdickungsmittel: Methylcellulose
  • Eiklar getrocknet*
  • Traubenzucker
  • Gewürze (u.a. Soja)
  • Zucker
  • Hefe
[/spoiler]

Das Rügenwalder Vegetarische Cordon Bleu und die Veggie Nuggets in der Pfanne:

Im Vergleich zu den Nuggets sieht das Cordon Bleu – genauso wie die Schnitzel – blass aus. Was an der Panade so unterschiedliche Farben hervorruft, konnten wir leider nicht herausfinden.

In der Pfanne hat sich das vegetarische Cordon Bleu farblich den vegetarischen Nuggets mehr und mehr angepasst und am Ende war kaum noch ein Unterschied zu erkennen.

Aus den Cordon Bleu’s floss ein wenig Käse aus, was sehr appetitanregend anzusehen war und wir es so kaum erwarten konnten, bis die fleischlosen gefüllten Schnitzel und Nuggets fertig waren.

In 5 Minuten war es dann auch so weit und die Produkte bereit zum Verzehr:

[cml_media_alt id='3701']tessatest produkttester blog foodtest preview[/cml_media_alt]

Auf dem Teller angerichtet sahen die beiden Fleischalternativen so richtig zum Anbeißen aus:

[cml_media_alt id='3689']tessatest produkttester blog foodtest preview[/cml_media_alt]Das Cordon Bleu beinhaltet einen vegetarischen Schinken, sowie eine Käsefüllung. Wir finden, einzig und allein an der etwas mageren Optik des Schinkens könnte man erahnen, dass es sich hier um ein vegetarisches Produkt handelt.

Geschmacklich ist es etwas besser gewürzt als die Schnitzel, könnte aber aus unserer Sicht immer noch einen Tick mehr Pep gebrauchen.

Die Panade ist “angemessen” – für unsere Begriffe immer noch einen Hauch zu dick. Was uns gut gefallen hat war, dass sie schön kross ist und eine appetitliche, goldbraune Farbe angenommen hat.

[cml_media_alt id='3690']tessatest produkttester blog foodtest preview[/cml_media_alt]

Zutaten:[spoiler]

  • Trinkwasser
  • Weizenmehl
  • Käse (10%)
  • Sojaproteinkonzentrat (9%)
  • vegetarischer Schinken (6%)
    • Trinkwasser
    • Sojaproteinisolat
    • Weizengluten
    • Rapsöl
    • Sojabohnen
    • Eiklar getrocknet*
    • Kochsalz
    • Aroma
    • Zucker
    • färbende Lebensmittel: Rote Beete, Hibiskus
  • Weizengluten
  • Säureregulatoren:
    • Kaliumlactat
    • Natriumacetate
    • Milchsäure
  • Rapsöl
  • Aroma
  • Kochsalz
  • Verdickungsmittel: Methylcellulose
  • Eiklar getrocknet*
  • Traubenzucker
  • Gewürze (u.a. Soja)
  • Zucker
  • Hefe
[/spoiler]

Die fleischlosen Nuggets waren das Highlight für uns! Eine schön knusprige Panade umhüllt das leckere Innenleben und auch geschmacklich konnten die vegetarischen Nuggets so richtig punkten.

Absolut lecker, für dieses Produkt gibt es von uns die volle Punktzahl! Wir haben keinen Unterschied zu herkömmlichen Nuggets mit Fleisch erschmecken können.

Das ist wirklich eine perfekt gelungene Alternative zu Fleischprodukten und wir werden die Veggie Nuggets mit Sicherheit immer wieder mal nachkaufen.

[cml_media_alt id='3691']tessatest produkttester blog foodtest preview[/cml_media_alt]

Zutaten: [spoiler]

    • Trinkwasser
    • Weizenmehl
    • Weizengluten
    • Sojaproteinkonzentrat (11%)
    • Rapsöl
    • Säureregulatoren:
      • Kaliumlactat
      • Natriumacetate
      • Milchsäure
    • Aroma
    • Kochsalz
    • Verdickungsmittel: Methylcellulose
    • Eiklar getrocknet*
    • Traubenzucker
    • Gewürze (u.a. Soja)
    • Zucker
    • Hefe
    [/spoiler]

Vom klassischen Veggie Schnitzel, also ohne Füllung, habe ich leider vergessen Fotos zu machen, sorry. Ich kann dir aber sagen, dass es für uns das zweitbeste Produkt war. Daher, dass keine Füllung enthalten ist, ist auch die Panade nicht zu mächtig und es hat uns vorzüglich geschmeckt.

Als direkten Vergleich haben wir ein Hähnchenschnitzel gebraten und blind verkostet. Keiner von uns konnte einen Unterschied zwischen der Veggie- und der Fleisch Variante herausschmecken.

Unser Fazit und Testergebnis zu den Rügenwalder Vegetarischen Schnitzel, Cordon Bleu und Nuggets:

Alle vegetarischen Pfannenprodukte konnten uns dahingegend überzeugen, dass sie eine würdige Alternative zu Fleisch darstellen. Vegetarier oder Flexitarier, die auf Pfannen- oder Grillgerichte nicht verzichten möchten, sind mit den Veggie Produkten von Rügenwalder Mühle bestens beraten.

Unser Ranking für die vegetarischen Pfannenprodukte sieht folgendermaßen aus:

  1. Vegetarische Nuggets
  2. Vegetarisches Schnitzel klassisch und vegetarisches Cordon Bleu gleichermaßen
  3. Vegetarisches Schnitzel mit Tomate & Paprika

Am ehesten könnten wir also auf Platz 3 verzichten, da hier aus unserer Sicht das Verhältnis von Panade, Füllung und Fleischersatz nicht stimmig ist. Auch von der Würzung her war es uns zu lasch.

Platz 1 und 2 werden wir auf jeden Fall öfters verspeisen, da diese eine echte Abwechslung sowohl im fleischhaltigen wie auch fleischlosen Haushalt verspricht.

Auch diesmal behaupten wir wieder gerne:

Rügenwader Mühle goes Veggie – und das mit Bravour!

Bis jetzt sind die Rügenwalder vegetarischen Produkte bei uns die Bestseller unter den fleischlosen Alternativen und es wird wohl auch so bleiben.

Alle vegetarischen Produkte sind ab 18. Mai 2015 im Handel erhältlich. Eine Packung wird zwischen ca. 2,79 € und 2,99 € kosten.

Wir wünschen Guten Appetit und bedanken uns ganz herzlich, dass wir wieder für diese Geschmackspreview ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Lebensmittel/Vegetarische Produkte

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen:Rügenwalder

Rügenwalder Vegetarische Schnitzel, Cordon Bleu und Nuggets im Test
[Durchschnitt] (60%) 2 Bewertung[en]

Lebensmittel, Lebensmittel & Getränke, Vegetarische Produkte

Rügenwalder Vegetarischer Schinken Spicker im Test

Hallo meine Lieben,

wusstet ihr dass jeder zweite Deutsche ein Flexitarier ist? Die Bezeichnung war mir vor diesem Produkttest noch vollkommen unbekannt. Der Deutsche Vegetarierbund und das Institut für Demoskopie Allensbach haben eine Studie zum Fleischkonsum der Deutschen durchgeführt. Laut diesem Ergebnis essen 52% der Deutschen maximal zweimal in der Woche Fleisch, also sind sozusagen die Hälfte der Deutschen bereits “halbe Vegetarier“. Die Zahl der Vegetarier hat sich in den letzten 20 Jahren weit mehr als verzehnfacht und der Trend in die vegetarische Richtung ist nach wie vor unaufhaltsam. Quelle: vebu

-Anzeige-

Wisst ihr von wem die erwähnte Studie  in Auftrag gegeben wurde? Das war die Rügenwalder Mühle. Das Fleisch- und Wurstunternehmen folgt nun auch dem Veggie-Trend und bietet ab Dezember 2014 drei vegetarische Schinken Spicker Sorten und ab Februar 2015 vegetarische Mühlen Frikadellen an.

rügenwalder vegetarische schinken spicker preview

Quelle: Rügenwalder

Stefan und ich  gehören schon seit einiger Zeit zu den Flexitarieren und meine Tochter Tami lebt bereits seit einigen Jahren  vegetarisch. Sie war es auch, die uns zum Umdenken bewogen hat. Gänzlich auf Fleisch und Wurst möchten wir zwar nicht verzichten, wir sind aber sehr darauf bedacht, wo wir unsere tierischen Produkte kaufen. Wir konsumieren fast ausschließlich Fleisch aus Bio-Metzgereien und auch im Wurstsegment bevorzugen wir Produkte aus dem heimischen Bereich.

Vegetarische Alternativen zu Wurst und Co. haben wir mittlerweile schon viele probiert, so richtig überzeugt hat uns leider noch kein Produkt. Als wir die Produkttest Anfrage für die Rügenwalder vegetarischen Schinken Spicker erhielten, sagten wir daher sehr gerne zu.

Im Testpaket enthalten waren:

Rügenwalder Vegetarischer Schinken Spicker test

  • 2 Packungen Vegetarischer Schinken Spicker Mortadella à 80g
  • 2 Packungen Vegetarischer Schinken Spicker Paprika à 80g
  • 2 Packungen Vegetarischer Schinken Spicker Schnittlauch à 80g

Bleibt noch die Frage, warum Rügenwalder Mühle jetzt auch vegetarische Produkte herstellt. Das Unternehmen sagt dazu folgendes:

Wir begrüßen eine abwechslungsreiche und ernährungsphysiologisch gesunde Ernährung. Fleisch ist dabei nach wie vor ein wichtiger Bestandteil – aber kein „MUSS”. Für uns ist die Qualität der Produkte ausschlaggebend, nicht die Menge, die gekauft und verzehrt wird.

Wir werden die erste und gleichzeitig die letzte Generation sein, die jeden Tag Fleisch auf dem Teller hat. Das sehen immer mehr Menschen in Deutschland so und ernähren sich flexitarisch, d. h. sie verzichten bei Mahlzeiten häufiger auf Fleisch und Wurst. Auf lange Sicht lässt sich die Weltbevölkerung mit der derzeitigen Ernährungseinstellung nicht ernähren. Deshalb sollte man über Alternativen nachdenken, die lecker und ernährungsphysiologisch wertvoll sind.

Wir entwickeln uns ständig weiter und möchten die Verbraucher immer mit qualitativ hochwertigen und leckeren Produkten begeistern: Und wenn Verbraucher nun aus unterschiedlichen Gründen weniger Fleisch essen – warum sollen wir dann keine fleischfreien Produkte herstellen? Wenn jemand die Kompetenz hat, vegetarische Alternativen so herzustellen, dass sie wie echte Wurst schmecken, dann doch wir.

Weitere Antworten zu den vegetarischen Produkten von Rügenwalder findest du hier: Rügenwalder Mühle Information zu vegetarischen Produkten

Die drei Sorten Rügenwalder Vegetarischer Schinken Spicker im Detail:

Optisch sieht die Wurst in der Verpackung aus, wie ganz “normale” Wurst und wäre nicht der Hinweis vegetarisch oder fleischfrei aufgedruckt, würde man vom Aussehen her nicht merken, dass es sich hier um ein Veggie Produkt handelt. Die Packung ist leicht zu öffnen und sogleich kommt einem ein typischer Wurstgeruch entgegen. Auch da behaupten wir, dass das Aroma nicht von einer fleischhaltigen Wurst zu unterscheiden ist.

Was uns auch gut gefällt  ist, dass die Rückseite der Verpackung durchsichtig ist. So kann man auf den ersten Blick leicht den Inhalt und die Optik der vegetarischen Schinken Spicker erkennen.

Rügenwalder Vegetarischer Schinken Spicker test

Die Konsistenz ist im Vergleich zur tierischen Variante etwas kompakter oder fester, wobei Stefan diesen Eindruck nicht bestätigt. Er findet, dass auch die Konsistenz genauso ist,  wie bei einer nicht vegetarischen Wurst.

Das wirklich wichtige ist ja der Geschmack. Wir waren sehr gespannt darauf wie denn die vegetarischen Schinken Spicker nun tatsächlich schmecken würden.

Der ersten Bissen und der darauf folgende Geschmack im Mund ließ unsere Augen größer werden und staunen. Alle drei Sorten schmecken nach tierischer Wurst und hier sind wir uns wieder einig: würde jemand davon probieren – egal welche Sorte – er würde nicht an ein vegetarisches Produkt denken. Wenn man es natürlich weiß, achtet man viel intensiver auf den Geschmack, den Geruch und die Konsistenz der Vegetarischen Schinken Spicker, daher waren wir schon um einiges kritischer.

Der Eindruck von Tami und mir war eindeutig: das war die bisher beste vegetarische Wurst die wir je gegessen haben. Aber konnte uns das auch Stefan, als immer noch überzeugter Fleischesser bestätigen? Fragende Blicke von uns an ihn und wir waren baff. Noch kauend nickte er wohlwollend und meinte dann: ja, diese Veggie Wurst schmeckt richtig gut.

So ist es tatsächlich. Die Vegetarischen Schinken Spicker sind etwas stärker gewürzt als “herkömmliche” Wurst, aber nicht überwürzt. Von den drei Sorten hat uns “Paprika” am besten geschmeckt, gefolgt von der “Mortadella” und dann “Schnittlauch”.

Die Sorte Paprika riecht und schmeckt eindeutig nach dem Gemüse und verleiht der “Wurst” so zusätzlichen Pep.

Rügenwalder Vegetarischer Schinken Spicker test

Paprika

 

Die Mortadella Schinken Spicker schmeckt wie typische Mortadella und konnte uns ebenfalls überzeugen.

Rügenwalder Vegetarischer Schinken Spicker test

Mortadella

Die Sorte mit Schnittlauch ist etwas gelblicher in der Farbe und schmeckt ähnlich wie die Mortadella. Wir hätten uns hier einen intensiveren Schnittlauch Geschmack gewünscht. Trotzdem, dass viel von den Kräutern in die Veggie Wurst verarbeitet wurde, schmeckt man kaum etwas davon.

rügenwalder vegetraische schinkenspicker schnittlauch test

Schnittlauch

Unser Fazit und Testergebnis zu den Rügenwalder Vegetarischer Schinken Spicker:

Diese drei Produkte sind eine sehr empfehlenswerte Abwechslung für Vegetarier und solche wie Stefan und mich – die sogenannten Flexitarier. Noch nie konnte uns eine vegetarische Alternative zu einer Wurst mit tierischem Inhalt derart überzeugen.

Die Vegetarischen Schinken Spicker sind von Geschmack, Konsistenz und Geruch sehr nah an der Fleisch Variante. Wir gehen sogar soweit und behaupten, dass man ohne zu wissen, dass es sich um vegetarische Wurst handelt, den Unterschied nicht merken wird.

Von nun an werden diese Produkte bei uns immer wieder nachgekauft und auf die vegetarischen Mühlen Frikadellen freuen wir uns ebenfalls. Die Rügenwalder Mühle ist dem vegetarischen Trend gefolgt und hat bewiesen, dass es sehr wohl möglich ist fleischlose und doch schmackhafte Wurst herzustellen. Rügenwalder Mühle Schinken Spicker goes Veggie – und das mit Bravour!

Die Vegetarischen Schinken Spicker sind ab Dezember 2014 im Handel erhältlich. Eine Packung à 80g wird ca 1,29 Euro kosten.

Vielen Dank, dass wir für die Geschmackspreview ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Lebensmittel/Getränke

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

Auf der Seite von alternativ-gesund-Leben findest du ebenfalls einen Testbericht über die vegetarischen Schinkenspicker.

Einen weiteren Testbericht von uns über die Veggischnitzel und Vegetarischen Nuggets findest du hier: Rügenwalder Vegetarische Schnitzel, Cordon Bleu und Nuggets im Test

Rügenwalder Vegetarischer Schinken Spicker im Test
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]