Anzeige, Bekleidung Damen, Hunde, Lifestyle, Mode und Lifestyle, Tiere

Meine Gassi Outfit Basics die bei jedem Hundewetter passen

Gassi Outfit Basics

Was für ein Hundewetter!

Bei dem Wetter schickt man keinen Hund vor die Tür!

 

Kennt Ihr sicher. Yankee und ich können jedenfalls ein Lied davon singen. Fakt ist: wir müssen raus zum Gassi gehen und das bei jedem Wetter. Da hilft nur eins: ein Gassi Outfit, dass mich bei Wind, Regen, Schnee und Kälte nicht im Stich lässt. 

 

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!

 

Und auch das stimmt. Die Erfahrung habe ich schon zu genüge gemacht. Egal wie das Wetter draußen ist. Ob’s stürmt oder schneit: nur mit dem richtigen Outfit macht mir das Gassi gehen sogar bei miesem Hundewetter Spaß. 

Im Laufe meiner “Gassi-geh-Zeit” habe ich für mich herausgefunden, welche Bekleidung am wichtigsten für Hunde-Spaziergänge ist. Drum zeige ich Euch heute meine Basics für ein Gassi Outfit bei jedem Hundewetter. 

 

Gassi Outfit Tipps

So sehen meine Gassi Outfit Basics aus!

Ja es gibt sie! Outdoor Kleidung die nicht viel kostet und viel verspricht. Und ja! Auch ich hab mir auch schon ein billiges Gassi Outfit gekauft.

Kennt ihr das? Ihr steht vor einer Entscheidung etwas zu kaufen und eigentlich sagt Eure innere Stimme NEIN dazu. Weil Euer Bauchgefühl ganz genau weiß, es ist definitiv rausgeschmissenes Geld.

Warum? Darum:

 

Wer billig kauft, kauft zweimal 

 

In Sachen gute Outdoor Basics habe ich definitiv dazu gelernt. Greift lieber zu hochwertiger Kleidung. Sie ist langlebiger, robuster und qualitativ um Welten besser. 

 

Gassi Outfit Basic Nr. 1: die Outdoorjacke

Am wichtigsten beim Gassi gehen ist für mich eine Outdoorjacke, die mehrere Funktionen hat. Bei planet-sports beispielsweise habe ich eine Riesen Auswahl solcher Jacken gefunden. 

Vor allem in der Übergangszeit finde ich Funktionsjacken super genial. Die für mich relevantesten Eigenschaften einer Outdoorjacke sind:

  • verstellbare Kapuze
  • hoher Kragen
  • herausnehmbare Innenjacke
  • wind- und wasserdicht
  • atmungsaktiv

Ich habe mich für die Iceland 3-in-1 Outdoorjacke von Jack Wolfskin entschieden und es in keinster Weise bereut. Sie hält mich warm, schützt mich vor Wind und Regen und sollte es wärmer werden, kann ich die Innenjacke heraus nehmen. 

 

Gassi Outfit Basic Nr. 2: die Outdoorhose

Bevor ich mir eine Outdoorhose zugelegt habe, bin ich ganz normal mit einer Jeans Gassi gegangen. Wir laufen teilweise über Stock und Stein und dabei bin ich schon öfter mal ausgerutscht. Oder Yankee ist an einem Felsen abgerutscht und wartete auf seine Rettung. 

 

Gassi Outfit Tipps

Für meine Jeans sind derartige Aktionen meistens nicht sonderlich gut ausgegangen. Erfahrung macht klug und jetzt trage ich beim Gassi gehen im Wald immer eine Outdoorhose. Ich wollte eine Wanderhose haben, die ich mittels einer Zipp-off Funktion ratz-fatz in eine kurze Hose verwandeln kann.

Meine Entscheidung fiel auf die Exploration Convertible Outdoorhose von The North Face. Sie sitzt super, hat hinten Gesäßtaschen und sieht fast aus wie eine Jeans. 

 

Gassi Outfit Tipps

Gassi Outfit Basic Nr. 3: Outdoorschuhe

Da ich es bei uns im Bayerischen Wald immer wieder erlebe, nehmt Euch bitte eins zu Herzen: tragt beim Wandern, egal ob mit oder ohne Hund, IMMER das passende Schuhwerk. 

Wenn ich sehe, wie die Touristen mit Sandalen oder sogar Flip Flops durch den Wald laufen, kann ich nur den Kopf schütteln. Es ist extrem wichtig, dass Ihr Wanderschuhe anhabt. Sie sind tritt- und rutschsicher, haben eine Dämpfung und tragen Euch sicher durch die Gegend. 

Meine Wahl fiel auf die Rock Hunter Trekkingschuhe von Jack Wolfskin. Sie sind atmungsaktiv, wasserdicht und wärmeisolierend. Ich besitze die Schuhe schon seit ein paar Jahren und habe meinen Kauf noch nie bereut. 

 

Gassi Outfit Tipps

Diese drei Basics: Outdoorjacke, Outdoorhose und Trekkingschuhe sind für mich die wichtigsten Gassi Outfits. Damit bin ich bei jedem Wetter perfekt ausstaffiert und sicher unterwegs. 

Wie seid Ihr beim Gassi gehen oder Wandern unterwegs? Habt ihr ebenfalls Basic Teile? 

Transparente Werbung: der Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit planet-sports entstanden. 

Deine Meinung

vorheriger Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere

%d Bloggern gefällt das: