Kamera, Technik und Computer

Netgear Arlo Q HD Kamera im Test

Netgear Arlo Q HD Kamera im Test: Sicherheitslösungen für den eigenen Hausgebrauch werden immer beliebter. Egal ob im Indoor- oder Outdoorbereich, viele Menschen fühlen sich sicherer, wenn sie ihr Eigentum überwachen können. Netgear hat bereits mit der kabellosen Arlo HD Kamera bewiesen, dass ein Überwachungssystem überhaupt nicht kompliziert sein muss. Diesmal stellen wir dir die Arlo Q HD Sicherheitskamera vor, welche alles enthält, um das Zuhause in wenigen Minuten zu überwachen.

-Anzeige-

Netgear WLAN Repeater Range Extender EX 3800

Wissenswertes über das Unternehmen Netgear findest du in unserem Testbericht über den WLAN Repeater von Netgear: Netgear WLAN Repeater AC750 Range Extender EX 3800 im Produkttest

Die Netgear Arlo Q im Überblick

netgear arlo q kamera mit audio test bericht erfahrung

  • HD-Auflösung: 1080p
  • Basisstation: nicht erforderlich
  • Alarmierung bei: Geräusch und/oder Bewegung
  • Aktivitätszonen: ja
  • Zwei-Wege-Audio (hören & sprechen): ja
  • Nachtsicht: ja
  • Magnetische Kamerahaltung: ja
  • Stromversorgung: USB/Netzteil 2A
  • kostenlose Cloud Aufzeichnungen: ja

netgear arlo q kamera mit audio test bericht erfahrung 3

Lieferumfang:

  • 1080p-HD-Sicherheitskamera
  • 1 Netzteil und Kabel
  • 1 Wandhalterung
  • 4 Schrauben für Montage
  • 1 Arlo-Fensteraufkleber
  • Schnellstart-Anleitung

Technische Details der Arlo Q HD Kamera

Video und AudioMaße und Gewicht
Videoauflösung1080p HD 30 fpsMaße6,99 x 7,1 x 11,43 cm
VideoformatH.264Gewicht167,82 g
Sichtfeld130 °
Nachtsicht850 nm LEDs: mit einer Reichweite von ca. 7-8 MeternInterface
ImagingFarbsensor, CMOS, 8-facher Digitalzoomkostenlose AppsiOS, Android, FireOS, Webbrowser
GeräuschLautsprecher, Mikrofon
Voraussetzungen
BewegungserkennungNetzwerkHochgeschwindigkeitsinternet, WLAN-Verbindung
Reichweiteanpassbar bis zu 15mStromversorgungWechselstrom/Steckdose
AktivitätszonenBis zu 3Frequenzbereich2.4 und 5 GHz
Alarmesofortige E-Mail Warnungen und Push Benachrichtigungen

Die Arlo Q HD Kamera im Detail

netgear arlo q kamera mit audio test bericht erfahrung 2

Installation:

Die Installation der Arlo Q ist wirklich kinderleicht.

arlo q installation deutsch

Ist die Kamera an das Stromnetz angeschlossen, muss lediglich der Sync Knopf an der Seite des Geräts gedrückt werden. Durch Scannen des QR Codes, der sich an der Unterseite der Kamera befindet, ladet man sich die Arlo App auf das Smartphone herunter. Alternativ kann man auch die Suche im App Store verwenden. Einfach das Suchwort “Arlo” eingeben und schon findet man die App.

Um ein neues Konto zu erstellen, tippt man in der App auf “Neues System einrichten” und folgt den logischen Anweisungen auf dem Bildschirm. Oder man besucht die Internet Seite von Arlo unter diesem Link und richtet dort das neue System ein.

Die App reagiert zügig auf Eingaben. Sie ist logisch aufgebaut und die verschiedenen Einstellungen sind schnell gefunden und bei Bedarf geändert.

arlo q netgear app screenshot

In unserem Fall befinden sich bereits zwei Kameras in der App, da wir ja bereits die kabellose Arlo im Outdoorbereich angeschlossen haben. Die Kameras können selbstverständlich umbenannt werden, was wir z. B. auch gemacht haben. Die Arlo Q trägt den Namen Yankee Cam, da diese vor allem zur Überwachung unseres Hundes gedacht ist. Für den Außenbereich ist die kabellose Arlo zuständig, mit dem klangvollen Namen Cam 2 Parkplatz.

Cloud Aufzeichnungen

Dank der kostenlosen 7-tägigen Cloud Aufzeichnung werden die aufgenommenen Videos immer sicher gespeichert. Nach den 7 Tagen werden die Videos des 1. Tages automatisch im Zyklus gelöscht, so dass man sich um nichts zu kümmern braucht. Möchte man ein Video dauerhaft behalten, so kann man es sich ganz einfach downloaden und lokal speichern.

Features

Die Aufnahmen werden in 1080p HD Qualität erstellt, was gestochen scharfe Videoaufnahmen als Ergebnis hervorruft. Die 130 Grad Weitwinkel Funktion vergrößert das Sichtfeld der Kamera erheblich und lässt die Kamera in jede Ecke und jeden Winkel des Raumes blicken.

Die Arlo Q erfasst Bewegungen auf drei verschiedene Arten: Bewegungserkennung, Nachtsicht und Audioerkennung.

Die Bewegungserkennung liefert laut Hersteller Aufnahmen in bis zu 4,5 m Entfernung. Unserer Erfahrung nach ist die Reichweite der Entfernung um einiges höher, da wir die Arlo Q auch im Außenbereich getestet haben. Dort erreicht sie eine Reichweite von ca. 10 m.

Dank Infrarotlicht erkennt die Kamera auch Nachts zuverlässig Bewegungen bei bis zu 8,3 m Sichtweite. Sobald es dunkel wird, schaltet die Arlo Q automatisch in den Nachtsichtmodus um. Über die Zwei-Wege-Audiofunktion sind nicht nur Audioaufnahmen möglich. Man kann auch mit Personen, welche sich in der Reichweite der Kamera befinden, sprechen.

netgear arlo q kamera test bericht erfahrung nachtaufnahme

Nachtaufnahme mit der Arlo Q

Benachrichtigungen

Sobald die Kamera eine Bewegung oder ein Geräusch registriert, macht sie je nach Einstellungen per E-Mail oder Push Benachrichtigung via Smartphone darauf aufmerksam. Die aufgezeichneten Videos können per Link weitergeleitet oder downgeloaded werden. Weiterhin gibt es auch einen Live Modus, so dass man jederzeit den überwachten Bereich einsehen kann.

Einsatzmöglichkeiten

Die Arlo Q kann man je nach Wunsch entweder aufstellen, magnetisch befestigen oder an der Wand montieren. Bis die endgültige Position für unsere Arlo Q feststand, haben wir herum experimentiert und sie auf einem Wandsockel oder der Heizung angebracht.

netgear arlo q kamera mit audio test bericht erfahrung 5

netgear arlo q kamera mit audio test bericht erfahrung 6

Die Magnethalterung hält bombenfest, so dass man wirklich viele Einsatzorte für die Kamera nutzen kann. Endgültig entschieden haben wir uns dann für die Wandmontage in unserer Küche, wo uns die Arlo Q nun hilfreich unterstützt. Das Stromkabel ist etwa 3 m lang was ausreichend Möglichkeiten zur Platzierung bietet. Das Kamerabild ist in den Einstellungen der App drehbar, so dass man die Arlo Q in jeder Position anbringen kann.

Hier ist unser Hund Yankee beim herumspazieren in der Küche zu sehen:

Auf diesem Video könnt ihr mich beim staubsaugen beobachten 🙂

Arlo Q HD Kamera Fazit

netgear arlo q kamera mit audio test bericht erfahrung 3

Die Arlo Q überzeugt durch ihre einfache Installation und der gut durchdachten und sauber laufenden App. Sie arbeitet zuverlässig und zeichnet alle Bewegungen und Geräusche in bester 1080p HD Qualität auf. Auch nachts wird kein zusätzliches Licht benötigt um ein brauchbares Ergebnis zu erhalten. Wir nutzen die Kamera seit gut 3 Wochen und haben bis jetzt noch keine Störungen festgestellt.

Die Arlo App ist kostenlos und auch der Cloud Speicher zeichnet gratis im 7 Tage Turnus auf. Alles in allem erhält man mit der Arlo Q eine Überwachungskamera, mit der man ohne großen Aufwand bestimmte Bereiche im Haus oder der Wohnung zuverlässig überwachen kann.

Preis zum Zeitpunkt des Testberichtes: 219,99 € bei Amazon

Unserer Meinung nach ist die Arlo Q ein Überwachungssystem, welches unkompliziert und einfach zu handeln ist. Die aufgenommenen Videos sind jederzeit sofort abrufbar und im Live Modus hat man immer einen Überblick, was gerade passiert.  Daher vergeben wir gerne die Höchstanzahl von 5 Sternen an die Arlo Q.

Vielen Dank an Netgear,  dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Technik & Computer

netgear produkttest markenbotschafter

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit – sponsored Post –

*Quellen: Netgear

Netgear Arlo Q HD Kamera im Test
[Durchschnitt] (100%) 2 Bewertung[en]

vorheriger Beitrag
nächster Beitrag

3 Comment

  1. Reply
    Ben
    29. Mai 2016 at 9:25

    Guter Testbericht 🙂 Vielen Dank dafür! Die Kamera ist auch nicht zu teuer und ich finde die Qualität auch völlig ausreichend.

    LG,

    Ben

  2. Reply
    Katrin
    30. April 2016 at 18:19

    Hallo Manuela,

    bitte schön gewissenhaft Staubsaugen 😉 denk dran ich seh dich jetzt *lach …
    Sehr schöne Videos macht die Kamera, sehr deutlich – Klasse !

    LG und schönes sonniges WE
    Katrin

    1. Reply
      tessatest
      2. Mai 2016 at 11:49

      Hallo Katrin, in Zukunft werde ich beim staubsaugen immer daran denken, dass du mich siehst 😉 lg, Manuela

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihr Nutzerverhalten auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert.  Ich stimme zu,  Ich stimme nicht zu
638
%d Bloggern gefällt das: