Gigaset Elements Alarmsystem M Alarmanlage Haus Smarthome Test Bericht Erfahrung

– Anzeige –

Es gibt einige gute Gründe, warum wir uns für ein Alarm System entschieden haben. Unser Haus ist relativ groß und daher ist es uns unmöglich, alles im Blickfeld zu haben. Sobald ich alleine zu Hause bin, fühle ich mich unwohl und wünsche mir daher schon länger ein besseres Gefühl der Sicherheit.

Das ist allerdings nicht die einzige Situation, in denen wir Gewissheit haben möchten, dass im Haus alles safe ist. Es gibt Momente, in denen das Haus unbewohnt ist und gerade dann möchten wir ein sicheres Gefühl haben und wissen, dass alles in Ordnung ist. Unsere Garage und der Kellereingang sind weitere Schwachpunkte. Es ist nicht nur so, dass hier sich jemand unerwünscht Zugang verschaffen könnte. Ab und an kommt es auch vor, dass wir vergessen, diese Eingänge zu verschließen.

All diese Situationen haben uns dazu bewogen, das Gigaset  Alarmsystem M zu testen, um damit ein sicheres Zuhause zu schaffen.

Lieferumfang Gigaset Alarmsystem M

Gigaset Elements Alarmsystem M Alarmanlage Haus Smarthome Test Bericht Erfahrung

Im Gigaset Alarm System Starterkit M ist folgendes enthalten:

  • 1x Basisstation base
  • 1x Türsensor door (universal)
  • 2x Fenstersensor window (universal)
  • 1x Bewegungsmelder motion
  • 1x Alarmsirene siren
  • diverses Zubehör wie Standfuß, Schrauben oder Batterien
  • Gigaset App & Cloud-Service ohne monatliche Kosten

Das Starterset M der Gigaset Alarmanlage eignet sich besonders für Einfamilienhäuser und ebenerdige Wohnungen. Es kann beliebig erweitert werden und auch wir werden uns noch weitere Fenster- und Türsensoren kaufen.

UVP: 279,00 €

Einfache Installation des Gigaset Alarm System M

Gigaset Elements Alarmsystem M Alarmanlage Haus Smarthome Test Bericht Erfahrung

Die Basisstation benötigt eine Internet-Verbindung per Netzwerkkabel. Wir haben die Basis direkt mit unserem Router im Wohnzimmer verbunden. Anschließend habe ich die kostenlose Gigaset Elements App installiert und mich dort angemeldet.

Die einzelnen Sensoren werden mit der Basisstation gekoppelt, indem sie bei maximal einem Meter Entfernung per Tastendruck von der Basis erkannt werden. Die Station verbindet die einzelnen Sensoren mit der Gigaset Elements App und leitet ab sofort alle Vorfälle an mein Smartphone weiter.

Unsere Basis steht in der 1. Etage, alle anderen Module befinden sich im Erdgeschoss und ein Sensor am Garagentor. Die Verbindung trotz der Entfernung klappt einwandfrei, was mich echt begeistert.

Gigaset Elements Alarmsystem M Alarmanlage Haus Smarthome Test Bericht Erfahrung

Den Bewegungsmelder haben wir auf einem Regal im Eingangsbereich unserer Haustüre platziert. Er nimmt jede Bewegung zuverlässig wahr und meldet dies sofort in der App. Gut finde ich, dass er keine Haustiere unter 25kg registriert. Wenn man möchte, kann man den Bewegungsmelder auch an der Wand montieren.

Gigaset Elements Alarmsystem M Alarmanlage Haus Smarthome Test Bericht Erfahrung

Einer der Sensoren befindet sich im Gäste WC, einer an der Kellertür und der dritte an der Garagentüre. Das Anbringen der Sensoren ist kinderleicht. Einfach links an der oberen Ecke mit dem beigefügten Klebeband befestigen und schon meldet er jede Öffnung der Türen oder Fenster. Die Sensoren erkennen sogar, ob das Fenster gekippt oder offen steht.

Die Sirene muss lediglich in eine Steckdose gesteckt werden. Wir haben sie nicht wie empfohlen in der Nähe der Basisstation angebracht, sondern ebenfalls im Erdgeschoss. Auch sie löst trotz der Entfernung sofort einen lauten Alarmton aus, sobald einer der Sensoren eine ungewollte Aktion erkennt.

Die Elements App des Gigaset Alarm System M

Gigaset Elements Alarmsystem M Alarmanlage Haus Smarthome Test Bericht Erfahrung

Auf der Startseite der Gigaset Elements App haben wir alle Ereignisse sofort im Blick. Je nach Einstellung meldet das Gigaset Alarm System M jeden Vorfall zuverlässig in der App. Es sind 4 verschiedene Modi verfügbar:

  • Zu Hause
  • Außer Haus
  • Nacht
  • Individuell

Wenn wir zu Hause sind, haben wir uns für den Modus “Individuell” entschieden. Jeder Sensor kann eigenständig eingestellt werden, ob er Alarm auslösen soll oder nicht. Im individuellen Modus meldet die Alarmanlage jede Öffnung eines Fensters oder einer Tür. Die Sirene kann je nach Bedarf zu- oder abgeschaltet werden.

Verlassen wir unser Haus, so stellen wir auf den Modus “Außer Haus” um. Das Alarmsystem ist jetzt scharf geschaltet und auch die Sirene löst in diesem Modus einen schrillen lauten Ton aus.

Gigaset Elements Alarmsystem M Alarmanlage Haus Smarthome Test Bericht Erfahrung

Toller Nebeneffekt ist auch, dass wir uns immer vergewissern können, ob alle Türen und Fenster geschlossen sind. Das eine oder andere Mal vergisst man leicht, eine Tür oder ein Fenster zu schließen und man ist sich unsicher, ob sie nun zu oder auf steht. Mit einem Blick auf die App weiß ich sofort, ob alle Zugänge verschlossen sind oder nicht.

Gigaset Elements Alarmsystem M Alarmanlage Haus Smarthome Test Bericht Erfahrung

Weiterhin gibt es die Möglichkeit, das Gigaset Alarm System mit Amazon Alexa, Google Home sowie dem smarten Beleuchtungssystem Philips Hue intelligent zu verbinden.

Weitere Infos zu den Einstellungen und den Details findet Ihr HIER. 

Unsere Erfahrung mit dem Gigaset Alarm System M

Gigaset Elements Alarmsystem M Alarmanlage Haus Smarthome Test Bericht Erfahrung

Für die Installation inklusive den Einstellungen in der App und der Anbringung der einzelnen Komponenten haben wir ca. 2 Stunden gebraucht. Die beigelegte Anleitung erklärt Schritt für Schritt wie man vorzugehen hat. Die einzelnen Module können entweder angeklebt oder auch angebohrt werden. Im Lieferumfang ist bereits alles enthalten, was für die Installation benötigt wird.

Das Gigaset Alarm System funktioniert absolut zuverlässig und meldet jeden Vorfall sofort in der App. Diese ist übersichtlich aufgebaut und wir kommen sehr gut damit zurecht.

Ein Vorteil ist auch, dass wir das Alarmsystem von Gigaset beliebig erweitern können. Es können bis zu 48 Komponenten mit der Basisstation verbunden werden, so dass wirklich jeder Bereich des Hauses geschützt werden kann.

Wir haben das Gigaset Alarm System M seit über 2 Wochen in Gebrauch und konnten bislang noch keine Unzuverlässigkeiten feststellen. Unser Zuhause ist geschützt, egal ob wir daheim sind oder unterwegs. Mit der App haben wir immer alles im Blick und wissen sofort, ob eine Tür oder ein Fenster geöffnet wurde. Das Alarmsystem gibt uns ein sicheres Gefühl und wir sind mit unserer Entscheidung mehr als zufrieden.

Transparente Werbung: das/die Produkt(e) wurde(n) mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält sogenannte Affiliate Partnerlinks. Der Kaufpreis verändert sich für euch dadurch nicht.

Anzeige