Browsing Tag

Anti Aging Gesichtspflege

Anzeige, Beauty

Die Sache mit dem Älter werden & meine Erfahrung mit der Neutrogena® Cellular Boost Pflegelinie

Neutrogena Cellular Boost Anti Age Erfahrungen Test Bericht
– Anzeige –

 

Ich wurde vor kurzem 52 und wenn ich diese Zahl vor mir sehe, ist es ein super komisches Gefühl. Irgendwie unreal und doch ist es Fakt. Als mein 50. Geburtstag immer näher rückte, bekam ich zunehmend Angst vor dieser Zahl. Sie versinnbildlichte für mich die Mitte des Lebens und damit verbunden die unaufhaltsame Reduktion meiner verbleibenden Lebenszeit und die zunehmende Sichtbarkeit meines Alters, sei es körperlich oder im Gesicht. 

 

Es ist das Leben, das uns schön macht

 

Mittlerweile habe ich mich mit meinem Alter arrangiert und auch mit den Fältchen und der schlaffer werdenden Haut. Es gehört nun mal dazu und ich finde, wir Frauen sollten mit Würde altern. Nichts ist peinlicher, als eine Frau im besten Alter, die auf Biegen und Brechen noch jung aussehen oder sein möchte. 

 

Ist Anti-Aging Pflege sinnvoll?

 

Ich finde ja. Es ist mir immer schon ein Bedürfnis, meine Haut zu pflegen und ihr Gutes zu tun. Ich probier gerne die eine oder andere Creme aus und liebe das Gefühl, dass meine Haut gut versorgt ist. 

Ohne eine spezielle Anti-Aging Pflege sieht meine Haut schnell fahl und trocken aus. Jedes Alter benötigt eine besondere Gesichtsroutine, die auf die momentanen Hautbedürfnisse angepasst ist. 

Seit knapp vier Wochen verwende ich die Neutrogena® Cellular Boost Pflegeserie, die weniger Falten und mehr Spannkraft verspricht. 

Im Paket enthalten waren:

  • 1 Neutrogena® Cellular Boost Anti-Age Tagespflege LSF 20
  • 1 Neutrogena® Cellular Boost Anti-Age Nachtpflege
  • 1 Neutrogena® Cellular Boost Anti-Falten Augenpflege
  • 1 Neutrogena® Cellular Boost Anti-Falten Konzentrat

 

Die Neutrogena® Cellular Boost Pflegeserie Produkte

 

Insgesamt verspricht uns Neutrogena® bei einer Anwendung ab 4 Wochen weniger Falten, einen ebenmäßigeren Teint und die Wiederherstellung bzw. den Erhalt der Spannkraft. 

 

Neutrogena Cellular Boost Anti Age Erfahrungen Test Bericht

 

Neutrogena® nennt diese Anzeichen der Hautalterung den Cellular Burnout. Die Cellular Boost Pflegelinie enthält Hyaluronsäure, Retinol, Vitamin C und Hexinol-Technologie. 

 

Die Neutrogena® Cellular Boost Anti-Falten Augenpflege

 

Ich fange mal mit der Anti-Falten Augenpflege an. Von der Konsistenz her ist die Augencreme fast wie ein Gel und lässt sich leicht auftragen. Da die Haut um die Augen herum sehr dünn und empfindlich ist, klopfe ich meine Augenpflege mit den Fingern leicht ein. Das schont die Augenpartie und ist genauso wirkungsvoll. 

 

Neutrogena Cellular Boost Anti Age Erfahrungen Test Bericht

Nach dem Auftragen brennen bei mir die eingecremten Stellen ca. eine halbe Minute lang. Ich weiß nicht, ob das Teil der Wirkung sein soll, oder ob die Inhaltsstoffe dieses Brennen verursachen. 

Dieses Brennen stellt für mich kein Problem dar, da ich danach ein angenehmes und frisches Gefühl auf der Haut verspüre. Trotzdem denke ich, dass Frauen mit empfindlicher Haut dieses Augengel eher meiden sollten.

In der Neutrogena® Cellular Boost Anti-Falten Augenpflege ist Hyaluronsäure und Retinol enthalten. Letzteres verstärkt die Empfindlichkeit der Sonne gegenüber. Daher sollte die Augencreme nur Abends aufgetragen werden. Leider fehlt dieser Hinweis auf dem Produkt und der Verpackung, was in meinen Augen unbedingt nachgeholt werden muss.

Der UVP für die Neutrogena® Cellular Boost Antifalten Augenpflege liegt bei 14,99 € für 15 ml.

Die Neutrogena® Cellular Boost Anti-Age Tagespflege LSF 20

 

Die Konsistenz der Tagespflege aus der Cellular Boost Serie ist fast schon mehr flüssig als cremig, aber immer noch fest genug, um sie problemlos aufzutragen. 

Die Tagespflege zieht schnell ein und eignet sich auch gut als Make-Up Unterlage. 

 

Neutrogena Cellular Boost Anti Age Erfahrungen Test Bericht

Nach dem Eincremen fühlt sich meine Gesichtshaut den ganzen Tag über gut versorgt an und Dank LSF 20 bin ich auch vor Sonneneinstrahlung geschützt. 

Der UVP der Neutrogena® Cellular Boost Anti-Age Tagespflege LSF 20 liegt bei 14,95 € für 50 ml. 

 

Die Neutrogena® Cellular Boost Anti-Age Nachtpflege

Die Anti-Age Nachtpflege arrangiert sich wunderbar mit der Tagespflege und regeneriert die Haut während des Schlafs. Ihre Konsistenz ist etwas fester als die der Tagescreme und sie lässt sich ebenfalls leicht auftragen. 

 

Neutrogena Cellular Boost Anti Age Erfahrungen Test Bericht

 

Meine Haut versorgt die Nachtcreme ausreichend mit Feuchtigkeit und am Morgen sehe ich definitiv erholter aus.  Sie ist für Frauen geeignet, bei denen die Falten noch Fältchen sind und sorgt für mehr Spannkraft im Gesicht. 

Der UVP für die Neutrogena® Cellular Boost Anti-Age Nachtpflege liegt bei 14,99 € für 50 ml. 

 

Das Neutrogena® Cellular Boost Anti-Falten Konzentrat

 

Das Anti-Age Konzentrat ist für die Anwendung bei bereits tieferen Falten gedacht. Ich habe die Nachtpflege im Gesicht und das Konzentrat auf meiner Stirn und um die Nasen- und Mundpartie aufgetragen. 

 

Neutrogena Cellular Boost Anti Age Erfahrungen Test Bericht

 

Das Anti-Falten Konzentrat ist cremig, zieht schnell ein und hinterlässt einen leicht fettigen Film. Da es nur Nachts verwendet wird, ist das aber kein Problem. Ich finde meine Mimikfalten sind seit der Verwendung leicht abgeflacht und nicht mehr ganz so sichtbar. 

Der UVP für das Neutrogena® Cellular Boost Anti-Falten Konzentrat liegt bei 14,99 € für 30 ml. 

 

Mein Fazit zur Neutrogena® Cellular Boost Pflegeserie

 

Neutrogena Cellular Boost Anti Age Erfahrungen Test Bericht

 

Insgesamt vertrage ich alle Produkte gut, bei mir kam es weder zu Rötungen oder Hautirritationen. Die Augencreme brennt anfangs leicht, was je nach Empfindsamkeit subjektiv ein Problem sein kann. 

Nach einer 4-wöchigen Anwendungszeit finde ich, dass meine Haut vor allem an Spannkraft wiedergewonnen hat. Sie ist merklich besser durchblutet und wirkt dadurch rosiger. 

Eine großartige Reduzierung meiner Fältchen konnte ich nicht feststellen. Dennoch finde ich, dass meine Mimikfalten in der Tiefe etwas zurück gegangen sind. 

Die Inhaltsstoffe der Neutrogena® Cellular Boost Pflegeserie sind nicht jedermanns Sache. Ich bin keine Beauty-Expertin und möchte aus dem Grund auch kein Urteil abgeben. Ob Ihr die Produkte verwenden möchtet, müsst Ihr selber entscheiden. 

Wie gesagt, ich vertrage die Cellular Boost Linie gut. Bei einigen anderen Bloggern habe ich aber das Gegenteil gelesen. Am Besten Ihr informiert Euch auf der Webseite von Neutrogena® und macht Euch Euer eigenes Bild davon. 

Was denkt Ihr über die Cellular Boost Pflegeserie? Hab Ihr sie bereits probiert? 

Eure Manuela

Ähnliche Beiträge findet Ihr in der Kategorie Beauty. 

Transparente Werbung: das/die Produkt(e) wurde(n) mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält Partnerlinks.

Die Sache mit dem Älter werden & meine Erfahrung mit der Neutrogena® Cellular Boost Pflegelinie
[Durchschnitt] (93.33%) 6 Bewertung[en]

Beauty, Gesichtcremes, Gesichtspflege

Biotulin Gel gegen Falten im Test

Biotulin Gel gegen Falten im Test:

Karl Lagerfeld, Michelle Obama, Leonardo DiCaprio, Madonna, ja selbst Heiner Lauterbauch und Kate Middleton schwören darauf: das Biotulin Gel. Es ist auch bekannt als Biotulin Supreme Skin Gel und soll eine Alternative zur Botox Faltenbehandlung sein. Im Gegensatz zum Biotulin Gel wird der klassische Botox unter die Haut gespritzt. Kann das Antifalten Gel da tatsächlich mithalten und erspart uns die schmerzvolle Unterspritzung mit Botox? Was der botoxartige Wirkstoff tatsächlich kann, und ob sich das Biotulin Gel statt Botox lohnt, darüber kläre ich Euch heute auf.

-Anzeige-

biotulin statt botox test bericht erfahrung 6

Gut zu wissen:

Produkttester Blog tessatestWas ist Biotulin überhaupt?

Einer der Hauptbestandteile von Biotulin ist Spilanthol. Hierbei handelt es sich um ein Lokalanästhetikum, welches aus der Pflanze Namens Acmella Oleracea (Parakresse) gewonnen wird. Dieses Betäubungsmittel wirkt örtlich begrenzt und soll Fältchen ( nicht Falten ;)) innerhalb einer Stunde glätten.

Ein weiterer Extrakt, den das Biotulin beinhaltet, stammt von der Pflanze Imperata Cylindrica, auch Silberhaar genannt. Dieser Wirkstoff versorgt unsere Haut für 24 Stunden mit Feuchtigkeit.

Der dritte Inhaltsstoff ist das uns allen bekannte Hyaluron. Es hilft dabei, den natürlichen Alterungsprozess zu entschleunigen und gibt unserer Haut ihr Volumen zurück.

Wie wirkt Biotulin überhaupt?

Der Wirkstoff Spilanthol wurde tierversuchsfrei zunächst an einem Muskelkontraktionsmodell getestet. Anschließend wurde derselbe Test mit Probanden wiederholt.

Die Test Ergebnisse:

  • Bereits kleine Mengen an Spilanthol haben ausgereicht, um die angesprochene Hautmuskulatur vollkommen zu entspannen.
  • Der Test mit Probanden, welche ebenfalls nur kleinste Mengen anwendeten, bestätigte das Ergebnis. Innerhalb von einer Stunde war eine botoxähnliche Wirkung auf der Haut erkennbar.
  • Weiterhin wurde in den Tests festgestellt, dass auch nach 24 Stunden noch eine Restwirkung besteht.
  • Nach ungefähr 30 Tagen kontinuierlicher Anwendung haben sich die Faltentiefen- und längen deutlich verringert.

Biotulin statt Botox im Test

biotulin statt botox test bericht erfahrung

Geliefert wird das Biotulin Gel in einem ansprechendem schwarzen Säckchen und einem kleinen Buch, welches darüber aufklärt, was es mit dem Biotulin Supreme Skin Gel auf sich hat.

biotulin statt botox test bericht erfahrung 5

Das Anti Falten Gel an sich ist in einer relativ schlichten kleinen Flasche mit Pumpspender untergebracht. Es ist klein, handlich und beinhaltet 15ml des botoxähnlichen Wirkstoffs.

biotulin statt botox test bericht erfahrung 4

Drückt man auf den Spender, so erscheint ein transparentes, nicht sehr zähflüssiges und relativ geruchsfreies Gel. Die zu sehenden Luftblasen “arbeiten” an der Luft. Das heißt, dass das Anti Falten Gel sich tatsächlich etwas bewegt und kaum hörbar ganz leicht zischt.

Inhaltsstoffe: 

anzeigen
AQUA/WATER, GLYCERIN, BUTYLENE GLYCOL, ALCOHOL, IMPERATA CYLINDRICA ROOT EXTRACT, ACMELLA OLERACEA EXTRACT, XANTHAN GUM, CARRAGEENAN, BENZOIC ACID, PHENOXYETHANOL, VITIS VINIFERA (GRAPE) LEAF EXTRACT, SODIUM HYALURONATE, SODIUM HYDROXIDE, CARBOMER, CAPRYLYL GLYCOL, ACRYLATES / C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, ETHYLHEXYLGLYCERIN, DEHYDROACETIC ACID, SODIUM BISULFITE

Preis: UVP 49,00 Euro für 15 ml

Die Anwendung von Biotulin Gel auf der Haut

Anweisung des Herstellers:

Biotulin Gel zeichnet sich durch eine sparsame Anwendung aus. Verteilen Sie einen kleinen Tropfen des Biotulin Gels gleichmäßig auf Gesicht, Hals oder Dekolleté und massieren sie es sanft in Ihre Haut ein. Die straffende Wirkung ist schon nach einer Stunde sichtbar und hält bis zu 24 Stunden an. Verwenden Sie das Bioltulin Gel vor dem Auftragen Ihrer Tagespflege. Möchten Sie das Ergebnis optimieren, tragen Sie Biotulin Gel mehrfach täglich auf.

biotulin statt botox test bericht erfahrung 5

Meine Erfahrung mit dem Biotulin Gel

Laut Hersteller verwende ich es nun seit einer Woche immer Morgens und Abends. Vor allem meine Denkerfalte zwischen den Augenbrauen wollte ich damit entschärfen. Anfangs war ich sehr enttäuscht, da sich nach der versprochenen einen Stunde überhaupt keine Veränderung bemerkbar machte. Aber ich blieb am Ball und habe angefangen, nicht nur meine Denkerfalte, sondern das ganze Gesicht damit zu behandeln.

Das Biotulin Gel ist tatsächlich sehr ergiebig. 1-2 Pumpstöße reichen für das ganze Gesicht locker aus. Wie gesagt, die Sofortwirkung blieb bei mir aus. Eine merkliche Entspannung der Muskulatur meiner Gesichtshaut kann ich aber durchaus bestätigen. Nach ein paar Tagen konnte ich eine positive Veränderung in meinem Gesicht wahrnehmen. Die Haut wirkt insgesamt straffer und kleine Fältchen werden tatsächlich gemildert. Meine Denkerfalte ist aber leider nach wie vor präsent. Auch von der versprochenen Veränderung bereits nach einer Stunde habe ich nichts gemerkt.

Wer sich vom Biotulin statt Botox Gel erhofft, dass tiefe Falten verschwinden, der wird davon enttäuscht sein. Erst als ich meine hohen Erwartungen an das Biotulin über Bord geworfen habe und ich mich mit kleineren Ergebnissen zufrieden gegeben hatte, konnte mich das Gel überzeugen.

Eine klassische Behandlung mit Botox ersetzt das Biotulin meiner Meinung nach nicht. Dennoch finde ich das Ergebnis positiv. Vor allem bei kleinen Mimikfältchen ist das Supreme Skin Gel effektiv. Meine Gesichtshaut ist seither glatter, entspannter und wirkt insgesamt lebendiger.

In Apotheken oder Drogerien ist das Biotulin Gel nicht erhältlich. Wenn Ihr Euch für das Botox Gel interessiert, könnt Ihr es bequem bei Amazon bestellen. Dort ist es für UVP 49,00 € erhältlich.

Biotulin statt Botox Gel Fazit

biotulin statt botox test bericht erfahrung 2

Der Slogan “In 60 Minuten sichtbar jünger aussehen? Mit dem neuen Wirkstoff Biotulin keine Zauberei” ist aus meiner Sicht übertrieben. Lässt man allerdings das Werbeversprechen außer Acht, so ist das Biotulin Supreme Skin Gel eine wirksame Lotion und verhilft unseren Gesichtszügen wieder zu einem frischerem Aussehen.

Tiefe Falten verschwinden mit dem Anti Falten Gel aus meiner Sicht nicht, aber die kleinen positiven Veränderungen meiner Gesichtshaut gefallen mir. Da das Biotulin Botox Gel seinem Claim nicht ganz gerecht wird, es aber durchaus Wirkung zeigt, vergebe ich dem Produkt 4 von 5 Sternen.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Beauty. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen: Biotulin

Biotulin Gel gegen Falten im Test

[Durchschnitt] (64%) 95 Bewertung[en]



Beauty, Gesichtspflege

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test: Ab einem gewissen Alter löst der Blick in den Spiegel nicht immer nur positive Stimmung aus. Besonders die Generation Ü40 weiß, wovon ich spreche. Erste Fältchen sind sichtbar und vermehren sich wie über Nacht und die Straffheit der Haut lässt von Jahr zu Jahr mehr nach. DMAE ist ein Wirkstoff, welcher der natürlichen Hautalterung entgegenwirken und die Haut wieder straffen und glätten soll.

-Anzeige-

Alterungsprozess der Haut

Bildrechte: Fotolia

Allen QVC Beauty Anhängern wird Dr. Perricone ein Begriff sein, so auch mir. Vor einiger Zeit hat QVC zu einer Testaktion aufgerufen, für die ich mich gerne beworben habe. Es wurden 50 Tester für die Perricone MD DMAE Firming Pads gesucht und ich hatte Glück und wurde mit ausgewählt. Von QVC durfte ich bereits den SBC Collagen 3-in1 Reiniger testen, von dem ich ziemlich begeistert war.

Wissenswertes über Dr. Perricone*

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

In den USA zählt Dr. Perricone mit zu den bekanntesten Dermatologen. Seit mittlerweile 25 Jahren forscht der Arzt an Produkten, welche den Alterungsprozess unserer Haut entschleunigen und wiederherstellen.

In seinen Produkten setzt er patentierte Zusammensetzungen von Wirkstoffen ein, die unserer Haut wieder zu einem strahlendem und schönen Aussehen verhelfen. Die Philosophie von Dr. Perricone lautet:

“Schönheit von innen nach außen und von außen nach innen”

Er steht laut QVC zu 100% hinter seinen Produkten und möchte, dass wir uns mit seiner Unterstützung so jung zeigen wie wir uns fühlen.

Gut zu wissen*:

Produkttester Blog tessatest

DMAE ist die Abkürzung für den Wirkstoff Dimethylaminoethanol.

Hierbei handelt es sich um Alkohol mit einer zusätzlichen Aminfunktion. DMAE kommt auch in unserem Körper vor und ist der Spiegel an DMAE ausreichend hoch, sorgt dieser Wirkstoff für Elastizität und Widerstandskraft unserer Zellen.

Die DMAE Wirkung hilft, den natürlichen Alterungsprozess zu verlangsamen und das Hautbild wird sichtbar verbessert.

Eine Untersuchung an der Stuttgartet Universität fand heraus, dass sich die Lebensdauer unserer Zellen durch die Hinzuführung von DMAE um bis zu 50% verlängern kann.

Über das Testprodukt Perricone MD DMAE Firming Pads

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

Das sagt der Hersteller*:

DMAE Firming Pads: Pads für die tägliche Hautpflege

Vorteile:

  • straffer wirkende Haut dank konzentriertem DMAE
  • glättet feine Linien und Fältchen
  • Peeling Eigenschaften sorgen für eine natürliche, gesunde Ausstrahlung

Anwendung:

Dr. Perricone empfiehlt, morgens oder abends mit einem getränkten Pad zunächst über das gesamte Gesicht und dann über den Halsbereich zu streichen. Für zusätzlichen Straffungseffekt das getränkte Pad auf die gewünschten Hautbereiche drücken und ein paar Sekunden lang gedrückt halten. Kurz abwarten und anschließend die Perricone-MD-Pflege und Feuchtigkeitscreme anwenden.

Mein erster Eindruck von den Perricone MD DMAE Firming Pads:

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

Inhalt: 60 Pads

Optik/Design:

Die Verpackung finde ich sehr schlicht gehalten. Die Dose wirkt eher unauffällig und es deutet auf den ersten Blick nichts darauf hin, dass es sich hierbei um ein höherpreisiges Kosmetikprodukt handelt. Das dunkelbraune Rauchglas wiederum gefällt mir gut. Die dunkle Farbe gehört scheinbar zum Markenzeichen, da fast alle anderen Perricone Produkte ebenfalls in dem Farbton designed wurden.

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

Die Pads sind durch eine zusätzliche Folie geschützt, was mir gut gefällt. So ist gewährleistet, dass sie optimal und hygienisch beim Kunden angeliefert werden.

Zum Entnehmen der Pads ist es natürlich von Nöten, die Folie zu entfernen. Hier hatte ich Bedenken, dass die getränkten Pads eventuell nach dem Öffnen austrocknen könnten, was aber nicht der Fall ist. Der Deckel sollte immer gut verschlossen sein, dann bleiben die Pads auch schön feucht.

Die Perricone MD DMAE Firming Pads in der Praxis

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

Geruch:

Gleich nach dem Aufmachen strömte mir ein für ein Kosmetikprodukt ungewöhnlicher, wenn aber bekannter Geruch entgegen. Die Pads riechen irgendwie medizinisch – klinisch und ich denke, dass der DMAE Wirkstoff wohl diesen Duft hervorbringt.

Den Geruch empfinde ich nicht als unangenehm, sondern ich mag ihn. Er assoziert Reinheit und Hygiene, was ja für Hautpads durchaus angebracht ist.

Feuchtigkeitsgehalt:

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

Zur besseren Veranschaulichung habe ich die Perricone Pads auf farbiges Papier gelegt. Sie sind sehr gut mit dem DMAE Wirkstoff durchtränkt und hinterlassen sofort einen feuchten Abdruck auf dem Papier. Die Pads sind durch und durch nass und auch wenn man das Pad auf die andere Seite legt, erhält man nochmal das gleiche feuchte Ergebnis.

Beschaffenheit:

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

Die Pads sind äußerst zart und dünn und etwa um die Hälfte größer als ein normaler Wattepad. Man mag gar nicht glauben, wieviel DMAE Wirkstoff in so schmalen Pads enthalten sein kann.

Sie sind aus einem weichen, aber reißfesten Material gefertigt, welches weder leicht reißt noch Fusseln hinterlässt.

Meine Erfahrung:

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

Die Perricone MD DMAE Firming Pads verwende ich seit etwa zwei Wochen immer morgens nach der Gesichtsreinigung. Ich benutze sie im vorletzten Schritt, bevor ich meine Hautcreme auftrage.

Laut Anwendungsempfehlung bin ich mit den Pads zuerst über mein komplettes Gesicht, Hals und Dekolletè gestrichen. An der unteren Augenpartie, sowie im Hals- und Dekolleté Bereich habe ich das Pad etwas länger aufgedrückt, um an diesen Stellen einen zusätzlichen Straffungseffekt zu erzielen.

Kurz nachdem ich den DMAE Wirkstoff aufgetragen haben, bemerke ich ein angenehmes Kribbeln auf und unter der Haut. Die behandelten Stellen werden auch leicht warm und beides sind Zeichen dafür, dass in diesen Bereichen tatsächlich etwas passiert.

Die ersten Tage habe ich noch keine großartige Veränderung festgestellt. Erst nach einiger Zeit fiel mir auf, dass meine Haut glatter, feinporiger und auch praller erscheint. Im ersten Moment dachte ich: das bildest du dir nur ein. Aber nein, es ist in der Tat so, dass sich meine Gesichtshaut und auch die Halspartie zum positiven verändert.

Ganz ehrlich, ich hätte es nicht gedacht und war daher überaus erstaunt. Mittlerweile habe ich die Pads lieben gelernt und möchte sie nicht mehr missen. Jeden Morgen freue ich mich aufs Neue, meine Haut damit zu behandeln und den verbessernden Effekt festzustellen.

Fazit zu den Perricone MD DMAE Firming Pads

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

Ich stehe eigentlich Home Shopping Produkten ziemlich skeptisch gegenüber. Da mich aber bereits der SBC Collagen 3-in1 Reiniger relativ gut überzeugen konnte und nun auch dieses Produkt, sollte ich meine Meinung langsam aber sicher ändern.

Die Perricone MD DMAE Firming Pads haben mich durchweg positiv beeindruckt. Nach jeder Anwendung erscheint die Haut wieder revitalisierter und vitaler und welche Frau Ü 40 wünscht sich das nicht? Der positive Effekt bleibt bei regelmäßiger Anwendung erhalten und verhilft so, den Alterungsprozess unserer Haut zu verlangsamen.

Eine tolle Sache, wäre da nicht der Preis. Bei QVC Beauty Deutschland konnte ich nichts finden, so habe ich im Internet recherchiert. Auf der Webseite von Perricone MD habe ich den Preis von 80 $ gefunden, was umgerechnet etwa 73 € entspricht. Das ist natürlich schon happig für die Pads, umgerechnet sind das mehr als 1 Euro pro Pad.

Auf Amazon habe ich die Pads zu einem Preis von 69,50 Euro gefunden.

Anders gedacht ist es wieder so, dass ich mir die Frage gestellt habe: ist mir eine tatsächlich faltenfreiere und vitalere Haut keinen Euro am Tag wert? Wenn ich bedenke, was eine Schönheitsop kostet oder für welche unsinnigen Dinge man manchmal Geld ausgibt, dann lautet meine Antwort: ja, ein Euro am Tag ist es mir wert.

Daher werde ich die Pads auch weiterhin verwenden und nachkaufen. Mich haben sie einfach zu sehr überzeugt und ich spreche meine Empfehlung dafür aus.

Die Perricone MD DMAE Firming Pads erhalten von mir die Höchstwertung von 5 Sternen, da sie einen Anti-Aging-Effekt erzielen, den ich so noch bei keinem anderen Produkt feststellen konnte.

Vielen Dank an QVC Beauty, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Beauty/Gesichtspflege

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen: pharma-zeitung.de, QVC Beauty

QVC Perricone MD DMAE Firming Pads im Test

[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]



Beauty, Gesichtspflege

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

-Anzeige-

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

Hallo meine Lieben,

vor 4 Wochen bekam ich das NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid von Annemarie Börlind zum Testen zur Verfügung gestellt.

30 Tage sind seither vergangen und in diesem Zeitraum habe ich das Fluid immer Abends und Morgens nach der Reinigung aufgetragen.

Wie mein Produkttest in dieser langen Testphase abgelaufen ist und wie mein Testergebnis ausgefallen ist, erfahrt ihr in meinem Testbericht.

Information über das Unternehmen Annemarie Börlind:

Annemarie Börlind ist ein Familienunternehmen, welches seit drei Generationen hochwertige Naturkosmetik entwickelt, produziert und vertreibt. Bereits die Gründerin des Unternehmes, Frau Annemarie Lindner, hat gesagt:

“Was ich nicht essen kann, gebe ich nicht auf meine Haut”.

Dieser Aussage folgt das Unternehmen noch heute und fühlt sich verpflichtet, uns als Konsumentinnen nur die verträglichsten und wirkungsvollsten Produkte anzubieten.

Seit der Firmengründung im Jahr 1959 lehnt die Börlind GmbH Tierversuche ab. Sämtliche Produkte sind frei von tierischen Inhaltsstoffen und damit auch zu 100% für Vegetarier geeignet. Desweiteren sind die meisten Kosmetikprodukte auch als vegan einzustufen. Es werden lediglich vereinzelt Tierprodukte wie z.B. Bienenwachs eingesetzt.

Annemarie Börlind gilt als Markenzeichen für gesunde Schönheit aus den Kräften der Natur.

Weitere Information zu Annemarie Börlind findet ihr hier: Familienunternehmen Annemarie Börlind

Über das Testprodukt NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid:

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

Die aufeinander abgestimmten Wirkstoffkomplexe Proteolea® (Detox) und Celligent® (DNA-Repair) sowie natürliche Stammzellen der Eiche erzielen eine außergewöhnliche Pflege auf Ihrer Haut.

Proteolea® (Detox) wurde auf Basis neuester biotechnologischer Erkenntnisse aus dem Polysaccharid Levan sowie aus Oliven- und Dattelextrakten gewonnen. Er fördert den Abbau und Abtransport geschädigter Proteine in den Hautzellen, wodurch die natürliche Regeneration mittels Entschlackung innerhalb der Haut aktiviert wird.

Celligent® (DNA-Repair) und rein pflanzliche Stammzellen der Eiche unterstützen die Reparatur sowie Pflege strapazierter Haut und schützen zudem vor erneuten UV-bedingten Belastungen der DNA.

Proteolea® (Detox): Dieser Wirkstoffkomplex wurde aufgrund neuester biochemischer Erkenntnisse basierend auf dem Nobelpreis von Aaron Ciechanover, Avram Hershko und Irwin Rose aus dem Jahr 2004 entwickelt.

Inhaltsstoffe:

anzeigen
[spoiler]Aqua (water), Simmondsia chinensis seed oil [jojoba], Ethylhexyl stearate, Macadamia ternifolia seed oil, Distarch phosphate, Sodium stearoyl lactylate, Sorbitol, Helianthus annuus seed oil [sunflower]Glyceryl stearate, Butyrospermum parkii butter [shea], Phenoxyethanol, Brassica campestris sterols [rapeseed], Panthenol, Glycerin, Xanthan gum, Benzyl alcohol, Aroma [fragrance], Potassium cetyl phosphate, Quercus robur root extract, Tocopheryl acetate, Sodium hyaluronate, Sodium ascorbyl , hosphate, Linalool, Ethyl ferulate, Polyglyceryl-5 trioleate, Glycine soja oil [soybean], Limonene, Olea europaea leaf extract, Levan, Decyl glucoside, Geraniol, Ascorbyl palmitate, Lecithin, Tocopherol, Rosmarinus officinalis leaf extract [rosemary]Hydrogenated palm glycerides citrate, Zizyphus jujuba fruit extract, Phenethyl alcohol, Disodium uridine phosphate, Citral, Citric acid, Ascorbic acid[/spoiler]

Mit meinen eigenen Worten beschrieben heißt das:

Es handelt sich hierbei um ein hochwirksames Fluid, welches unserer Haut einen gleichmäßigeren, glatteren Teint und eine Faltenreduzierung verspricht. Die Zellerneuerung wird beschleunigt und die Hautfeuchtigkeit um bis zu 30% erhöht.

Der Haut wird beim Abbau von geschädigter Proteinen in den Hautzellen geholfen, wodurch die natürliche Regeneration aktiviert werden soll. Das Fluid kann mit eigenen Pflegeprodukten kombiniert werden.

Ein spürbares Ergebnis (ca 17% Hautglättung) soll durch die oben genannten Wirkstoffkomplexe in einem Zeitraum von 4 Wochen bei 2-mal täglicher Anwendung erreicht werden.

Mein erster Eindruck vom NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid:

2014-09-19 09.06.59

Das Fluid wird in einer ansprechenden Verpackung geliefert und die Flasche ist aus einem hochwertigen dicken, leicht trüben Glas gefertigt (es sieht so ähnlich aus wie Rauchglas). Die Schrift auf der Flasche ist sehr gut lesbar und in den Farben Silbergrau und Pink aufgedruckt. Der Deckel und die Pumpvorrichtung sind ebenfalls aus Silber und runden das Gesamtbild ab. Alles in allem ein sehr ansprechendes Design und ein gefälliger Blickfang im Badregal.

Aus hygienischen Gesichtspunkten finde ich es sehr gut, dass das Fluid durch einen Pumpspender zu entnehmen ist. Man braucht fast gar keine Kraft um das Produkt aus der Flasche zu pumpen, die Dosierung ist durch den Spender auch ganz einfach vorzunehmen.

Das Produkt hat eine leicht milchige, weiße Farbe und ist etwas flüssig in der Konsistenz. Da es sich um ein Fluid und um keine Creme handelt, hat diese Beschaffenheit aber durchaus seine Berechtigung. Der Duft ist angenehm dezent mit einer ganz leichten, blumigen Note was ich persönlich sehr gerne mag.

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

Das NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid im Praxistest:

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

 

Die Anwendung des Fluids ist wie bereits erwähnt, durch den Spender sehr einfach. Für Gesicht, Hals und Dekolleté benötige ich 3-4 Pumpstöße, eine entnommene Menge entspricht in etwa einer Erbsengröße.

 

 

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

Nach dem Auftragen zieht das Produkt sehr schnell ein, ich hatte sogar den Eindruck, meine Haut saugt es regelrecht in sich auf. Es stellt sich sofort ein gepflegtes Gefühl ein und es ist so, als ob die Haut sich entknittern würde, dadurch dass ihr Feuchtigkeit zugefügt wird. Das habe ich bislang noch von keinem Pflegeprodukt erlebt.

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

Es ist wirklich so,  als hätte meine Haut unsäglichen Durst gehabt und endlich bekommt sie die ersehnte Feuchtigkeit zugeführt. Das Fluid hinterlässt keinen fettigen Film, lediglich ein wenig Glanz im Gesicht bleibt zurück. Als sofortigen Effekt konnte ich immer nach dem Auftragen ein sichtlich entspannteres Hautbild feststellen, vor allem Morgens war die Müdigkeit im Gesicht wie weggezaubert. Meine Haut bleibt den ganzen Tag über geschmeidig und wurde durch das Fluid regelrecht wiederbelebt. Auch Müdigkeitserscheinungen im Hautbild werden hinausgezögert, was zu meiner Freude einen frischeren Teint zur Folge hat.

Was hat sich mit dem NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid nach 4 Wochen Testphase verändert:

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

In meinem Gesicht kann ich aus dem Aspekt der Langzeiterfahrung keine größeren Veränderungen feststellen. Es ist für mich mehr der bereits erwähnte Sofort-Effekt im Gesicht der mich fasziniert.

Im Unterschied dazu, hat sich die Haut an Hals und Dekolleté zum Positiven verändert. Hier kann ich von einer Langzeitwirkung sprechen. Ich hatte vor allem im Dekolleté Bereich schon einige Falten die mir Sorge bereiteten. Jetzt, nach den 4 Wochen, in denen ich das  NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid verwendet habe, kann ich eine wesentliche Besserung feststellen. Meine Haut an diesen Stellen ist merklich glatter geworden und die Fältchen sind wieder fast ganz verschwunden.

Ich vertrage das Fluid sehr gut und habe in der gesamten Testphase keine Hautirritationen festgestellt. Das Produkt ist äußerst ergiebig, nach den 4 Wochen ist noch mehr als die Hälfte in der Flasche übrig. So kann man davon ausgehen, dass eine Flasche ca. 2 Monate lang ausreicht.

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

verbliebener Inhalt nach 4 Wochen Anwendung

NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Testergebnis und Fazit:

Mich konnte das Pflegeprodukt voll und ganz überzeugen und ich finde die Wirkungsweise großartig.

Die Haut fühlt sich sofort frischer und vitaler an und dieses Gefühl hält den ganzen Tag über stand. Auch Abends angewendet, hilft es der Haut sich in der Nacht zu regenerieren und das Gesicht sieht damit schon Morgens belebter aus.

Die Tatsache, dass ich in meinem Gesicht keine größeren Veränderungen bezüglich weniger Fältchen feststellen kann, mindert meine Begeisterung für das Fluid in keinster Weise. Wer weiß, vielleicht dauert dieser Prozess bei mir einfach ein wenig länger als 4 Wochen.

Noch dazu ist es ein Produkt welches ohne Tierversuche und mit natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird. Diese Konstellation aus hervorragender Wirkung, vorbildlicher Produktion und biologischen Zutaten überzeugt mich zu 100% und darum empfehle ich es auch mit gutem Gewissen weiter.

Vom Preis her liegt das NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid bei ca. 45 Euro mit 50ml Inhalt. Durch die Ergiebigkeit des Produkts und aus den vorher genannten positiven Aspekten ein durchaus angemessener Preis.

Vielen Dank an Annemarie Börlind, die mir das Produkt kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt haben.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Beauty/Gesichtspflege.

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

Annemarie Börlind NatuRepair Detox & DNA-Repair Fluid Test

[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]