Haaröl Archive - Lifestyle Blog Luna Mea Haaröl Archive - Lifestyle Blog Luna Mea
Browsing Tag

Haaröl

Beauty, Haarpflege

Argand’or Arganöl Haaröl im Test

Argand’or Arganöl Haaröl im Test: geschädigtes Haar braucht intensive Pflege. Nicht selten sind die Begleiterscheinungen vor allem bei längerem Haar Spliss und trockene Spitzen. Abschneiden wäre eine Lösung, gute Pflege wohl die bessere Alternative. Haaröle gibt es viele am Markt und als eines der wirkungsvollsten Öle hat sich handgepresstes Arganöl erwiesen.

-Anzeige-

spliss trockene spitzen

Von Argand’or haben wir das Arganöl Haaröl erhalten, um es für euch genauer unter die Lupe zu nehmen. Ich habe gut schulterlanges, sehr feines Haar und die Spitzen leiden leider unter dieser Länge. Abschneiden ist für mich keine Option, von daher war ich natürlich sehr gerne bereit, das Argand’or Arganöl Haaröl zu testen.

GEWINNSPIELZEIT !!!

Nicht nur das :) Wir haben 3 Pakte mit einem Argand’or Arganöl Haaröl + Tangle Teezer für ein Gewinnspiel zur Verfügung gestellt bekommen. Die Verlosung läuft noch bis zum 16.03.2016 und hier kannst du daran teilnehmen:

 Gewinnspiel

Wissenswertes über das Unternehmen:

ArgandOrDie Argand’or Cosmetik GmbH ist bislang das einzige Unternehmen, welches vegane, biologische Arganöle und Arganöl-Pflegeprodukte mit original handgepresstem Arganöl vertreibt. Der Gründer – Robert Bresink – möchte mit seiner Arbeit eines der wertvollsten Pflegeöle und kostbarsten Lebensmittel in seiner Usrprünglichkeit bewahren.

Weiterhin verzichtet Argand’or auf Tierversuche und wurde von PETA in die Liste der tierfreundlichsten Kosmetikprodukte aufgenommen. Im Jahr 2005 stelle das Unternehmen erstmals das marokkanische Arganöl in Deutschland vor und kann seither viele nationale und internationale Auszeichnungen verbuchen.

Viele weitere Informationen über Argand’or und die Produkte aus Arganöl findest du auf der Webseite. 

Das Argand’or Arganöl Haaröl im Detail

arganöl haaröl argandor marokko test bericht erfahrung 2Die optische Präsenz des Haaröls gefällt mir schon einmal sehr gut. Eine porzellanfarbene weiße Flasche mit goldenem Verschluss, passend zum Logo deutet bereits auf einen wertvollen Inhalt dessen hin.

Das Arganöl Haaröl ist wider Erwarten geruchsneutral. Von anderen Ölen habe ich oftmals einen etwas ranzigen Duft wahrgenommen. Das ist hier überhaupt nicht der Fall und ich war demenstprechend überrascht.

Die Haare riechen nach der Anwendung immer noch nach dem benutzten Shampoo und behalten ihren angenehmen Duft.

Inhaltsstoffe:

[spoiler]Helianthus Annuus Seed Oil, Argania Spinosa Kernel Oil, Limnanthes alba (Meadowfoam) Seed Oil, Brassica Oleracea (Broccoli) Seed Oil, Caprylic/Capric Triglyceride, Burdock Root Extract , Parfum, Coumarin, Limonene[/spoiler]
Preis: hier war ich komplett überrascht. Bevor ich diesen kannte, bin ich von mindestens dem doppelten Betrag ausgegangen. Der postive Aha Effekt war dann dementsprechend: 50 ml kosten lediglich 12,95 Euro. Das finde ich absolut fair für ein von Hand gepresstes, qualitativ hochwertiges Haaröl, welches ohne Tierversuche hergestellt wird.
top_handgepresst

Das Qualitätsversprechen von Argand’or:

  • Rohstoffe, Pflanzenöle und ätherischen Essenzen stammen aus kbA-Qualität und Wildsammlung
  • Verzicht auf synthetische Konservierungsstoffe
  • Verwendung hautpflegender pflanzlicher Inhaltsstoffe.
  • Arganöl-Pflegeprodukte sind vegan (ausgenommen der Arganöl-Lippenpflegestift mit biologischem Bienenhonig)

Die biologischen Argand’Or Arganöle werden im UNESCO geschützen Biosphären-Reservat Arganeraie (Marokko) von Frauenkooperativen fair und nachhaltig hergestellt, in der traditionellen und von der UNESCO geschützten, einzigartigen Handpressung.

Alle Argand’or Arganöl Pflegeprodukte sind:

  • Mit handgepresstem Argan-Hautöl (UNESCO geschützt und hergestellt nach den Richtlinien von Fair Trade)
  • Mit Inhaltsstoffen aus natürlichem, biologischem Ursprung
  • Nicht desodoriert, nicht raffiniert
  • Ohne Parabene
  • Ohne Silikone, Paraffine und Erdöl Produkte
  • Ohne synthetische Rohstoffe
  • Ohne synthetische Konservierungsmittel
  • Ohne genmanipulierte Organismen
  • Ohne Tierversuche
  • biologisch und vegan

Argand’or Arganöl Haaröl Wirkung

arganöl haaröl argandor marokko test bericht erfahrung 4Das sagt der Hersteller:

Die hochwirksame Rezeptur aus handgepresstem Bio-Arganöl, kombiniert mit pflegendem Bio-Sonnenblumenöl, Wiesenschaumkrautöl und Klettenwurzelöl glättet die empfindliche Haarstruktur und beugt bei regelmäßiger Anwendung der Splissbildung vor.

Die Kombination aus pflanzlichen Wirkstoffen und der hohe Vitamin E Gehalt des wertvollen Pflegeöls verhindert das Austrocknen der Haarspitzen und verleiht dem Haar Elastizität, Geschmeidigkeit und natürlichen Glanz.

Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Kommen wir nun zu meinen eigenen Erfahrungen mit dem Argand’or Arganöl Haaröl.

Das Argand’or Arganöl Haaröl in der Anwendung:


Hinweise der Herstellers:

Einige Tropfen Haaröl in den Händen verreiben und gleichmäßig in die trockenen oder feuchten Haarspitzen einkneten. Danach wie gewohnt trocknen/föhnen. Auch als Kur empfehlenswert: Geben Sie das Öl in die feuchten Haarlängen- und spitzen. Einwirken lassen (am besten über Nacht), und anschließend mit einem milden Shampoo wie gewohnt waschen.

arganöl haaröl argandor marokko test bericht erfahrung 6

Meine Erfahrungen:

Bei der ersten Anwendung habe ich das Öl in die feuchten Haare eingeknetet. Allerdings habe ich nicht beachtet, dass man wirklich nur die Spitzen der Haare einölen sollte. Ich habe dies bis zur mittleren Länge gemacht und nach dem Trocknen sahen meine Haare immer noch leicht nass aus. Also bei der Anwendung im nassen Haar unbedingt beachten, dass nur die Spitzen bearbeitet werden.

Dank der Pipette lässt sich das Arganöl sehr einfach dosieren und es ist auch überaus ergiebig. Mit nur einer halben Pipettenfüllung konnte ich meine Haare wie gesagt komplett bis zur Mitte mit dem Öl behandeln. Für die Spitzen reicht eine Viertel Pipette locker aus.

Im zweiten Anlauf habe ich darauf geachtet, nur die Spitzen meiner nunmehr trockenen Haare zu bearbeiten. Das hat wunderbar funktioniert. Das Arganöl Haaröl zieht sofort ein und hinterlässt auch keinen fettigen Film auf den Händen. Die Haare werden sofort griffiger und glatter. Ein echt toller Effekt, den ich so nicht erwartet hätte.

Mittlerweile benutze ich das Haaröl aus Arganöl schon länger und es hat sich die 3. Variante bei mir bestens bewährt. Ich benutze das Öl als Haarkur und lasse es über Nacht einwirken. Am nächsten Tag wasche ich die Haare wie gewohnt und seit der ersten Anwendung als Haarkur hat sich meine Haarstruktur merklich verbessert.

Argand’or Arganöl Haaröl Fazit

arganöl haaröl argandor marokko test bericht erfahrungGanz ehrlich. Vor dem Test war ich dem Argand’or Arganöl Haaröl gegenüber etwas skeptisch. Der Grund dafür war, dass ich schon einige Haaröle ausprobiert habe. Überzeugt hatte mich bis dato noch keines so wirklich.

Was mir an diesem Haaröl so gut gefällt ist zum einen der neutrale Duft und zum anderen die einfache Anwendung bei effektiver Wirkung. Bereits nach der ersten Behandlung verwandelten sich meiner Haare sofort und wurden geschmeidiger und griffiger. Das hat sich im Laufe vermehrter Anwendung immer noch mehr gebessert und meine Haare, besser gesagt die Spitzen, sind jetzt wieder mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Das macht sich durch lebendigere und einfach gesünder aussehende Haare bemerkbar.

Nicht zuletzt überzeugt auch der günstige Preis von 12,95 Euro. Das Argand’or Haaröl ist sehr ergiebig und eine Flasche reicht bei 1-2 wöchentlicher Anwendung gut 2 Monate aus. Hinzu kommt noch die faire und tierversuchsfreie Herstellung des Haaröls. Daher vergebe ich mit viel Wohlgefallen ausgezeichnete 5 Sterne an dieses Produkt.

Vielen Dank an Argand’or,  dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Katgeorie Beauty/Haarpflege.

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit  

*Quellen: Argand’or

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im Test
Haarpflege

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im Test

FLOKET Haarserum gegen Haarausfall im Test: Der Fachbegriff für Haarausfall lautet Alopezie und es bedeutet, dass bis zu 60% der Haare an einer Stelle ausfallen. Dünner werdendes Haar ist für Männer und Frauen gleichermaßen ein Problem und nagt am…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen