Browsing Tag

Überraschungsbox

Boxen

brandnooz Box November 2016 ausgepackt

-Werbung- brandnooz Box November 2016 ausgepackt: Unter dem Motto “Leckere Novembernovitäten“ erreichte uns die brandnooz Box November 2016.  Den Inhalt der Oktober Ausgabe der Box fanden wir etwas langweilig und so waren wir gespannt, ob uns die November Neuheiten besser überzeugen konnten.

Infos zur brandnooz Box

brandnooz boxDie Brandnooz Box gibt es im Abo für 12,99 Euro im Monat, bei einem garantiert höheren Warenwert als Inhalt. Jeden Monat gibt es eine neue brandnooz Box zu ergattern und man kann sich immer wieder aufs Neue von unterschiedlichen Lebensmitteln überraschen lassen.

Meistens handelt es sich um neu eingeführte Markenprodukte. Somit ist man immer auf dem aktuellen Stand mit der brandnooz Box. Dadurch, dass sie monatlich kündbar ist, geht man auch kein großes Risiko ein.

Weitere Infos zu brandnooz findest du auf deren Webseite. 

Die brandnooz Box November 2016 ausgepackt:

Der Inhalt der brandnooz Box November 2016 im Einzelnen vorgestellt:


Milram Dessert Soße

Ich liebe warmen Apfelstrudel mit Vanilleeis oder einer leckeren Vanillesoße. Für spontane Gelüste eignet sich die Milram Soße perfekt und mit dem praktischen Schraubverschluß lässt sie sich leicht dosieren und wieder verschließen. Wir haben die Soße bereits probiert. Sie ist uns etwas zu dickflüssig, vom Geschmack her finden wir sie gut, da sie nicht zu süß ist.

Preis: 1,49 € für 500 ml (Launch k.A.)

 

Persimon

Ziemlich überrascht waren wir, als wir eine frische Kaki in der Box vorfanden. Die Frucht stammt aus Spanien und ist die einzige Persimon mit einer geschützten Ursprungsbezeichnung. Die Kaki kann samt Schale verzehrt werden und schmeckt leicht süßlich. Sie ist reich an Vitaminen, Ballaststoffen und Glukose und somit ein gesunder Snack für zwischendurch.

Preis: 0,39 – 0,69 € je nach Größe und Gewicht

 

Lee Kum Kee – Helle Sojasauce Supreme

Salopp gesagt ist die Sojasauce das Maggi der Chinesen. Wir verwenden sie oft und gerne in unserer Küche da sie viele Gerichte geschmacklich abrundet. Lee Kum Kee gehört zu den berühmtesten Marken für Sojasaucen und ist bei Köchen auf der ganzen Welt beliebt.

Preis: 1,47 € für 150 ml (Launch 03/16)

 

Bad Reichenhaller Grobes Marken Salz

Dieses Salz wird aus den Tiefen der Alpen gewonnen, enthält keine Zusatzstoffe und ist frei von Trennmitteln. Der praktische Standbodenbeutel ist wiederverschließbar, so dass sich das grobe Salz sicher aufbewahren lässt. Für die Verwendung im Mörser oder in einer Mühle ist es ideal.

Preis: 1,99 € für 500 g (Launch 03/2015)

 

Diamant Kandis

Winterzeit ist für uns auch Teezeit. Um den Tee zu süßen verwenden wir gerne Kandiszucker. Der Diamant Kandis ist in braun oder weiß erhältlich wobei wir den braunen Kandis in der Box vorfanden. Wir freuen uns schon jetzt auf behagliche Momente auf der Couch mit knisterndem Kandis in der Teetasse.

Preis: 1,49 € für 500 g (Launch k.A.)

 

Brand Knusper mich

In der brandnooz Box Juli 2016 war bereits die 7 Kräuter Variante von Brand Knusper mich enthalten. Als Snack für zwischendurch fanden wir sie klasse und daher freuten wir uns über die Knusper mich Röstscheiben mit Tomate.

Preis: 1,59 € für 120 g (Launch 05/16)

 

DeBeukelaer ChocOlé

Die Gebäcksticks gibt es in den Sorten Zartbitter und Milchschokolade. In unserer Box waren Zartbitter Sticks enthalten, welche wir relativ schnell vernascht hatten. Allerdings finden wir die Sticks irgendwie nicht besonderes im Geschmack. Es gibt sie auch bereits seit April 2013, so dass dieses Produkt nun wirklich nichts mehr mit einer Neuheit gemeinsam hat.

Preis: 1,29 € für 75 g (Launch 04/13)

 

Corny Haferkraft mandel-karamell

Der Müslieriegel ist in drei verschiedenen Sorten erhältlich: Cranberry mit Kürbiskernen, Schokolade oder mandel-karamell. Überrascht hat uns die relativ weiche Konsistenz und der durchaus vollmundige Geschmack nach Hafer.

Preis: 0,99 € für 65 g (Launch 08/2016)

 

Krüger YOU Matcha Latte

Matcha Tee Anhänger werden wohl die Nase rümpfen. Denn mit Matcha ansich hat das Milchtee Getränk nicht mehr viel gemeinsam. Es wurde mit Kokos verfeinert und schmeckt ziemlich süß. Das Pulver muss mit etwas heißem Wasser angerührt werden, fertig. Der Matcha Latte konnte uns hinsichtlich seines Geschmacks überzeugen, da wir Kokos im allgemeinen sehr mögen. Wer aber nach einem gesunden Matcha Tee Getränk Ausschau hält, ist mit diesem Produkt nicht gut beraten.

Preis: 2,49 € für 250 g (Launch 09/16)

 

Happy Lasse Bio Glühwein

An kalten Wintertagen einen leckeren Glühwein genießen. Das ist mit die leckerste Möglichkeit sich aufzuwärmen. Happy Lasse wurde aus 100% Bio Trauben produziert und wir freuen uns schon auf einen Happy Lasse Moment mit unseren Freunden.

Preis: 2,99 für 750 ml (Launch 09/16)

Fazit zur brandnooz Box November 2016

Naja, was soll ich sagen. Mit den stolz angekündigten November Novitäten hat die Box nicht viel zu tun. So richtige Neuheiten waren eigentlich gar nicht in der Box enthalten. Die DeBeukelaer ChocOlé gibt es beispielsweise bereits seit 2013. Weiterhin hätten wir uns die Box etwas weihnachtlicher angehaucht gewünscht. Einzig und alleine der Happy Lasse Glühwein bringt uns etwas Adventsstimmung, das war es aber auch schon.

Die Produkte sind zwar bunt gemixt, wirkliche Highlights waren aber nicht dabei. Die brandnooz Box November 2016 hat einen Warenwert von 16,18 € und insgesamt fanden wir sie wieder befriedigend. Daher vergeben wir 3 von 5 Sternen.

Ähnliche Testberichte findest du in der Kategorie Boxen.

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit
brandnooz Box November 2016 ausgepackt
[Durchschnitt] (90%) 2 Bewertung[en]

Boxen

brandnooz Genuss Box November 2016 ausgepackt

-Werbung- brandnooz Genuss Box November 2016 ausgepackt: Unter dem Motto “Mit Gusto in den Winter” erreichte uns die brandnooz Genuss Box November 2016. Wie jedes Mal waren wir wieder sehr neugierig darauf, welche Produkte sich in dieser Überraschungsbox befinden würden. Die Oktober Box konnte uns recht gut überzeugen und so öffneten wir mit Spannung die neueste Ausgabe der Genuss Box.

Infos zur brandnooz Genuss Box

brandnooz boxDie brandnooz Genuss Box gibt es im Abo für 19,99 Euro im Monat, bei einem garantierten  Mindestwarenwert von 25,00 Euro. Jeden Monat gibt es eine neue brandnooz Genuss Box zu ergattern und man kann sich immer wieder aufs Neue von hochwertigen Lebensmitteln überraschen lassen.

In der Genuss Box befinden sich Bio- und Neuprodukte für Genießer und sie verspricht Schlemmen vom Feinsten. Dadurch, dass sie monatlich kündbar ist, geht man auch kein großes Risiko ein.

Weitere Infos zu brandnooz findest du auf deren Webseite. 

Die brandnooz Genuss Box November 2016 ausgepackt:

brandnooz-genussbox-november-2016-unboxing-inhalt-test-bericht-erfahrung

Der Inhalt der brandnooz Genuss Box November 2016 im Einzelnen vorgestellt:

brandnooz-genussbox-november-2016-unboxing-inhalt-test-bericht-erfahrungmesh Tee Stick

Die Idee der Tee Sticks an sich finden wir gut. Sie versprechen eine einfache Zubereitung: den Stick ins heiße Wasser geben, ziehen lassen und umrühren. Ganz ohne Löffel. Allerdings sind sie doppelt verpackt und alles in Plastik. Das ist des Guten ein wenig zuviel. Vom Geschmack her sind sie lecker. In der Box befinden sich acht verschiedene Sorten, so dass jeder Teeliebhaber auf seine Kosten kommt.

Preis: 4,95 € für 16 Sticks

Vitaquell Hummus

Die veganen Brotaufstriche sind den Sorten Natur, Olive, Tomate und Rote Linse erhätlich. Wir haben Rote Linse erhalten und diese an unsere Vegetarierin Tami weitergegeben. Ihr schmecken solche Aufstriche vorzüglich, wir können uns weniger dafür begeistern.

Preis: 2,49 € für 130 g

brandnooz-genussbox-november-2016-unboxing-inhalt-test-bericht-erfahrung-4Münchner Kindl Dipponaise

Die Dipponaisen kombinieren Mayonnaise mit den Geschmacksrichtungen “Moutarde”, “Bärlauch” und “Paprika”. In unserer Box war die Sorte “Bärlauch” enthalten. Für unseren Geschmack ist sie pur zu säuerlich, zum Würzen für Salate oder zum Dippen finden wir sie aber ok.

Preis: 3,29 € für 280 ml

Münchner Kindl Frusamico

Der Frusamico Apfel bringt Abwechslung in die Küche und kann sparsam verwendet werden. Es werden ausschließlich Bio Äpfel verarbeitet, welche vollreif geerntet werden.

Preis: 4,99 € für 250 ml


brandnooz-genussbox-november-2016-unboxing-inhalt-test-bericht-erfahrung-3Salted Alaea Red
Das Alaea Red Salz ist ein leicht süßliches Meersalz welches mit roter Tonerde der Insel Alaea angereichert wurde. Es passt optimal zum Wurzen von Gemüse, rohem Fisch und Gegrilltem.

Preis: 3,95 € für 35 g

Tropicai Kokosmehl

Hergestellt aus 100% Kokosnussfleisch ist das Kokosmehl reich an Ballaststoffen und Proteinen. Beim Backen kann es 10-25% des Weizenmehls ersetzen und dank seiner natürlichen Süße auch einen Teil des Zuckers im Rezept einsparen.

Preis: 6,25 € für 500 g



brandnooz-genussbox-november-2016-unboxing-inhalt-test-bericht-erfahrung-2Schwermer Edelmarzipan

Das Highlight dieser Genuss Box war für uns diese verführerische Kreation. Schwermer hat feinstes Edelmarzipan mit “Paranuss” oder “Kirschli” vereint. Wir fanden die “Kirschli” in unserer Box vor und waren begeistert. Sie schmecken sündhaft lecker und so war es nicht verwunderlich, dass die Marzipan Spezialität ratz fatz aufgegessen war.

Preis: 3,95 € für 114 g

Seeberger Veggie Gemüsechips

Die vegetarischen Snacks beinhalten Süßkartoffel-, Pastinaken- und Rote Beete Chips mit etwas Salz verfeinert. Uns schmecken Gemüsechips überhaupt nicht und daher werden wir sie weiter verschenken.

Preis: 2,49 € für 60 g

brandnooz-genussbox-november-2016-unboxing-inhalt-test-bericht-erfahrung-8GAEA LAB

Als Goodie war noch ein Probierset bestehend aus drei aromatischen Olivenölen in der Box. Olivenöl verwenden wir fast täglich in unserer Küche und daher hat uns das kostenlose Set sehr gefreut. Die nativen Olivenöle stammen aus den besten Anbauregionen Griechenlands und verfeinern Gerichte mit dem harmonisch-fruchtigen Geschmack milder Oliven.

Preis: kostenlose Zugabe ohne Preisangabe




Fazit zur brandnooz Genuss Box November 2016

brandnooz-genussbox-november-2016-unboxing-inhalt-test-bericht-erfahrung

Die Oktober Genuss Box hat uns schon sehr gut gefallen und mit der November Ausgabe konnte brandnooz bei uns diesen Lauf fortsetzen. Die Kombination der verschiedenen Produkte finden wir recht gelungen. Es ist von allem etwas dabei und auch Neuheiten befinden sich in der Box.

Highlight waren für uns Schleckermäuler die Schwermer Edelmarzipan Kirschli und am wenigsten gefallen haben uns die Gemüsechips. Aber gut, das ist wieder Geschmackssache. Auch das kostenlose Probierset der Olivenöle finden wir klasse und eine gute Idee.

Die brandnooz Genussbox November 2016 hat einen Warenwert von 32,36 € und erhält von uns diesmal 4 Sterne.

Ähnliche Testberichte findest du in der Kategorie Boxen.

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit  
brandnooz Genuss Box November 2016 ausgepackt
[Durchschnitt] (90%) 2 Bewertung[en]

Boxen

brandnooz Box September 2016 ausgepackt

brandnooz Box September 2016 ausgepackt: Unter dem Motto “Salut, du süßer September!” erreichte uns die brandnooz Box September 216. Die August Ausgabe der Box fanden wir etwas zu getränkelastig und so waren wir gespannt, welche Produkte uns diesmal erwarten würden.

-Anzeige-

Infos zur brandnooz Box

brandnooz boxDie Brandnooz Box gibt es im Abo für 12,99 Euro im Monat, bei einem garantiert höheren Warenwert als Inhalt. Jeden Monat gibt es eine neue brandnooz Box zu ergattern und man kann sich immer wieder aufs Neue von unterschiedlichen Lebensmitteln überraschen lassen.

Meistens handelt es sich um neu eingeführte Markenprodukte. Somit ist man immer auf dem aktuellen Stand mit der brandnooz Box. Dadurch, dass sie monatlich kündbar ist, geht man auch kein großes Risiko ein.

Weitere Infos zu brandnooz findest du auf deren Webseite. 

Die brandnooz Box September 2016 ausgepackt:

brandnooz-box-september-2016-test-bericht-inhalt-unboxing

Der Inhalt der brandnooz Box September 2016 im Einzelnen vorgestellt:

brandnooz-box-september-2016-test-bericht-inhalt-unboxing-haribo-fruitmania-berry-lemon

Haribo Fruitmania

Wir lieben Weichgummi in vielen Variationen. Die beiden neuen Sorten “Berry” und “Lemon” waren daher ganz nach unserem Gusto. Mir war die Konsistenz etwas zu klebrig, Stefan dagegen liebt genau das. Auf jeden Fall freuen wir uns darüber, dass Haribo wieder zwei neue leckere und fruchtige in seinem Sortiment für uns bereit hält.

Preis: 0,95 € für 175 g

brandnooz-box-september-2016-test-bericht-inhalt-unboxing-schoki-flips-schoko-bananenXOX Pittiplatsch Schoko Flips

Wir haben gestaunt, als wir die Schoki Flips das erste Mal begutachteten. Die Kombination von Flips und Schokolade machte mich etwas stutzig, Stefan war sofort Feuer und Flamme. Daher ist es nicht verwunderlich, dass wir vor lauter Neugierde die Schoko Flips als Erstes vernaschten. Zu meinem Erstaunen schmecken die Flips super lecker, was ich nie vorher erwartet hätte. Wir werden auf jeden Fall im nächsten Supermarkt danach Ausschau halten.

Preis: 1,49 € für 125 g

Casali Schoko Bananen minis

Schokobananen lieben wir schon seit unserer Kindheit. Allerdings nur die mit Geleefüllung im Inneren. Diese hier sind mit Bananenschaum gefüllt und mit Zartbitterschokolade überzogen. Erst waren wir skeptisch, doch die Mini Schokobananen konnten uns dann doch überzeugen. Zwar bevorzugen wir immer noch die Gelee-Variante, aber wir sind uns gar nicht sicher, ob es diese überhaupt noch gibt? Darum werde ich bei meinem nächsten Einkauf auch mal die Augen offen halten.

Preis: 0,99 € für 110 g

brandnooz-box-september-2016-test-bericht-inhalt-unboxing-pick-up-minis-waldhonig-salbei-bonbonsLeibniz PICK UP! minis

Wer PICK UP mag, wird auch die kleinen Minis lieben. Sie sind ideal zum Teilen oder als Snack für zwischendurch. Wir finden die kleinen PICK UP! praktisch und haben sie bereits alle vernascht.

Preis: 1,79 € für 127 g

Kaiser Waldhonig Salbei Bonbons

Kaiser Bonbons hatten wir bereits öfters in einer Box und sie schmeckten uns immer ganz gut. Diese hier klingen sehr lecker. Sie sind mit Waldhonig gefüllt und das macht Lust auf mehr.

Preis: 1,29 € für 90 g

brandnooz-box-september-2016-test-bericht-inhalt-unboxing-ovomaltine-sossenpulver-schokolade

Ovomaltine Kakao

Das Malzgetränk aus der Schweiz mit Kakao versorgt uns mit 11 Vitaminen und 3 Mineralstoffen. Obwohl 51% Malz enthalten ist, schmeckt es mehr nach Kaba als nach Malzgetränk. Es wird mit Milch angerührt und wir finden, dass der Kakaogeschmack zu sehr im Vordergrund steht.

Preis: 2,99 € für 200 g

Komet Soßenpulver zum Kochen

Eine leckere Schokosoße zu Vanillepudding geht immer! Es gibt sie auch noch in der Geschmacksrichtung Vanille, welche wir uns gut zu Wackelpudding vorstellen können. Die Schokosoße ist zwar jetzt kein Highlight für uns, aber dennoch passt sie zum Thema süßer September.

Preis: 0,29 € für 34 g

brandnooz-box-september-2016-test-bericht-inhalt-unboxing-hugo-wine-beer-fresh-tea-shotHauser Weinimport Craft Hugo

Hugo mit Bier in einem Getränk? Ob das schmeckt haben wir noch nicht herausgefunden, da wir noch keine passende Gelegenheit fanden, diesen Cocktail-Mix zu probieren. Die Flasche mit Plopp-Verschluss finden wir gelungen und hoffen mal, dass das Bier-Hugo Gemisch uns auch munden wird.

Preis: 1,99 € für 500 ml

The Fresh Tea Shop

Fresh Tea Shop steht für Teegenuss aus hochwertigen Zutaten, einer schonenden Zubereitung und ohne künstliche Aromen. Mir schmeckt der schwarze Tee nicht wirklich, Stefan hingegen mag ihn ganz gerne. Für einen Tee finde ich ihn zu süß, da auch ziemlich viel Zucker enthalten ist. Das widerspricht sich auch mit dem Konzept des Unternehmens, was ich etwas schade finde.

Preis: 1,29 € für 500 ml

brandnooz-box-september-2016-test-bericht-inhalt-unboxing-barilla-pesto-rusticoBarilla Pesto Rustico

Naja, was jetzt das Barilla Pesto mit dem süßen September zu tun hat, verstehen wir nicht so ganz. Wir finden, dass das Pesto in der Box etwas verloren und deplatziert ist. Erhältlich ist es in den Sorten “Mediterranes Gemüse” und “Getrocknete Tomaten”, wir haben die Sorte mit Gemüse erhalten und werden sie demnächst mit Nudeln genießen.

Preis: 1,59 € für 175 g




Fazit zur brandnooz Box September 2016

brandnooz-box-september-2016-test-bericht-inhalt-unboxing

Wir sind ja kleine Naschkatzen und da war das Motto der Box natürlich wie für uns gemacht. Auch wenn nicht viele neue Produkte darin zu finden waren und das Barillo Pesto nicht wirklich zum Thema passte, sind wir diesmal ganz zufrieden.

Die XOX Schoko Flips waren die größte und positivste Überraschung aus der Box und definitiv ein Nachkaufprodukt. Die brandnooz Box September 2016 hat einen Warenwert von 15,61 € und konnte uns bis auf Kleinigkeiten ganz gut überzeugen. Daher vergeben wir 4 von 5 möglichen Sternen.

Ähnliche Testberichte findest du in der Kategorie Boxen.

 

brandnooz Box September 2016 ausgepackt
[Durchschnitt] (93.33%) 3 Bewertung[en]

Boxen

brandnooz Genuss Box September 2016 ausgepackt

brandnooz Genuss Box September 2016 ausgepackt: Unter dem Motto “Feine Kost auf urige Art” erreichte uns die brandnooz Genuss Box September 2016. Wie immer waren wir wieder sehr gespannt darauf, was sich diesmal für Produkte in der Überraschungsbox befinden würden. Die August Box 2016 konnte uns ja leider nicht so wirklich überzeugen.

-Anzeige-

Infos zur brandnooz Genuss Box

brandnooz boxDie Brandnooz Genuss Box gibt es im Abo für 19,99 Euro im Monat, bei einem garantierten  Mindestwarenwert von 25,00 Euro. Jeden Monat gibt es eine neue brandnooz Genuss Box zu ergattern und man kann sich immer wieder aufs Neue von unterschiedlichen Lebensmitteln überraschen lassen.

In der Genuss Box befinden sich Bio- und Neuprodukte für Genießer und sie verspricht schlemmen vom Feinsten. Dadurch, dass sie monatlich kündbar ist, geht man auch kein großes Risiko ein.

Weitere Infos zu brandnooz findest du auf deren Webseite. 

Die brandnooz Genuss Box September 2016 ausgepackt:

brandnooz-genussbox-september-2016-inhalt-unboxing-test-bericht-erfahrung

Der Inhalt der brandnooz Genuss Box September 2016 im Einzelnen vorgestellt:

brandnooz-genussbox-september-2016-inhalt-unboxing-test-bericht-erfahrung-jim-bea-barbecue-sauceJim Beam Barbecue Saucen

Fangen wir mit den für uns weniger erfreulichen Produkten an. Wir grillen gerne und essen dazu auch mit Vorliebe Barbecue Saucen. Da sich aber bereits zum dritten Mal in Folge mindestens eine Barbecue Sauce in der Genuss Box befindet, finden wir es reicht.

Die Jim Beam Barbecue Saucen sind mit Jim Beam Whiskey verfeinert und schmecken mit Sicherheit sehr lecker. Es gibt sie in zwei Sorten:

  • Maple Bourbon
  • Bold “N” Spicy

Beide Varianten waren in der Genuss Box enthalten und wir werden sie nächstes Jahr bestimmt mit Freude probieren oder sie verschenken. Wie gesagt, unser Vorrat an Barbecue Saucen ist dank der Genuss Boxen gut gefüllt.

Preis: 5,49 € für 395 bzw. 420 ml

brandnooz-genussbox-september-2016-inhalt-unboxing-test-bericht-erfahrung-espresso-cantucciniMount Hagen Espresso

Wunderbar für alle, die eine Espresso Maschine besitzen. Wir haben leider keine und werden den Espresso daher verschenken.

Es handelt sich hierbei um handgepflückten und handverlesenen Kaffee, welcher 100% Bio und 100% Fairtrade ist. Der Espresso schmeckt sicherlich sehr aromatisch, nur leider können wir ihn nicht probieren.

Preis: 5,29 € für 250 g

PratoBelli Cantuccini

Das Mandelgebäck haben wir bereits vernascht und es hat uns vorzüglich geschmeckt. Bei diesen Cantuccini merkt man sofort, dass sie nach original italienischem Rezept hergestellt wurden, einfach nur köstlich. Man kann es zu Kaffee, Tee oder auch einem Glas Wein genießen, es passt einfach immer.

Preis: 1,99 € für 150 g

brandnooz-genussbox-september-2016-inhalt-unboxing-test-bericht-erfahrung-chia-drink-quinoaGreen Panda Chia Drink

Superfood ist ja in aller Munde und daher ist es auch nicht verwunderlich, dass es mittlerweile auch Superfood Getränke gibt. Die Drinks von Green Panda sättigen ohne zu beschweren und geben den Energiekick von Superfood. Sie sind in folgenden Geschmacksrichtungen erhältlich:

  • Apfel-Holunder
  • Granatapfel-Acai
  • Birne-Spinat

In unserer Box war die grüne Flasche mit Birne-Spinat enhalten und wir hatten Angst. Alleine die Farbe wirkt nicht sehr appetitlich und die Kombination von Birne und Spinat klingt nicht sehr vielversprechend. Aber wir wurden vom Gegenteil überzeugt, wider Erwarten hat uns der Green Panda Drink sogar gut geschmeckt.

Preis: 2,49 für 330 ml

Oryza Quinoa

Noch ein Superfood in der Genuss Box. Oryza ist auf diesen Zug aufgesprungen und bietet jetzt neben verschiedenen Reissorten das Sortiment “Urkorn” an. Momentan gibt es davon drei Sorten: Quinoa, Couscous und Dinkel.

Quinoa kann vielfältig eingesetzt werden und eignet sich bestens für einen Salat, als Suppeneinlage oder Quinotto.

Preis: 3,49 € für 300 g

brandnooz-genussbox-september-2016-inhalt-unboxing-test-bericht-erfahrung-urmeersalz-feigensenfSALDORO Urmeersalz

Verfeinert mit Bio-Chili eignet sich das Urmeersalz sehr gut für Fisch-, Fleisch- und Pastagerichte. Es besitzt eine edle, grobe Körnung und der Geschmack wurde mit Bio- Knoblauch, Bio-Zwiebel sowie Bio-Paprika abgerundet.

Das Salz stammt aus dem urzeitlichen Zechsteinmeer, wo es seit über 250 Millionen Jahren lagert. Ein tolles Lebensmittel, welches wir sehr gerne verwenden.

Preis: 2,99 € für 200 g

Münchner Kindl Senf

Seit über 100 Jahren ist die Münchner-Kindl-Manufaktur bekannt für ihre Senf- und Feinkostspezialitäten. Die Produkte werden nach eigenen Rezepturen hergestellt mit dem Anspruch, stets den bestmöglichen Geschmack zu kreieren

Den Münchner-Kindl Senf gibt es in den Sorten Feige oder Mango, in unserer Genuss Box war die Feigen Variante enthalten. Bis jetzt haben wir den Feigensenf noch nicht probiert, da wir noch kein Gericht gefunden haben, wozu dieser Geschmack passen könnte.

Preis: 2,79 € für 125 ml

Fazit zur Genuss Box September 2016

brandnooz-genussbox-september-2016-inhalt-unboxing-test-bericht-erfahrungUnsere Vorfreude war groß, die Ernüchterung kam bereits nach dem Öffnen der Genuss Box. Gut finden wir, dass sie diesmal nicht so getränkelastig war und einige Produkte wie das Urmeersalz oder die Cantuccini finden wir richtig klasse. Das täuscht aber leider nicht darüber hinweg, dass sich zum dritten Mal in Folge Barbecue Saucen in der Genuss Box befanden. Mit den restlichen Produkten können wir gut leben, als Highlight sehen wir sie allerdings nicht an.

Weiterhin finden wir das Motto “Feine Kost auf urige Art” nicht wirklich getroffen. Was soll an Espresso, Cantuccini oder einem Chia Drink urig sein? Entweder haben wir das Motto nicht richtig verstanden oder diejenigen, die die Genuss Box September 2016 zusammengestellt haben.

Insgesamt sind wir ziemlich enttäuscht von der September Ausgabe. Die Vielfalt war gegeben, aber irgendwie fehlte uns der WOW-Effekt. Der Warenwert der Genuss Box September 2016 liegt bei 30,02 €, somit ist der Mindestwarenwert von 25,00 € um einiges überschritten.

Aus den genannten Gründen vergeben wir der Genuss Box September 2016 diesmal 3 von 5 Sternen.

Ähnliche Testberichte findest du in der Kategorie Boxen. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit –  

 

brandnooz Genuss Box September 2016 ausgepackt
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

Boxen

brandnooz Box August 2016 ausgepackt

brandnooz Box August 2016 ausgepackt: Unter dem Motto „Leckere Boxbotschaften“ erreichte uns die brandnooz Box August 2016. Die Juli Ausgabe der Box fanden wir bis auf die Heisse Tasse absolut in Ordnung und so waren wir wieder einmal gespannt darauf, welche Produkte uns diesmal erwarten würden.

-Anzeige-

Infos zur brandnooz Box

brandnooz boxDie Brandnooz Box gibt es im Abo für 12,99 Euro im Monat, bei einem garantiert höheren Warenwert als Inhalt. Jeden Monat gibt es eine neue brandnooz Box zu ergattern und man kann sich immer wieder aufs Neue von unterschiedlichen Lebensmitteln überraschen lassen.

Meistens handelt es sich um neu eingeführte Markenprodukte. Somit ist man immer auf dem aktuellen Stand mit der brandnooz Box. Dadurch, dass sie monatlich kündbar ist, geht man auch kein großes Risiko ein.

Weitere Infos zu brandnooz findest du auf deren Webseite. 

Die brandnooz Box August 2016 ausgepackt:

brandnooz-box-august-2016-ausgepackt-vorgestellt-unboxing-test-bericht-erfahrung

Der Inhalt der brandnooz Box August 2016 im Einzelnen vorgestellt:

brandnooz-box-august-2016-ausgepackt-vorgestellt-unboxing-test-bericht-erfahrung-gallo-chardonnay-cabernet-sauvignon

Gallo Family Vineyards

In der Box waren gleich zwei Sorten aus der Gallo Family enthalten:

  • Cabernet Sauvignon
  • Chardonnay

Da ich ab und an gerne ein Glas Wein genieße, habe ich mich über die beiden kleinen Flaschen sehr gefreut. Sie sind in der passenden Größe abgefüllt,  die mir ausreicht um zu einem guten Essen den passenden Wein zu trinken.

Der Rotwein passt perfekt zu Käse, Fleisch oder Pasta und den Weißwein trinke ich am liebsten zu Geflügel oder Fisch.

Preis: 1,29 € für 187 ml

brandnooz-box-august-2016-ausgepackt-vorgestellt-unboxing-test-bericht-erfahrung-tran-quini-zwickl-kellerbierTh. König Zwickl

Ein süffiges, gekühltes Bier ist für uns als Bayern natürlich ein perfekter Genuss. Das Kellerbier der Th. König Brauwerke war uns bislang noch unbekannt und vor allem Stefan freut sich sehr, dieses Bier zu probieren.

Es besteht aus 5,3% Vol.-% Alkohol und verspricht einen fein-milden Biergenuss.

Preis: 0,67 € für 330 ml

Tranquini

Ebenfalls neu sind uns die Entspannungsgetränke von Tranquini. Sie bestehen aus natürlichen Kräutern mit Grüntee Extrakt und versprechen eine beruhigende und erfrischende Wirkung. Wir haben sie bereits probiert und sie schmecken wider Erwarten sehr lecker. Auf die eintretende Minderung von Stress haben wir allerdings vergeblich gewartet 😉

Preis: 1,39 € für 250 ml

brandnooz-box-august-2016-ausgepackt-vorgestellt-unboxing-test-bericht-erfahrung-hengstenberg-minze-essig-ajvarHengstenberg Minze Essig

In der März Ausgabe der brandnooz Box befand sich der Hengstenberg Bachblüten Essig. Wir waren erst skeptisch, wie der Essig schmecken würde. Mittlerweile ist er schon lange aufgebraucht und er hat unsere Salate mit seinem mildem Aroma köstlich verfeinert.

Ob der Minze Essig das auch schaffen wird, darauf sind wir schon sehr gespannt. Minze wird auch in der arabischen Küche verwendet und dient als Dressing für Salate. Ebenfalls wird ihr eine gesundheitsfördernde und wohltuende Wirkung nachgesagt.

Preis: 2,69 für 500 ml

SOFKO Ajvar

Ajvar verwenden wir in unserer Küche häufig, da er gut zu vielen Fleischgerichten passt. Den Ajvar von SOFKO gibt es in den Variationen “mild” und “scharf”. Wir haben die scharfe Sorte erhalten und ihn bereits probiert. Scharf finden wir den Ajvar nicht wirklich, eher etwas peppiger im Geschmack.

Preis: 1,99 € für 350 g

brandnooz-box-august-2016-ausgepackt-vorgestellt-unboxing-test-bericht-erfahrung-bee-jerky-natts-nack

ZIMBO Beef Jerky

Das ist wieder ein Produkt, genau nach Stefans Geschmack. Es handelt sich hier um Trockenfleisch aus 100% Bio-Rindfleisch und wurde mit Chili verfeinert.

Auch für unterwegs ist das Beef Jerky perfekt und beim nächsten Angelausflug ist das Trockenfleisch bereits mit eingeplant.

Preis: 1,99 € für 25 g

Snatt’s Mediterraner Brot-Snack

Die Snatt’s mit Tomate und Oregano sind eine natürliche und bekömmliche Alternative zu herkömmlichen Chips. Sie sind reich an Ballaststoffen und eignen sich für eine ausgewogene Ernährung. Die Snatt’s sind nicht zu trocken und haben einen würzigen Geschmack. Sehr lecker als Snack für zwischendurch!

Preis: 1,59 € für 120 g

MAOAM Sauer Kracher

brandnooz-box-august-2016-ausgepackt-vorgestellt-unboxing-test-bericht-erfahrung-maoam-sauer-kracher-merci-vanilleWir haben uns auf ein saueres Geschmackserlebnis eingestellt, als wir die Sauer Kracher zum ersten Mal probierten. Leider finden wir die Bonbons überhaupt nicht sauer, sondern höchstens ein wenig prickelnd. Unter einer sauren Süßigkeit stellen wir uns etwas anderes vor und daher sind die Sauer Kracher das enttäuschendste Produkt aus der brandnooz Box August 2016.

In der Tüte sind die Geschmacksrichtungen Zitrone, Orange, Limette, Kirsche und Cola enthalten.

Preis: 0,99 € für 175 g

merci Tafelschokolade

Unglaublich lecker dafür ist die neue merci “Bourbon Vanille”. Es finden sich vier einzeln verpackte Täfelchen in der Verpackung, welche aus weißer Schokolade bestehen und mit Bourbon Vanilleschoten verfeinert wurden. Die Schokolade schmilzt im Mund und ist einfach nur ein Trauml

Preis: 1,39 € für 100 g

Fazit zur brandnooz Box August 2016

brandnooz-box-august-2016-ausgepackt-vorgestellt-unboxing-test-bericht-erfahrung

Im Prinzip hat uns der erste Eindruck beim Auspacken nicht getäuscht. Es sind unterschiedliche Produkte in der Box enthalten, einige davon waren uns noch gänzlich unbekannt. Sie ist allerdings etwas zu getränkelastig, wir würden uns stattdessen mehr Lebensmittel wünschen.

Ansonsten finden wir für jedes Produkt Verwendung und haben uns über Neuheiten wie z. B. das Trockenfleisch gefreut. Lediglich die MAOAM Sauer Kracher waren nicht so unser Ding, da sie einfach nicht das halten, was wir erwartet hätten.

Die brandnooz Box August 2016 hat einen Warenwert von 16,97 € und konnte uns diesmal bis auf die vielen Getränke überzeugen. Daher vergeben wir 4 von 5 möglichen Sternen.

Ähnliche Testberichte findest du in der Kategorie Boxen.

brandnooz Box August 2016 ausgepackt
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

Boxen

brandnooz Genuss Box August 2016 ausgepackt

brandnooz Genuss Box August 2016 ausgepackt: Vor einiger Zeit erreichte uns die brandnooz Genuss Box August 2016. Dies war unsere zweite Genuss Box und wir waren gespannt, wie sie im Vergleich zur Ausgabe vom Juli 2016 abschneiden würde.

-Anzeige-

Infos zur brandnooz Genuss Box

brandnooz boxDie Brandnooz Genuss Box gibt es im Abo für 19,99 Euro im Monat, bei einem garantierten  Mindestwarenwert von 25,00 Euro. Jeden Monat gibt es eine neue brandnooz Genuss Box zu ergattern und man kann sich immer wieder aufs Neue von unterschiedlichen Lebensmitteln überraschen lassen.

In der Genuss Box befinden sich Bio- und Neuprodukte für Genießer und sie verspricht schlemmen vom Feinsten. Dadurch, dass sie monatlich kündbar ist, geht man auch kein großes Risiko ein.

Weitere Infos zu brandnooz findest du auf deren Webseite. 

Die brandnooz Genuss Box August 2016 ausgepackt:

brandnooz Genussbox August 2016 unboxing

Der Inhalt der brandnooz Genuss Box August 2016 im Einzelnen vorgestellt:


KENKODOJO Brown Rice & Soy Drink

In der Juli Box 2016 befand sich der Green Juice von KENKODOJO der uns überhaupt nicht geschmeckt hat. Daher waren wir nicht so erfreut, als wir diesmal wieder einen Drink von KENKODOJO in der Box entdeckten. Das Getränk besteht aus braunem Reis, Soja und weiteren wertvollen Inhaltsstoffen. Bislang haben wir den Drink noch nicht probiert, da wir vom Green Juice noch etwas abgeschreckt sind.

Preis: 3,33 € für 240 mlbrandnooz Genussbox August 2016 unboxing criollo kenkodojo

Becks Cocoa Criollo

Die Trinkschokolade besteht aus 100% Edelkakao in Bio- und Fairtrade Qualität. Sie schmeckt besonders herb und wurde ohne Zucker oder Zusätze hergestellt. Ein Päckchen davon muss einfach in 300 ml warmer Milch aufgelöst werden. Sobald es wieder kälter wird, werde ich mir den Kakao Drink zu Gemüte führen und ich bin sicher, dass er mir schmecken wird.

Preis: 1,49 € für 20 g

brandnooz Genussbox August 2016 unboxing yoringa tee berrywhiteYoringa Früchtetee

Der Yoringa Früchtetee wurde auf der Basis von Moringablättern direkt gebrüht. Moringa gilt als wertvolles Nahrungsmittel und kommt auch in der Naturkosmetik zum Einsatz. Tee in jeglicher Form mag ich ganz gerne, so dass ich mich schon darauf freue, diese besondere Sorte zu probieren.

Preis: 2,00 € für 500 ml

Berrywhite

Gleich zwei Sorten des Erfrischungsgetränks fanden sich in der Box wieder. Die Sorte Lemon & Ginger schmeckt erfrischend, die Variante Cranberry & Guava belebt auf angenehme Weise. Beide Geschmacksrichtungen fanden wir sehr lecker und haben sie gut gekühlt getrunken.

Preis: 1,99 € für 250 ml

brandnooz Genussbox August 2016 unboxing kesselchips rinaturaRinatura Bio Kesselchips

Für die Kartoffelchips in Bio Qualität wurden nur ausgewählte Kartoffeln verwendet. Diese werden  in einem Kessel bei niedriger Temperatur handgerührt und im Anschluss kross und goldgelb gebacken. Es gibt sie in drei verschiedenen Sorten:

  • Sweet Chilli
  • Cheese & Onion
  • Sea Salt

Rinatura gehört zu den ältesten Bio-Marken im Handel und ist auch uns schon lange ein Begriff.

Preis: 2,29 € für 125 g

furore Barbecue Sauce

In unserer brandnooz Genuss Box befanden sich gleich zwei Sorten der Barbecue Saucen aus Österreich.:

  • Apfel Sauce
  • Weintrauben Sauce

Sie eignen sich zum Marinieren oder als Dip zu Fisch, Fleisch oder Gemüse. Da sich bereits in der Juli Genuss Box eine Barbecue Sauce befand, hätten wir ehrlich gesagt auf diese beiden Sorten verzichten können. Irgendwann ist der Bedarf an diesen Saucen gedeckt 😉

Preis: 5,50 € für 250 g

brandnooz Genussbox August 2016 unboxing barbecue furore chili con carne

Prime Beef Saucen

Bei der Herstellung dieser Saucen steht Qualität, Regionalität und Genuss an erster Stelle. Die Prime Beef Saucen sind in zwei Geschmacksrichtungen erhältlich:

  • Rinder Hackfleisch Sauce
  • Chili con Carne

Wir haben Chili con Carne erhalten und werden sie demnächst zu Nudeln oder auch Reis genießen.

Preis: 2,79 € für 380 ml

Fazit zur brandnooz Genuss Box August 2016

brandnooz Genussbox August 2016 unboxingMit der brandnooz Genuss Box August 2016 wurden uns neue Geschmackswelten für unseren Gaumen versprochen. Dieses Motto wurde aus unserer Sicht nur bedingt erfüllt. In der Genuss Box August 2016 waren für unseren Geschmack zu viele Getränke enthalten. Da in der Juli Genuss Box bereits eine Barbecue Sauce erhalten war, fanden wir es ebenfalls überflüssig, dass sich diesmal schon wieder zwei Varianten in der Box befanden.

Insgesamt fanden wir die Zusammenstellung und Vielfältigkeit der Artikel nur befriedigend. Wir hätten uns weniger Getränke und Saucen, sondern mehr Abwechslung in der Genuss Box gewünscht.

Daher vergeben wir der brandnooz Genuss Box August 2016 diesmal 3 von 5 Sternen.

Ähnliche Testberichte findest du in der Kategorie Boxen. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit  
brandnooz Genuss Box August 2016 ausgepackt
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

Boxen

brandnooz Box Juli 2016 ausgepackt

brandnooz Box Juli 2016 ausgepackt: Unter dem Motto “Hot Box, Baby!” erreichte uns die brandnooz Box Juli 2016. Die Juni Ausgabe der Box fanden wir bis auf den Eierkuchen ganz stimmig und so waren wir wieder einmal gespannt darauf, welche Produkte uns diesmal erwarten würden.

-Anzeige-

Infos zur brandnooz Box

brandnooz boxDie Brandnooz Box gibt es im Abo für 12,99 Euro im Monat, bei einem garantiert höheren Warenwert als Inhalt. Jeden Monat gibt es eine neue brandnooz Box zu ergattern und man kann sich immer wieder aufs Neue von unterschiedlichen Lebensmitteln überraschen lassen.

Meistens handelt es sich um neu eingeführte Markenprodukte. Somit ist man immer auf dem aktuellen Stand mit der brandnooz Box. Dadurch, dass sie monatlich kündbar ist, geht man auch kein großes Risiko ein.

Weitere Infos zu brandnooz findest du auf deren Webseite. 

Die brandnooz Box Juli 2016 ausgepackt:

brandnooz box juli 2016

Der Inhalt der brandnooz Box Juli 2016 im Einzelnen vorgestellt:

brandnooz box juli 2016 valensina sinalcoValensina 100% direkt gepresst

In diesem Saft befinden sich ausschließlich pure Früchte und er eignet sich bestens, ihn morgens zu genießen. Die Sorte “Orange-Mango-Passionsfrucht” kannten wir bis dato noch nicht. Sie schmeckt nicht zu süß mit einem leicht säuerlichen Geschmack und ist am besten gut gekühlt zu genießen. Absolut lecker!

Preis: 1,99 € für 750 ml

Sinalco Orange

Aus der Dose schmeckt mir komischerweise jeder Getränk einen Tick besser. Die Sinalco Orange ist im Prinzip nichts Neues, außer dass sie eben jetzt auch in einer handlichen Dose erhältlich ist. Geschmacklich finden wir sie erfrischend, da sie nicht allzu süß, sondern prickelnd fruchtig schmeckt.

Preis: 0,55 € für 330 ml

brandnooz box juli 2016 kellerbier jules mumm sektKöstritzer Kellerbier

Das Kellerbier wurde nach alter Brautradition hergestellt. Durch ein besonderes Röstmalz, ausgewählte Hopfensorten und Spezialmalz erhält es seinen einzigartigen Geschmack und die natürliche Trübung. Wir haben es noch nicht probiert, werden dies aber bei nächster Gelegenheit nachholen. Ab und an ein kleines Bierchen zu genießen ist für uns als Bayern natürlich Tradition.

Preis: 0,75 € für 0,5 l

Jules Mumm Plus

Den prickelnden Sekt gibt es in den Sorten Rapsberry Mojito und der alkoholfreien Variante Holunderblüte Minze. Wir haben die Geschmacksrichtung Rapsberry Mojito erhalten, die durch Noten von Himbeere für das richtige Sommerfeeling sorgen wird. Die kleine Größe von 200 ml finde ich praktisch, da dies genau für die kleine Auszeit zwischendurch ausreicht.

Preis: 1,99 € für 200 ml

Academia Barilla Spaghetti

Hergestellt aus 100% Hartweizen versprechen die Academia Spaghetti zu jeder Zeit eine perfekte “al dente” Qualität. Weiterhin soll die Paste durch einen speziellen Herstellungsprozess ihre rauhe Oberfläche erhalten, was die Sauce besonders gut haften lässt. Wir haben die Spaghetti bereits verspeist und können diese Aussagen bestätigen. Zudem ist die Pasta etwas dicker als herkömmliche Spaghetti und schmeckt einen Tick intensiver.

Preis: 1,99 € für 500 gbrandnooz box juli 2016 barilla spaghettie saupiquet makrelen

Saupiquet Gegrillte Makrelen Filets

In der Dose befinden sich bereits fertig gegrillte ganze Filetstücke der Makrele. Verfeinert wurde das Produkt mit hochwertigem nativen Olivenöl, was einen intensiven Geschmack verspricht. Stefan ist ein Liebhaber solcher Fischkonserven und wird sie demnächst mit Sicherheit verspeisen.

Preis: 2,69 € für 120 g

Brandt Knupser mich

Hier handelt es sich um keinen Zwieback sondern um würzig-krosse Rostscheiben. Das Knusperbrot eignet sich zum Dippen, für zwischendurch, oder als Beigabe zum Grillen. Ob die Röstscheiben auch schmecken, kann ich noch nicht sagen, da wir sie noch nicht probiert haben. Interessant klingt das Produkt auf jeden Fall.

Preis: 1,59 € für 120 gbrandnooz box juli 2016 brandt knusper mich heisse tasse

Heisse Tasse

Naja, das ist das einzige Produkt in der Box auf das wir gut und gerne hätten verzichten können. Die Heisse Tasse gibt es jetzt in sechs verschiedenen Sorten auch neu im Becher. Als schneller Snack für zwischendurch bestimmt geeignet, aber wir brauchen die Heisse Tasse nicht wirklich.

Preis: 0,99 € für 250 ml

Griesson Soft Cake heimische Früchte

Die klassischen Soft Cake mögen wir ja schon sehr gerne. Jetzt gibt es sie neu in den Sorten Birne oder rote Johannisbeere. In unserer Box befand sich die Cakes mit Birnengeschmack und wir finden sie unglaublich lecker. Sehr geschmacksintensiv und fruchtig.

Preis: 0,79 € für 150 g

brandnooz box juli 2016 griesson soft cake birne schwartau clever snack

Schwartau Clever Snack

Das Motto der neuen Fruchtriegel von Schwartau lautet: weniger Zutaten, mehr Geschmack. Sie werden ohne Zucker hergestellt, schmecken jetzt aber nicht außergewöhnlich. Den Preis für so einen Riegel finden wir auch ziemlich hoch und ob der Snack tatsächlich einer bewussten Ernährung entspricht wagen wir zu bezweifeln.

Preis: 0,99 € für 35 g

Haribo Milchbären

In der Werbung habe ich die Milchbären bereits gesehen und mir vorgenommen, sie demnächst zu kaufen. Umso erfreuter waren wir, dass sie sich in der Juli Box befanden. Die Kombination aus Fruchtgummi und weichem Milchschaum finden wir unglaublich lecker. Die Haribo Milchbären werden wir uns definitiv wieder nachkaufen.

brandnooz box juli 2016 haribo milchbären knusperkugeln

Preis: 0,95 € für 175 g

Lorenz Saltletts Knusperkugeln

Bis jetzt liegt die Packung noch ungeöffnet in unserer Speisekammer. Wir haben die Sorte Honig & Senf erhalten und irgendwie lacht uns diese Kombination nicht an. Es gibt die Knusperkugeln noch in den Sorten Paprika & Cream, sowie Getrocknete Tomate & Kräuter.

Preis: 1,59 € für 120 g

Fazit zur brandnooz Box Juli 2016

brandnooz box juli 2016

Die Juli Ausgabe hat uns bis auf die Heisse Tasse ganz gut gefallen. Einige Produkte kannten wir noch gar nicht, bei wieder anderen freuten wir uns über neue Geschmacksrichtungen. Insgesamt ist die Box bunt gemischt und es ist für jeden etwas dabei.

Die brandnooz Box Juli 2016 hat einen Warenwert von 16,86 € und konnte uns bis auf Kleinigkeiten gut überzeugen. Daher vergeben wir 4,5 von 5 möglichen Sternen.

Ähnliche Testberichte findest du in der Kategorie Boxen.

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit – sponsored Post –

brandnooz Box Juli 2016 ausgepackt
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

Boxen

brandnooz Genuss Box Juli 2016 ausgepackt

brandnooz Genuss Box Juli 2016 ausgepackt: Vor kurzem erreichte uns die brandnooz Genussbox Juli 2016. Da dies unsere erste Genuss Box ist, waren wir natürlich sehr gespannt darauf, welche Produkte uns zum schlemmen und genießen erwarten würden.

-Anzeige-

Infos zur brandnooz Genuss Box

brandnooz boxDie Brandnooz Genuss Box gibt es im Abo für 19,99 Euro im Monat, bei einem garantierten  Mindestwarenwert von 25,00 Euro. Jeden Monat gibt es eine neue brandnooz Genuss Box zu ergattern und man kann sich immer wieder aufs Neue von unterschiedlichen Lebensmitteln überraschen lassen.

In der Genuss Box befinden sich Bio- und Neuprodukte für Genießer und sie verspricht schlemmen vom Feinsten. Dadurch, dass sie monatlich kündbar ist, geht man auch kein großes Risiko ein.

Weitere Infos zu brandnooz findest du auf deren Webseite. 

Die brandnooz Genussbox Juli 2016 ausgepackt:

brandnooz genuss box juli 2016 unboxing inhalt

Der Inhalt der brandnooz Genussbox Juli 2016 im Einzelnen vorgestellt:

Taiberg Lifestyledrink

brandnooz genuss box juli 2016 unboxing inhalt taiberg red bullEnergydrinks gibt es ja zu Genüge am Markt und ich bin nicht gerade ein Fan von ihnen. Der Taiberg unterscheidet sich durch seine Inhaltsstoffe. Mit der Wirkung der Taigawurzel und dem Verzicht auf Taurin macht es ihn zu einem Getränk, welches den Kopf und nicht das Herz antreibt.

Die Koffein-Limo ist 100% natürlich mit einem Fruchtgehalt von 11%. Wir waren sehr skeptisch, als wir den Lifestyle Drink probierten und wurden angenehm überrascht. Der Taiberg schmeckt nicht so süß sondern lecker-fruchtig nach Granantpapfel und Grapefruit. Wir finden, dass ist eine sehr gute Alternative zu den herkömmlichen Energydrinks.

Preis: 2,50 € für 250 ml


Davert Superfruit Topping

brandnooz genuss box juli 2016 unboxing inhalt superfruit toppingDie Toppings von Davert kannten wir bis dato noch gar nicht. Die Sorte Heidelbeere & Hibiskus und Quinoa-Pops passt perfekt als Basis für Smoothies, als Topping oder für Müslis.

Davert blickt auf 30 Jahre Naturkosterfahrung zurück und ist im Münsterland ansässig. Die Marke ist bekannt für bestes Quinoa aus den Anden. Wir haben das Topping bereits ausprobiert und unsere Joghurts damit verfeinert. Es schmeckt uns vorzüglich und bringt Abwechslung in die Küche.

Preis: 4,99 € für 100 g

Münchner Kindl Frusamico

brandnooz genuss box juli 2016 unboxing inhalt frusamicoWieder ein Produkt, was uns zunächst einmal gar nichts sagte. Frusamicos sind feine Essige mit einem niedrigen Säure-, aber einem hohen Fruchtanteil. Sie eignen sich nicht nur zum Verfeinern von Salaten sondern schmecken auch lecker zu Hähnchen- oder Fischgerichten.

Die Münchner Kindl Manufaktur stellt seit über 100 Jahren Senf- und Feinkostspezialitäten nach eigenen Rezepturen her. Wir haben der Fruchtessig noch nicht probiert, freuen uns aber darauf, ihn kennenzulernen.

Preis: 4,99 € für 250 ml

KENKODOJO Green Juice

brandnooz genuss box juli 2016 unboxing inhalt grenn juiceDieser grüne Saft besteht aus 100% natürlichen Zutaten wie Spinat, grüner Paprika, Püree von Kohl und Broccoli sowie einer Obstmischung und wurde mit Ingwer und grünen Tee verfeinert. Der Green Juice ist kalorienarm und reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

KENKODOJO bietet zahlreiche Produkte basierend auf einer traditionellen japanischen Philosophie für eine bessere Lebensqualität.

Ganz ehrlich, wir haben diesen grünen Saft probiert und er schmeckte uns überhaupt nicht. Wir nippten lediglich daran und haben den Rest nicht mehr getrunken. Da kann der Saft noch so gesund sein, schmecken sollte er dennoch.

Preis: 3,33 € für 240 ml

Beautysweeties Frucht Konfekt

brandnooz genuss box juli 2016 unboxing inhalt beauty sweetiesIn dieser Packung stecken nur natürliche Zutaten von hoher Qualität. Sie kommen ohne künstliche Aromen und Konservierungsstoffe aus und sind vegan. Wir haben die Sorte Cranberry erhalten, welche uns angenehm überrascht hat. Leicht säuerlich im Geschmack in Verbindung mit Zuckerstreuseln schmeckt das Frucht Konfekt erfreulich anders, aber lecker. Auch die leichte, schmelzende Konsistenz gefällt uns sehr gut.

foodloose Bio Nussriegel
Die Bio Nussriegel bestehen aus ganzen Nüssen, exotischen Trockenfrüchten und Gewürzen. Das Hamburger Unternehmen bietet vegane, gluten- und laktosefreie Nuss- und Fruchtriegel in Bioqalität an.

Wir haben die Sorte Cranberry erhalten und leider konnte uns dieser Riegel nicht wirklich überzeugen. Er schmeckt uns viel zu “deftig” und ist auch ziemlich pappig in der Konsistenz.

Preis: 1,49 € für 35 g

Milky Coco Kokosmilchdrink

brandnooz genuss box juli 2016 unboxing inhalt milcy cocoDieser Drink besteht aus Kokosmilch und Kokoswasser und kann wie ein normales Milchprodukt verwendet werden. Er schmeckt pur, im Kaffee, im Müsli und eignet sich auch zum Kochen.

Das Kokosmilchgetränk ist natürlich gesüßt und konnte uns absolut überzeugen. Es schmeckt fast wie “richtige” Milch mit einem Hauch Kokos. Zudem ist Milky Coco laktose-, gluten und sojafrei sowie vegan.

Preis: 2,49 € für 270 ml

BBQUE Sauce

brandnooz genuss box juli 2016 unboxing inhalt bbqueDie BBQUE Sauce kombiniert Preiselbeeren, Bier, Honig und Apfelmus zu einem bayerisch-amerikanischen Gaumenspaß. Diese Sorte haben wir erhalten, es gibt das Produkt auch noch als Grill & Buchenholz Sauce, für ein rauchig würziges Geschmackserlebnis.

Wir als bekennende Grill Liebhaber haben uns sehr über die BBQUE Sauce gefreut und sind schon gespannt wie sie schmecken wird.

Preis: 3,99 € für 395 ml

Fazit zur brandnooz Genussbox Juli 2016

brandnooz genuss box juli 2016 unboxing inhalt

Da es sich hierbei um eine Schlemmerbox handelt, welche Bio- und Neuprodukte für Genießer verspricht, waren unsere Erwartungen an unsere erste Genussbox ziemlich hoch. Die Zusammenstellung ansich finden wir gut umgesetzt, es sind viele unterschiedliche Produkte in der Box enthalten.

Dass der Green Juice zum Beispiel so gar nicht unsere Geschmacksnerven getroffen hat, ist subjektiv. Daher bewerten wir die Produkte nicht danach. Wir legen unser Augenmerk eher auf die Zusammenstellung und Vielfältigtkeit der verschiedenen Artikel. Da dies unsere erste Genussbox war, können wir noch keine Vergleiche anstellen. Insgesamt konnte uns die Box ganz gut überzeugen, wobei wir der Meinung sind, dass bestimmt noch Luft nach oben ist.

Daher vergeben wir der brandnooz Genussbox Juli 4 von 5 Sternen.

Ähnliche Testberichte findest du in der Kategorie Boxen. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit  

 

brandnooz Genuss Box Juli 2016 ausgepackt
[Durchschnitt] (80%) 1 Bewertung[en]

Boxen

Weltprobierer Irland Box im Test

Weltprobierer Irland Box im Test: Heute möchten wir euch wieder auf eine kulinarische Reise mitnehmen. Uns hat die neueste Ausgabe der Weltprobierer Box erreicht. Diesmal reisen wir auf die grüne Insel Irland und schauen uns an, was das Team der Weltprobierer diesmal für kulinarische Highlights in die Box gepackt hat. Vor einiger Zeit haben wir euch die Erstausgabe der Weltprobierer Brasilien Box vorgestellt, welche ihr HIER nochmal nachlesen könnt.

-Anzeige-

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung

Wissenswertes über die Weltprobierer Box

Weltprobierer-LogoGegründet wurde das Unternehmen von drei Studenten die sich an der TU Dresden kennen gelernt haben. Bei Bettina, Phillip und Frederik ließ der Gedanke nicht mehr los, Fremde Kulturen und Geschmäcker in Form von einer Produkt Box zu uns nach Deutschland zu holen. Neben dem Studium haben sie damit begonnen, ihr kleines Unternehmen aufzubauen und Kontakte geknüpft.

Die drei verstehen sich auch privat sehr gut und haben Spaß daran, ihre Vision in die Tat umzusetzen. Für die Zukunft wünschen sich die Studenten, dass sie uns als Kunden zufrieden stellen und uns jedes Mal aufs Neue mit einem kulinarischen Highlight aus einem anderen Land überraschen.

In Zukunft wird die Weltprobierer Box in einem Abstand von zwei Monaten erscheinen. Jede Box beinhaltet einen Warenwert von mindestens 40,00 € und es gibt drei flexible Möglichkeiten diese zu bestellen:

  • Einzelbox: 34,99 € pro Box – keine Laufzeit – einmalig probieren
  • Alle 2 Monate: 33,94 € pro Box – jederzeit kündbar (Flexi Abo)
  • Alle 6 Monate: 77,97 € für  3 Boxen – halbjährlich kündbar

Aktuell läuft eine Angebotswoche. In der Zeit vom 22.06.2016 bis zum 29.06.2016 erhältst du die Irland Box im Flexi Abo für nur 23,94 €. Möchtest du dieses Angebot wahrnehmen und dir ebenfalls die aktuelle Weltprobier Box sichern, so klicke einfach auf den folgenden Button:

Angebotswoche! Deine Irland Box für nur 23,94 €: Hier klicken !

Weitere Informationen findest du auf der Webseite der Weltprobierer Box.

Zudem haben wir noch eine Überraschung für euch! Wir dürfen unter allen Teilnehmern unseres Gewinnspiels die heute vorgestellte Weltprobierer Irland Box verlosen! Teilnehmen könnt ihr, wenn ihr auf folgenden Button klickt:

Weltprobierer Irland Box Gewinnspiel! Hier teilnehmen !

Jetzt spannen wir euch aber nicht mehr länger auf die Folter und stellen euch die neueste Ausgabe der Weltprobierer Box vor. Lasst uns nun gemeinsam die neue Weltprobierer Irland Box entdecken 🙂

Der Inhalt der Weltprobierer Irland Box

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung 2

Alpen Porridge

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung 3Bei Porridge handelt es sich um einen Haferbrei. Wir haben einmal die Sorte mit Himbeeren, Äpfeln und Rosinen und einmal die Sorte mit Nüssen und Früchten erhalten. Da Stefan nicht so auf Haferbrei steht, bekomme ich beide Packungen, denn ich liebe diese Produkte. Das Porridge muss einfach nur mit heißem Wasser aufgegossen werden und nach 4-5 Minuten ist der Haferbrei fertig zum Genuß!

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung 9Irish Fine Cut Orangenmarmelade

Wieder ein Produkt ganz für mich alleine 🙂 Stefan mag den herben Orangengeschmack nicht, ich dafür umso lieber. Die Marmelade wurde von dem alteingesessenen Unternehmen Fruitfield hergestellt und ich bin schon sehr gespannt darauf.

Genauso wie ich, lieben auch die Iren den herb-süßen Brotaufstrich und ein Frühstück ohne Marmelade ist in Irland undenkbar.

Odlums Quick Bread Mix Farmhouse

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung 6In der Box befindet sich die Sorte Irish Farmhouse Brown Bread und es handelt sich dabei um eine Brotbackmischung für Schwarzbrot. Wer hätte das gedacht? Schwarzbrot ist in Irland genauso ein Klassiker wie bei uns in Deutschland.

Die Backmischung ist laut Angabe in 2 Minuten angerührt und muss dann nur noch für ca. 45 Minuten in den Backofen. Schwarzbrot mögen wir alle sehr gerne und wir freuen uns schon darauf, es zu backen und zu verkosten.

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung 7Guinness Hand Fried Potato Chips

Diese Kartoffelchips werden von Hand gebacken und mit Gerste und Hopfen geröstet. Guiness ist die wohl bekannteste Biermarke in Irland und die Chips bekommen so den typischen Geschmack des irischen Bieres verliehen.

Guiness stellt neben Bier auch noch viele andere Produkte her, unter anderem auch diese Kartoffelchips.

Rakusens Herb and Onion Crackers

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung 5Diese Cracker sind in ganz Irland bekannt. Sie werden dort zu jeder Gelegenheit gesnackt.

Das Besondere an dieses Crackern ist die Tatsache, dass sie nur 1% Fett enthalten, so dass man ohne schlechtes Gewissen knabbern kann.

Wir werden sie mit süßem und deftigem Brotbelag testen und auch pur. Hoffentlich schmecken die Cracker so toll wie sie aussehen.

Ballymaloe Saucen

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung 8Diese Saucen werden vom irischen Familienunternehmen Ballymaloefoods nach alten traditionellen Rezepten hergestellt. Diese Packung beinhaltet 4 unterschiedliche Saucen:

  • Cranberry Sauce
  • Country Relish
  • Jalapeno Pepper
  • Mint Jelly

Es werden nur beste Zutaten verwendet und wir freuen uns darauf, diese Saucen kennen zu lernen.

Mella´s Fudge

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung 10Fudge ist ein Karamell Konfekt und dieses hier soll besonders lecker schmecken. Im Jahr 2011 hat Mella´s Fudge die höchst mögliche Wertung von 3 Sternen beim Great Taste Award erzielt. Karamell ist normalerweise nicht so unser Ding, umso mehr sind wir gespannt, ob dieses Karamell Konfekt tatsächlich süchtig macht.

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung 4Einweckgläser

In der aktuellen Weltprobierer Irland Box sind auch noch zwei Einweckgläser enthalten. Diese eignen sich zum Aufbewahren von Lebensmitteln, Kräutern, Marmelade usw.

Ein Rezept für eine Lemon Curd Marmelade ist der Broschüre beigefügt und dieses werde ich unbedingt nachkochen.

Weltprobierer Irland Box Fazit

Weltprobierer Box Irland Test Bericht erfahrung 2

Die dritte Ausgabe bringt uns kulinarisch auf die grüne Insel Irland. Wir finden die Auswahl der Produkte wiederum bunt gemischt und es ist für jeden etwas dabei. In der Broschüre wurde jeder Artikel gut beschrieben. Das ist auch wichtig, denn da es sich bei den Artikeln um Originalware aus Irland handelt, sind natürlich auch die Hinweise in englischer Sprache verfasst.

Was uns fehlt ist zum einen eine Preis Angabe und zum anderen eine Möglichkeit, die Produkte bei Gefallen nachzubestellen. Das würden wir uns für zukünftige Weltprobierer Boxen wünschen und vielleicht gibt es ja die Option, unseren Vorschlag in die Tat umzusetzen.

Ansonsten konnten uns die Produkte alle überzeugen und wir freuen uns, dass wir auf diesem Wege irische Köstlichkeiten kennenlernen durften.

Aufgrund unseres Verbesserungsvorschlags vergeben wir 4,5 von 5 möglichen Sternen an die Weltprobierer Irland Box.

Vielen Dank an die Weltprobierer, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Kategorie Boxen. 

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen: Weltprobierer

 

Weltprobierer Irland Box im Test
[Durchschnitt] (100%) 1 Bewertung[en]

Boxen

brandnooz Box April 2016 ausgepackt

brandnooz Box April 2016 ausgepackt: Unter dem Motto “Immer für eine Überraschung gut” erreichte uns die brandnooz Box April 2016. Die März Ausgabe konnte uns bis auf Kleinigkeiten ganz gut überzeugen und wir waren schon gespannt darauf, was uns in diesem Monat für Produkte ins Haus flatterten.

-Anzeige-

Infos zur brandnooz Box

brandnooz boxDie Brandnooz Box gibt es im Abo für 11,99 Euro im Monat. Mit der goodnooz Variante spendet Brandnooz pro verkaufter Box ein Essen für Kinder. Die goodnooz Box kostet 13,99 Euro im Monat und wir finden, das ist eine sehr tolle Aktion von Brandnooz.

Jeden Monat gibt es eine neue brandnooz Box zu ergattern und man kann sich immer wieder aus Neue von unterschiedlichen Lebensmitteln als Inhalt überraschen lassen. Meistens handelt es sich um neu eingeführte Markenprodukte. Somit ist man immer auf dem aktuellen Stand mit der brandnooz Box. Dadurch, dass sie monatlich kündbar ist, geht man auch kein großes Risiko ein.

Weitere Infos zu brandnooz findest du auf deren Webseite. 

Die brandnooz Box April 2016 ausgepackt:

brandnooz box april 2016 test bericht erfahrung unboxing

Der Inhalt der brandnooz Box April 2016 im Einzelnen vorgestellt:

brandnooz box april 2016 test bericht erfahrung unboxing 2

Hello Kitty Kinderpunsch alkoholfrei

Der fruchtige Kinderpunsch ist ein Mix aus Apfel-, Erdbeer-, Himbeer-, Johannisbeer- und Holunderbeerensaft. Das Hello Kitty Getränk kann mit Früchten oder Eiswürfeln verfeinert werden und ist so ein willkommener Durstlöscher auf Kindergeburtstagen, Gartenpartys oder Grillabenden.

Als wir den Kinderpunsch von Hello Kitty in der Box sahen, waren wir schon etwas irritiert. Ein Kinderpunsch in der April Box? Wir finden die Bezeichnung Punsch etwas verfehlt, da man dabei automatisch davon ausgeht, dass das Getränk erwärmt wird. Aber gut, nachdem wir gelesen hatten, dass dieser “Punsch” eisgekühlt getrunken wird, waren wir wieder etwas besänftigt. Dennoch konnte uns der Hello Kitty Kinderpunsch nicht wirklich für die April Ausgabe begeistern.

Preis: 2,99 € für 750 ml

DEIT Tropische Früchte

Hierbei handelt es sich um eine zuckerfreie Limonade, welche aus den vier Früchten Orange, Ananas, Maracuja und Mango besteht. Das ist schon eher ein Produkt für die April Box und wir freuen uns auf ein spritzig, erfrischendes Geschmackserlebnis.

Preis: 0,89 für 0,75 ml ( Launch Mai 2016 )

 brandnooz box april 2016 test bericht erfahrung unboxing 3Deli Reform Erste Pressung

In diesem Öl werden ausschließlich Rapssaaten aus kontrolliertem deutschen Vertragsanbau verwendet. Das Rapskernöl ist in den Varianten “nussig” und “mild” erhältlich. Wir haben die Sorte “nussig” erhalten und sind damit sehr zufrieden. Ein Rapskernöl mit nussigem Geschmack rundet viele Speisen vorzüglich ab und wir freuen uns schon darauf, es zu verwenden. Es ist in der kalten, wie auch warmen Küche einsetzbar.

Preis: 3,99 für 500 ml

Becel Vegan

Vor allem Tami hat sich über die neue Becel Vegan gefreut, da sie sich ausschließlich vegan ernährt. Von herkömmlicher Margarine hält sie nicht viel. Diese hier besteht aus einem Mix aus Sonnenblumen, Raps- und Leinöl und ist 100% frei von tierischen Bestandteilen.

Preis: 1,49 € für 205g ( Launch April 2016 )

SAVA Fruchtaufstriche

Für die Herstellung der SAVA Fruchtaufstriche wurde der Weg zurück in die Natürlichkeit gesucht. Dabei wird der Zusatz von Zucker und Geliermittel auf ein Minimum reduziert. Folgende Sorten sind erhältlich:

  • Erdbeere/Apfel
  • Sauerkirsche/Apfel
  • Aprikose/Apfel

Wir haben die Geschmacksrichtung Aprikose/Apfel erhalten und darüber ist Stefan ganz glücklich. Er liebt Aprikosenmarmelade und wir sind schon gespannt, wie uns diese Variante schmecken wird.

Preis: 1,99 für 210 ml ( Launch Mai 2016 )

brandnooz box april 2016 test bericht erfahrung unboxing 4

McVitie’s Digestive Creams

Bis jetzt kannten wir noch keine Kekse von McVitie’s Digestive und dachten erst: naja, die Chocolate Creams ähneln doch sehr der Prinzenrolle und so werden sie wohl auch schmecken. Wir waren angenehm überrascht, wie lecker diese Kekse tatsächlich sind.

Sie bestehen aus mürben Digestive Weizenkeksen und einer Schokocremefüllung. Die Chocolate Creams schmecken uns vorzüglich und wir werden dieses Produkt mit Sicherheit auch nachkaufen. Sie sind ebenfalls noch in der Sorte “Vanille” erhältlich.

Preis: 1,79 für 205 g

kinder bueno white

Das Produkt hat uns jetzt nicht vom Hocker gerissen, da wir einfach keine Fans von kinder bueno sind. Uns ist die Füllung immer zu mächtig und die Waffel zu dünn. Aber das ist Geschmackssache. Es handelt sich hier um die White Edition, da sie mit weißen Schokoladenüberzug versehen ist. Sie ist nur für kurze Zeit erhältlich.

Preis: leider keine Angabe

tic tac Apple Mix

Auch tic tac gehört bei uns nicht unbedingt zu dem Produkt, um dass wir uns streiten würden. Bei der Sorte Apple Mix kommen Apfel Liebhaber auf ihre Kosten. Zu den bereits bekannten Sorten fresh mint, fresh orange und Strawberry Mix gesellt sich nun auch der Apfel Mix. Die Geschmacksrichtung wird dauerhaft im Handel erhalten bleiben.

Preis: 0,69 für 18 g ( Launch März 2016 )

brandnooz box april 2016 test bericht erfahrung unboxing 6

Melitta Kaffee des Jahres

Diese Kaffeekomposition zeichnet sich durch feine Noten dunkler Schokolade und die Auswahl der Kaffeebohnen aus dem Asia-Pazifik aus. Da wir keine herkömmliche Kaffeemaschine mehr besitzen, werden wir den Melitta Kaffee des Jahres an unsere Schwiegereltern weiter verschenken.

Preis: 1,15 € für die 100 g Sondergröße

Fazit zur brandnooz Box April 2016

brandnooz box april 2016 test bericht erfahrung unboxing

Leider konnte uns die April Ausgabe nicht in dem Maße überzeugen, wie es die März Ausgabe geschafft hat. Der Hello Kitty Kinderpunsch, das kinder bueno, die tic tac und der Melitta Kaffee des Jahres sind alles Produkte, die uns nicht wirklich begeistern konnten. Unsere Highlights aus der brandnooz Box April 2016 sind das Rapskernöl, die McVitie’s Digestive Creams, der SAVA Fruchtaufstrich und gut, auch das Becel Vegan.

Somit ergibt sich ein Verhältnis von etwa 50/50 was uns gefällt und was nicht. Daher vergeben wir dieses Mal für die brandnooz Box April 2016 3 von 5 Sternen.

Vielen Dank an brandnooz, dass wir für diesen Produkttest ausgewählt wurden.

Ähnliche Testberichte findest du in der Kategorie Boxen.

Hinweis
Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Die Bewertung definiert sich aus unseren persönlichen Erfahrungswerten und erhebt somit keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit

*Quellen: brandnooz

brandnooz Box April 2016 ausgepackt
[Durchschnitt] (80%) 1 Bewertung[en]